Werbung

Nachricht vom 02.05.2020    

„Hip Hop Family“ - mit Gabriel Hermes im Livestream für die ganze Familie

We love Hip Hop – und deswegen tanzt jetzt die ganze Familie! Mit „HIP HOP FAMILY“ im Livestream bietet das Jugend- und Kulturzentrum „Zweite Heimat“ in Höhr-Grenzhausen seinen ersten Hip Hop-Workshop für die ganze Familie an, und das in Zeiten von Corona natürlich online.

Gabriel Hermes. Fotos: Veranstalter

Höhr-Grenzhausen. Ob Mama mit Tochter, Vater mit Sohn oder in jeder beliebigen anderen Konstellation, gemeinsam legt ihr garantiert eine ordentliche Performance auf das Parkett im Wohnzimmer.

Gabriel Hermes, Hip Hop Kursleiter aus dem „hauseigenen“ Studio up2move und zweifacher Westdeutscher Meister, wird allen Teilnehmern während des Livestreams am Samstag, 16. Mai ab 13 Uhr so richtig einheizen und coole Moves mit jeder Menge Freude am Tanzen und Bewegen erklären.

Unterstützt wird er dabei von Finn Debus aus Höhr-Grenzhausen. Er ist inzwischen NRW-Solo-Meister und durch die gute „Hip Hop Schule“ von Gabriel Hermes gegangen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich und der Spaß steht absolut im Vordergrund!

Die Teilnahme ist kostenfrei. Den Livestream findet man auf der Internetseite www.juzzweiteheimat.de oder auf www.facebook.com/ZweiteHeimat/live. Termin: Samstag, 16. Mai. Uhrzeit: 13 bis circa 14 Uhr.


Mehr zum Thema:    Veranstaltungen    Coronavirus   
Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Höhr-Grenzhausen auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: „Hip Hop Family“ - mit Gabriel Hermes im Livestream für die ganze Familie

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


Filmreif-Kino im Februar: Plötzlich aufs Land - Tierärztin im Burgund

Hachenburg. Eine tragikomische Culture Clash Komödie, mit rauem Charme und viel Liebe erzählt. Alexandra hat ihr Medizinstudium ...

Kabarett im Bürgerhaus Wirges: "BlöZinger" aus Österreich zu Gast

Wirges. Am Samstag, dem 29. Januar, kommen hochkarätige Kabarettisten aus Österreich auf die Bühne im Bürgerhaus Wirges. ...

H.G. Butzko las der Politik die Leviten - Hachenburg staunte

Hachenburg. Der Mix aus Ironie, Zynismus und Satire ist im Endeffekt nicht jedermanns Sache, doch Kabarett steht nicht dafür, ...

Buchtipp: „Freiheit meiner Daseinsfreude“ von Tina Hüsch

Dierdorf/Bad Marienberg. Für die Poetin ist klar, dass in jedem Menschen der Traum von der großen Freiheit lebt, der „der ...

Einladung zum Jazzbrunch im Stöffel-Park

Enspel. Der Jazzbrunch ist etwas für Liebhaber unterhaltsamer Jazzmusik, guten Essens und außergewöhnlicher Locations. Und ...

Kunst trotz Corona: Kunstschaufenster geht ins dritte Jahr

Altenkirchen. Das Kunstforum Westerwald betreibt das “Kunstfenster Bahnhofstraße 20“, welches sich in die beachtliche Kulturszene ...

Weitere Artikel


Kreisel am Fürstenweg wird gebaut – Vollsperrung ab Mitte Mai

Montabaur. Vor dem Hintergrund der Corona-Krise steht aktuell noch nicht fest, ob die Maßnahme wie geplant durchgeführt werden ...

Erneuerung der K 90 zwischen Guckheim und Sainscheid

Guckheim. Vorgesehen sind eine Verstärkung der Asphaltschichten und Erneuerung der Entwässerungseinrichtungen. Die vorhandenen ...

Live-Musik via Livestream in den Garten „Treffpunkt Kannenofen“

Höhr-Grenzhausen. Da die Auflagen im Rahmen der Corona-Krise es dieses Jahr fast unmöglich machen werden, das Konzert vor ...

Mogendorf am 10. Mai zeitweise ohne elektrische Energie

Mogendorf. Dadurch kann es im Umkreis des Gebiets auch zu Beeinträchtigungen im Telekommunikationsnetz kommen, die sowohl ...

Neu: Vollzeitweiterbildung zum Geprüften Technischen Betriebswirt

Koblenz. Die zunehmende Verzahnung von Technik und Wirtschaft führt dazu, dass gerade kleine und mittelständische Unternehmen ...

Meldet euch: Junge Künstler gesucht für das nächste #homeinconcert

Montabaur. Daher will die Junge Union Westerwald junge Talente unterstützen und sie zurück auf die Bühne holen. Am 4. April ...

Werbung