Werbung

Nachricht vom 25.07.2020    

Hjalmar Menk ist neuer Präsident des Lions Club Bad Marienberg

Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Maßnahmen: Und so empfing der neue Präsident des Lions Club Bad Marienberg, Hjalmar Menk, den Staffelstab nicht im Rahmen einer realen Veranstaltung aus den Händen seines Vorgängers Sebastian Miesen. Erstmalig in der Geschichte des Clubs fand eine virtuelle Übergabe per Video für alle Clubmitglieder statt.

Präsidentenwechsel im Lions Club Bad Marienberg. Foto: privat

Bad Marienberg. Statt in Zeiten von Corona den Kopf in den Sand zu stecken, zeigten sich Präsident, Vorstand und Mitglieder sehr kreativ und ersonnen viele neue Ideen, um das Clubleben lebendig zu halten und die Gemeinschaft nicht abreißen zu lassen. Virtuelle Treffen wurden organisiert, Vorträge wie zum Beispiel von Dr. Marie-Christine Fuchs, Leiterin des Rechtsstaatenprogramms der Konrad-Adenauer-Stiftung in Bogotá, Kolumbien, fanden online statt.

Langsam aber sicher gibt es auch wieder Präsenz-Veranstaltungen, ein Event beispielsweise in der Villa LaCaccia in Gehlert, bei Lions-Mitglied Johannes Effertz-Wolff, zum Thema Beethoven – zur Musik und zum Leben des Komponisten. Auch Galerie-Besuche sind geplant – natürlich alles unter Einhaltung der aktuellen Distanz- und Hygiene-Regelungen.



WW-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

Selbst wenn das bevorstehende Lionsjahr ein wenig anders läuft als in den Vorjahren, muss keiner von den Löwen auf interessante Vorträge und das Miteinander – zunächst noch im Netz – verzichten. Wie es weitergeht, wird sich zeigen. (PM)


Lokales: Bad Marienberg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Bad Marienberg auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Plädoyer für Gerechtigkeit: Professor warnt mit düsteren Zukunftsszenarien

Montabaur. Das "Forum Wirtschaftsethik - Zukunft braucht Werte" hatte sich dieses Jahr der Gerechtigkeit verschrieben, einem ...

Zimmerergesellen zu Besuch in Koblenz: Seit viereinhalb Jahren "auf der Walz"

Koblenz. Vor allem spricht dies für die Verbundenheit der "Tippelbrüder" zu ihrem Handwerk und zu alten Bräuchen. Denn die ...

Entdecken Sie die KONEKT Westerwald: Ihre Plattform für regionale Geschäftsvernetzung

Rennerod. Die Westerwaldhalle in Rennerod wird zum Schauplatz der ersten KONEKT Westerwald, einer Veranstaltung, die darauf ...

Entdecken Sie Regionales und Nachhaltiges: Neue Speisekarte im Restaurant Maracana

Altenkirchen. Im Herzen von Altenkirchen erneuert das renommierte Restaurant Maracana sein kulinarisches Angebot mit einer ...

"Forum Wirtschaftsethik - Zukunft braucht Werte": Was ist Gerechtigkeit?

Montabaur. Das gemeinsame Angebot von dem Evangelischen Dekanat Westerwald, der Katholischen Erwachsenen Bildung Westerwald-Rhein-Lahn, ...

Gründungswettbewerb "Pioniergeist 2024" gestartet - Preisgelder im Gesamtwert von 30.000 Euro

Mainz. Der Preis für das beste Gründungskonzept ist mit 15.000 Euro dotiert, der Zweit- und der Drittplatzierte erhalten ...

Weitere Artikel


Bebauungsplanung „Robert-Fischbach-Straße" offengelegt

Ransbach-Baumbach. Die Stadt Ransbach-Baumbach beabsichtigt sich schon seit einigen Jahren damit die schwierige Gemengelage ...

SPD-Ortsverein und Wählergruppe „Basis Altstadt e.V.“ verblüfft

Hachenburg. Nachdem die Ortsvorsteherin Anne Nink am 9. März ihre Ämter in Verbandsgemeinde- und Stadtrat und als Ortsvorsteherin ...

NABU: Insektensommer geht in die zweite Runde

Mainz/Holler. Das große Insektensterben macht sich jedoch auch bei den Schmetterlingen bemerkbar. Rund die Hälfte aller Schmetterlingsarten ...

Start des 2. Bauabschnittes des Kinderspielplatzes am Rothenberg

Hachenburg. Dafür sind insbesondere ein großes Klettergerüst mit mehreren Ebenen, verschiedene Sandspielgeräte, eine Gehölzversteckinsel ...

Nachtspeicherheizung – Alternativen möglich?

Montabaur. Bei Alternativen wie Wärmepumpe, Pelletheizung oder Holz-Einzelofen gilt es die Eignung und die Kosten im Einzelfall ...

Kommende Picknick-Events im Hachenburger Burggarten

Hachenburg. Sein auf den Unterarm tätowiertes Lebensmotto „Never a failure, always a lesson" steht für seinen Mut und die ...

Werbung