Werbung

Nachricht vom 08.10.2020    

Heilpraktikerin Winkler feiert 10-jähriges Jubiläum in neuen Praxisräumen

In der neu eröffneten Naturheilpraxis Im Trift 12 in Hellenhahn-Schellenberg werden von der Heilpraktikerin, Ernährungsberaterin und Entspannungspädagogin Nicola Winkler Erwachsene und auch Babys sowie Kleinkinder behandelt.

Zum Jubiläum und zu den neuen Praxisräumen von Heilpraktikerin Nicola Winkler (links) gratulierte Ortsbürgermeisterin Birgit Schmidt. Foto: Willi Simon

Hellenhahn-Schellenberg. Erwachsene bekommen eine ganzheitliche und individuelle Therapie mit alternativen Heilmethoden wie zum Beispiel klassischer Akupunktur oder Chiropraktik. Auch die Gesundheit von Babys und (Klein-)Kindern liegt Nicola Winkler sehr am Herzen. Daher kommt als weiterer Therapieschwerpunkt die schmerzfreie, nicht-invasive japanische Kinderakupunktur zur Anwendung. Sie kann bei vielfältigen Beschwerden im Säuglings- und Kindesalter eingesetzt werden und ist für die Kleinsten sehr angenehm. Dazu die Heilpraktikerin „Für mich ist es ein unendliches Glück, meine Berufung leben zu dürfen.“

Zum Jubiläum gratulierte Ortsbürgermeisterin Birgit Schmidt sehr herzlich, besichtigte die neuen Praxisräume und überreichte einen Blumenstrauß. Sie wünschte Nicola Winkler weiterhin gutes Wirken zum Wohle ihrer Patienten.
Willi Simon



Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Rennerod auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Live-Online-Lehrgang "Zollwissen kompakt"

Region. Die Unternehmen arbeiten heute fast alle global, somit werden Kenntnisse in der Außenwirtschaft zu Schlüsselqualifikationen. ...

Detektei Holmes und Co ermittelt seriös, auch in schwierigen Fällen

Steinefrenz. In seinem Büro sitzt ein Mann von respekteinflößender Statur, der jedoch mit einer nicht gespielten, sondern ...

Unveränderter Bedarf im Bereich Digitalisierung - wfg passt Zuschussprogramm an

Westerwaldkreis. Dieses Förderprogramm der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Westerwaldkreis (wfg) wurde kontinuierlich weiterentwickelt ...

IHKs in Rheinland-Pfalz sehen zügige Regierungsbildung als positives Zeichen

Region. SPD, Grüne und FDP stellen in Berlin acht Wochen nach der Bundestagswahl einen Koalitionsvertrag vor. Aus Sicht der ...

HwK Koblenz: Arbeitnehmervizepräsident Joachim Noll würdigt Krisenmanagement

Koblenz/Region. In seiner Rede auf der jährlichen Vollversammlung der Handwerkskammer Koblenz bescheinigte Joachim Noll, ...

Westerwälder Unternehmen äußern Unmut über den Moloch der Bürokratie

Montabaur. Auf der letzten Herbstsitzung des Beirates der IHK-Regionalgeschäftsstelle Montabaur in der zu Ende gehenden Wahlperiode ...

Weitere Artikel


Vorträge zur Hundeerziehung und Hundegesundheit 2020 / 2021

Görgeshausen. Termine und Themen
Donnerstag, 22. Oktober 2020, 19.30 – 21.30 Uhr: Die menschliche Seite der Hundehaltung ...

Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person - Zeugensuche

Montabaur. Am Donnerstag, 8. Oktober 2020, kam es im Laufe des Nachmittags zu einem Verkehrsunfall auf der L306 im Bereich ...

Der nächste Hochkaräter: Rockets empfangen am Sonntag Herne

Diez-Limburg. Umso bemerkenswerter, welche Gegner sich die Rockets geangelt haben: Am Sonntag empfängt die EGDL am Diezer ...

Menschen für Kinder eV unterstützt Palliativversorgung der Siegener Kinderklinik

Siegen. 2017 und 2018 hat Menschen für Kinder eV bereits den Aufbau der Kinderschutzambulanz und die Ausbildung geeigneter ...

Ein Feuerwerk der modernen Dichtkunst

Selters. Eva Lisa zündete ein Feuerwerk an rasanten Reimen über ihre Liebe zum Essen. Malte Küppers gewann das Publikum mit ...

Anspruchsvoll und kurzweilig: unterwegs auf dem Rundradweg WW1

Hachenburg. Wählt man als Start und Ziel Hachenburg, so kann man hier gleich das Landschaftsmuseum Westerwald und den Burggarten ...

Werbung