Werbung

Nachricht vom 17.07.2020    

10. Fußball-Feriencamp 2020 mit dem SV Gehlert

Gemeinsam mit dem Partner "Young-Football-Talents" veranstaltete der SV Gehlert vom 13. bis 17. Juli ein Trainingscamp für Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren. Für den SV Gehlert selbst war es bereits die 10. Veranstaltung dieser Art auf dem Rasenplatz im Burbach-Stadion in Hachenburg.

Fußballferiencamp des SV Gehlert. Foto: SV Gehlert

Gehlert. Campleiter Florian Hammel und seine vom DFB zertifizierten und pädagogisch geschulten Teamer Sadik Koyun und Vladi Olejnikov boten ein altersspezifisch und auf einem hohen Niveau stehendes Talentförderungstraining unter der strengen Beachtung der Corona-Bekämpfungsverordnung wie Abstandsregelung und Hygienekonzept an. In zwei Gruppen wurde täglich ein attraktives Jugendtraining mit professionellem Equipment aufgebaut.

Es war ein tolles Camp, mit engagierten Trainern und neuen, ansprechenden Sportgeräten. All das macht Lust und Interesse, ein nächstes Ferien-Camp auch im nächsten Jahr im Stadion Hachenburg anzubieten, was auch von den Krankenkassen gefördert und von der Verbandsgemeinde Hachenburg unterstützt wird. (PM)


Mehr zum Thema:    Coronavirus   
Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Hachenburg auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Sport


Bundesliganachwuchs testet am Samstag in Nentershausen

Nentershausen. Der Ball in der Fußball-Bundesliga ruht zwar am kommenden Wochenende, doch ganz auf Fußball verzichten müssen ...

Eishockey: Rockets in Quarantäne - Spiele abgesagt

Region. Die beiden Spiele der EG Diez-Limburg gegen die Hamburg Crocodiles am Wochenende sind abgesagt worden. Im Team der ...

TTC Zugbrücke Grenzau empfängt Gegner aus Bergneustadt

Höhr-Grenzhausen. Nach der deutlichen Niederlage am vergangenen Sonntag beim starken Tabellendritten in Mühlhausen (0:3) ...

Volleyball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar: Der starke TSV Speyer II kommt

Ransbach-Baumbach. Die Westerwald Volleys (WWV) vom BC Dernbach/Montabaur und dem SC Ransbach-Baumbach haben am Samstag, ...

Spitzenreiter Halle holt am Heckenweg den Sieg

Diez-Limburg. Erschreckend schwach waren an diesem Abend lediglich die Unparteiischen, die mit kuriosen und falschen Entscheidungen ...

"16 gestartet, 17 am Start": Westerwaldcup Ski alpin der Schüler am Salzburger Kopf

Stein-Neukirch. Kühle ein Grad, leichter Schneefall und ein Ski-Hang voller Leben. 52 Kinder auf Brettern trafen sich zum ...

Weitere Artikel


Landeszuschuss für Dorfmoderation in Stein-Neukirch

Stein-Neukirch. Mit der Zuwendung werde die Informations-, Bildungs- und Beratungsarbeit im Rahmen der Dorfmoderation außerhalb ...

Verkehrsunfall mit Flucht auf der A 3

Neustadt (Wied). Der 23-jährige PKW-Fahrer eines grauen VW Touran befuhr den mittleren von drei Fahrstreifen der A 3 in Fahrtrichtung ...

Grüne Montabaur nominieren Bach für den Landtag

Montabaur. „Praktisch heißt das für unseren Wahlkreis eine Willkommenskultur für Geflüchtete wiederbeleben, dass Wirtschaft ...

Fünf neue Corona-Fälle im Westerwaldkreis

Montabaur. Die Kreisverwaltung Montabaur gibt aktuell folgende Zahlen bekannt:
Getestete Personen gesamt 5.806
Positiv ...

Theologe spricht über Richard von Weizsäcker

Westerburg. Zager spricht unter anderem über von Weizsäckers Verankerung im christlichen Glauben und seine Bedeutung für ...

Gullideckel aus der Fahrbahn gehoben

Neustadt/Westerwald. Am Sonntagmorgen, den 12. Juli wurde bekannt, dass durch den/die unbekannten Täter in der Gartenstraße ...

Werbung