Werbung

Nachricht vom 14.11.2020    

Zwei habilitierte Ärzte leiten Klinik für Kinder und Jugendmedizin

Die Chefärztin der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am St. Vincenz-Krankenhaus Limburg, Dr. Doris Fischer, wurde jetzt von der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt nach abgeschlossenem Habilitationsverfahren zur Privatdozentin (PD) ernannt. Damit wird die Klinik nun von zwei habilitierten Ärzt/innen geleitet.

Die Chefärztin der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, Dr. Doris Fischer, wurde jetzt von der Goethe-Universität Frankfurt zur Privatdozentin ernannt. Foto: privat

Limburg. Ein Faktum, welches Verpflichtung und Versprechen zugleich ist: „Ein modernes und wissenschaftlich fundiertes Behandlungsangebot für die kleinsten PatientInnen im St. Vincenz Krankenhaus vorzuhalten, eine hochwertige und umfassende Aus- und Weiterbildung für Assistenten und Fachärztinnen anzubieten und wissenschaftliche Projekte von internationalen Studien bis hin zu Promotionsarbeiten zu realisieren und zu betreuen – das ist unsere Philosophie in der Leitung der Klinik“, so das Chefarzt Duo PD Dr. Doris Fischer und Prof. Dr. Alex Veldman.

Seit nunmehr drei Jahren bietet die Klinik ein bedarfsorientiertes Behandlungsspektrum für die Kinder und Jugendlichen der Region. Das Versorgungskonzept ruht auf drei Säulen:

• der Allgemeinpädiatrie (allgemeine Kinderheilkunde) mit jährlich circa 1350 stationären Behandlungen
• dem Neonatologischen Schwerpunkt mit circa 200 stationären Behandlungen von Früh- und Neugeborenen im Jahr sowie den Vorsorgeuntersuchungen bei jährlich circa 1600 gesunden Neugeborenen auf der Wochenbettstation (Neonatologie bedeutet Neugeborenenmedizin und -vorsorge)
• der Notaufnahme mit circa 4000 ambulanten Patientenkontakten per annum.

Weitere Informationen im Internet unter: https://www.st-vincenz.de/medizinische-kompetenzen/kinder-und-jugendmedizin. (PM)



Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

Beliebte Artikel beim WW-Kurier


Inzidenzwert im Westerwaldkreis weiter auf Talfahrt

Das Gesundheitsamt Montabaur meldet am Montag, den 17. Mai 7.083 (+4) bestätigte Corona-Fälle. Der Westerwaldkreis verzeichnet aktuell laut Gesundheitsamt 387 aktiv Infizierte, davon 266 Mutationen.


DLRG Ortsgruppe Bad Marienberg betreibt weiteres Testzentrum

Am 17. Mai 2021 eröffnete die DLRG Ortsgruppe Bad Marienberg mit tatkräftiger Unterstützung der DLRG Ortsgruppe Westerburg ein Schnelltestzentrum in Bad Marienberg. Auf Initiative der Werbegemeinschaft Bad Marienberg wurde das Zentrum in der Bismarckstraße 3 direkt neben der Praxis Dr. Morstadt im verkehrsberuhigten Bereich eingerichtet.


Wirtschaft, Artikel vom 17.05.2021

EVM öffnet Kundenzentren im Westerwaldkreis wieder

EVM öffnet Kundenzentren im Westerwaldkreis wieder

Dank konstant niedriger Sieben-Tages-Inzidenz können die Geschäfte in Westerburg, Höhr-Grenzhausen und Montabaur öffnen. Dazu gehören auch die Kundenzentren der Energieversorgung Mittelrhein (evm) in Höhr-Grenzhausen, Montabaur und Westerburg .


Kostenlose Corona-Schnelltests im Drive- und Walk-In Westerburg

Es geht kaum schneller und einfacher: Online einen Termin buchen, kurz an der Teststation anhalten, Schnelltest im Auto und zum Einkaufen, nach Hause oder auf die Arbeit fahren. Das Ergebnis und Testzertifikat, zum Beispiel zum Einlass beim Friseur, erhält man 15 bis 30 Minuten später per SMS und E-Mail.


Schulen und Corona: Rückkehr zum Präsenzunterricht frühestens ab 21. Mai

Immer mehr Kreise in Rheinland-Pfalz liegen stabil unter der für Lockerungen relevanten Inzidenzmarke von 100. Doch in Schulen wird der Wechselunterricht auch unabhängig vom Infektionsgeschehen eine Weile fortgesetzt. Ab dem 21. Juni kann frühestens wieder der Präsenzunterricht losgehen.




Aktuelle Artikel aus der Region


Erster Westerwälder Gedächtniswald entsteht

Rothenbach. „Wenn ich wüsste, dass morgen die Welt unterginge, würde ich heute noch einen Baum pflanzen", (soll Martin Luther ...

Schulen und Corona: Rückkehr zum Präsenzunterricht frühestens ab 21. Mai

Region. Schüler, Eltern und Lehrkräfte müssen sich noch etwas gedulden. Bis zwei Wochen nach Pfingsten findet der Unterricht ...

Inzidenzwert im Westerwaldkreis weiter auf Talfahrt

Montabaur. Der maßgebliche Inzidenzwert des Kreises für die Bundesnotbremse liegt laut RKI am Montag bei 79,2, Samstag 91,1, ...

DLRG Ortsgruppe Bad Marienberg betreibt weiteres Testzentrum

Bad Marienberg. Die Werbegemeinschaft möchte damit den Bürgerinnen und Bürgern ein spontanes und zentrumsnahes Testangebot ...

Kostenlose Corona-Schnelltests im Drive- und Walk-In Westerburg

Westerburg. So funktioniert die neue Teststelle in Westerburg, die am 19. Mai 2021 auf dem Parkplatz am Tennisplatz zwischen ...

Gefährlicher Arzneiwirkstoff: Warnung vor Potenzmittel Maxidus

Koblenz. Tadalafil ist im Arzneimittel Cialis zugelassen, hat aber selbst bei bestimmungsgemäßem Gebrauch Nebenwirkungen ...

Weitere Artikel


Kinderklinik Siegen an Entwicklung neuer Leitlinie zum Diabetes Typ 1 beteiligt

Siegen. Zum diesjährigen Weltdiabetestag weisen die Experten der Diabetes-Ambulanz der DRK-Kinderklinik Siegen auf die gerade ...

Corona-Programm in der Stadthalle Montabaur

Montabaur. Das soll auch etwas dazu beitragen, dass die Menschen in der Region gut durch die Krise und hoffnungsvoll ins ...

Brauner Bär ist Schmetterling des Jahres 2021

Berlin/Düsseldorf/Mainz. Neben der Lichtverschmutzung sind auch die Intensivierung der Landwirtschaft, der Wegfall von Hecken ...

Schützen Sie Ihre Wasserleitung vor Frost

Hachenburg. Wasserleitungen und Wasserzähler müssen im Winter besonders geschützt werden! Viele Frostschäden können so vermieden ...

Ignatius-Lötschert-Haus in Horbach rezertifiziert

Horbach. Besondere Erfolge erzielt das Modell bei demenziell veränderten Menschen. Da bei einer fortschreitenden Demenz die ...

Experte oder buntes Bild?

Montabaur. Allerdings: Die Kosten für fachmännisch aufgenommene Bilder liegen bei mindestens 300 Euro. Die Aufnahme muss ...

Werbung