Werbung

Nachricht vom 13.09.2020    

„Dies & Das“: Kunstpräsentation des Kunstvereins Montabaur

Am Sonntag 4. Oktober 2020 zeigen die Mitglieder vom Kunstverein Montabaur von 12 bis 17 Uhr im b-05 in und vor den kleinen Bunkern 1- 4 in lockerer Präsentation mit Abstand, exklusive künstlerische Werke unter dem Titel „Dies & Das“.

Foto: Veranstalter

Montabaur. Mit dieser Kunstherbst-Aktion, die die Winterpause (ab Mitte Oktober2020) einläutet, möchte der Kunstverein Montabaur nochmal ein kunstinteressiertes Publikum ins Kunst-, Kultur- und Naturareal des b-05 locken. Im Cafe´ b-05 kann es dort köstlich bewirtet werden und die Natur der parkähnlichen Anlage des ehemals militärisch genutzten Geländes bei einem Rundgang genießen. Die Wettergöttin wird den Besuchern hoffentlich hold sein.

Es soll ein kleiner Ersatz sein für die coronabedingte Veranstaltung „Kunst in der Gass“. Die eine oder andere der ausgestellten Arbeiten könnte für das eigene, private Umfeld eine Bereicherung oder auch zum Verschenken für diverse Anlässe werden. (PM)


Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Montabaur auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

Beliebte Artikel beim WW-Kurier


Corona Westerwaldkreis: 27 neue Fälle -  Inzidenzwert bei 94,1

Am 28. Oktober meldet der Westerwaldkreis 938 (+27) bestätigte Corona-Fälle. Inzidenzwert für den Westerwaldkreis liegt bei 94,1 und ist weiterhin deutlich im Warnbereich „rot“. Der Kreis verzeichnet aktuell 284 aktive Fälle.


Höhr-Grenzhausen: Raubüberfall auf Naturkostladen

Heute Mittag, 29. Oktober 2020 kam es gegen 13 Uhr zu einem Raubüberfall auf einen Naturkostladen in der Hermann-Geisen-Straße. Aktuell fahndet die Polizei noch nach dem Täter. Zur Unterstützung ist auch ein Polizeihubschrauber im Einsatz.


Inzidenzwert für den Westerwaldkreis steigt auf 97,1

Am 28. Oktober meldet der Westerwaldkreis 921 (+33) bestätigte Corona-Fälle. Inzidenzwert für den Westerwaldkreis steigt auf 97,1 und ist weiterhin deutlich im Warnbereich „rot“. Drei Kindertagesstätten sind geschlossen, diverse Fußballer in Quarantäne.


Traktorgespann kommt von Straße ab - Eine Person schwerverletzt

VIDEO | Am 28. Oktober gegen 15.50 Uhr, befuhr der 20 Jahre alte Fahrer mit einem Traktorgespann sowie einem weiteren Fahrzeuginsassen die Kreisstraße 65 von Stockum-Püschen nach Enspel. Das Gespann kam von der Straße ab, der Traktor kippte um und der Beifahrer wurde eingeklemmt.


Malu Dreyer erklärt die beschlossenen coronabedingten Einschränkungen

Am heutigen Nachmittag (28. Oktober) haben die Bundeskanzlerin Merkel und die Ministerpräsidenten sich über neue Maßnahmen beraten. Malu Dreyer hat die Maßnahmen in einer Pressekonferenz für Rheinland-Pfalz erläutert. Hier der erste Überblick über Maßnahmen, die ab 2. November bis zum 30. November gelten sollen.




Aktuelle Artikel aus der Kultur


Hachenburger Kulturzeit sagt Veranstaltungen ab

Hachenburg. Aufgrund der aktuellen Bestimmungen sagt die Hachenburger Kulturzeit jedoch folgende Events ab: die Kleinkunstveranstaltung ...

Veranstaltungen in Selters abgesagt

Selters. Dass der Adventsnachmittag am 5. Dezember in seiner gewohnten Weise nicht stattfinden können wird, war schon länger ...

Vernissage "WIRGES KREATIV" am 8. November entfällt

Wirges. Die Ausstellung selbst kann nach Anmeldung und bei beschränkter Besucherzahl zu den angegebenen Öffnungszeiten Montag ...

Zwei Wochenend-Events im Cinexx: „Halloween“ und „Weinweiblich“

Hachenburg. HALLOWEEN im Cinexx
Das spezielle Kinoprogramm beinhaltet für die kleinen Kinofans die Filme „Hui Buh“ und „Die ...

Der Stöffel-Park sagt alle Veranstaltungen für 2020 ab

Enspel. Die Corona-Neuinfektionen sind in den letzten Tagen bundesweit hochgeschnellt. Gesundheitsexperten wie Karl Lauterbach ...

Juze-Filmprojekt „A Really Black Story “ in den Herbstferien

Hachenburg. Als Grundlage für den Kurzfilm diente eine spannende Geschichte rund um das im Juze beliebte Gesellschaftsspiel ...

Weitere Artikel


Ralf Seekatz erläutert die Finanzsituation in der EU

Brüssel/Westerburg. Diese Zahlen zeigen: wir brauchen eine starke geeinte Europäische Union, die bereit ist gemeinsam anzupacken. ...

Verkehrsunfall zwischen Motorrad und zwei PKW

Langenbach bei Kirburg. Ein 30-jähriger Motorradfahrer befuhr die L 285 in Richtung Kirburg und verlor nach einer Kuppe infolge ...

Grüne Hachenburg stellen Antrag zur zukünftigen Nutzung des Stadtwaldes

Hachenburg. Daher wollen die Grünen 15 Prozent der nun brach liegenden Flächen aus der wirtschaftlichen Nutzung herausnehmen. ...

Nicole nörgelt… über Tretminen auf Bürgersteigen

Region. Aber bei einer Sache werde ich komplett zum Ordnungsamt-Fan: Tretminen auf dem Bürgersteig! Die „häufen“ sich – ja, ...

Buchtipp: „Feuervogel“ von Karin Klasen

Dierdorf/Wirscheid. Die erste Geschichte mit dem Titel „Feuervogel“ ist eine Liebesgeschichte mit Komplikationen. Aus einer ...

Grandioses Tribute-Konzert von „We rock Queen“ rockte den Westerwald

Ransbach-Baumbach. Die Einhaltung aller Vorgaben der Corona-Bekämpfungsverordnung RLP wurde streng überwacht. Getränke lieferten ...

Werbung