Werbung

Nachricht vom 27.04.2020    

Zimmerbrand in Wohnhaus

Am Montag, 27. April, 14:20 Uhr, wurde die Feuerwehr bezüglich eines Brandes in einem Einfamilienhaus in die Bogenstraße in Langenbach bei Kirburg alarmiert. Da die Wehr den Brand schnell unter Kontrolle hatte, wurde lediglich ein Fußboden beschädigt. Eine Person wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht.

Symbolfoto

Langenbach bei Kirburg. Ersten Ermittlungen zufolge war es in dem Haus zum Zimmerbrand gekommen, welcher durch die Feuerwehrkräfte schnell unter Kontrolle gebracht werden konnte. Aufgrund dessen entstand lediglich ein Sachschaden auf dem Fußboden in einem Wohnraum.

Eine weibliche Person wurde mit Verdacht auf Rauchgasintoxikation vorsorglich in das Krankenhaus Hachenburg gebracht, ansonsten wurden keine weiteren Personen verletzt.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich im vierstelligen Bereich. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern noch an.
(PM Polizeidirektion Montabaur)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Bad Marienberg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Bad Marienberg auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Geburtshilfe in Hachenburg schließt früher als geplant - Verlagerung nach Kirchen vorgezogen

Hachenburg/Kirchen. Am Freitag (23. Februar) wurde kurzfristig bekannt gegeben, dass die Verlagerung der Geburtshilfestation ...

Schwerer Diebstahl in Wallmeroder Tabakwarengeschäft: Täter entkommen mit Beute im Wert von 6.550 Euro

Wallmerod. Nach Angaben der Polizeidirektion Montabaur ereignete sich der Vorfall zwischen 1.25 Uhr und 1.35 Uhr in der Nacht ...

Als Putzhilfe getarnte Verdächtige: Schmuckdiebstahl in Flammersfeld

Flammersfeld. In Flammersfeld kam es zu einem kuriosen Zwischenfall. In einem Haus am Gäuweg verschwand innerhalb einer Stunde ...

Montabaur setzt Zeichen: Kundgebung für Demokratie und Vielfalt

Montabaur. Verschiedene Parteien, kirchliche Institutionen und regionale sowie überregionale Verbände haben ihre Unterstützung ...

Schwerpunktthema "Wäller Feste und Feiern": Beiträge für "Wäller Heimat" gesucht

Montabaur. Dazu kam das Redaktionsteam bestehend aus Christian Buchner, Dr. Moritz Jungbluth, Barbara Krekel, Antonius Kunz, ...

Eine Uraufführung im Gewölbekeller Montabaur

Montabaur. Texte, Improvisationen und zeitgenössische Geigenklänge hört man bei der Lauschvisite am Dienstag, 5. März, um ...

Weitere Artikel


Wäller Heimat-Jahrbuch sucht noch bis zum 15. Mai Autoren

Montabaur. Ein Leben ohne Smartphone, E-Mail, Internet und Telefon kann man sich heute nicht vorstellen. Ständig bietet sich ...

Bätzing-Lichtenthäler besucht Kreisgesundheitsamt Montabaur

Montabaur. „Die Gesundheitsämter der Landkreise als Teil des Öffentlichen Gesundheitsdienstes (ÖGD) sind eine tragende Säule ...

Grillspaß ohne Risiko – auf Kinder achten

Siegen/Region. Der Bund der Versicherten macht außerdem deutlich, dass Personen, die Spiritus zum Grillen nutzen oder die ...

Italienische Covid-19-Patientinnen im DRK Krankenhaus Hachenburg genesen

Hachenburg. Der Gesundheitszustand der im DRK Krankenhaus in Hachenburg aufgenommenen Italienerinnen, 59 und 65 Jahre alt, ...

Lebensmittelausgabe für Bedürftige in Hachenburg

Hachenburg. Ausgabestelle: Vereinshaus, Ziegeleiweg 8, 57627 Hachenburg

Öffnungszeiten:
Mittwochs von 18.00 Uhr bis ...

Familienkasse: Komplettes Dienstleistungsangebot ohne persönliche Vorsprache

Region. Alle aktuellen Informationen, Antragsformulare und Nachweisvordrucke der Familienkasse sind kostenlos im Internet ...

Werbung