Werbung

Nachricht vom 20.04.2020    

Online–Ausbildung der Ausbilder

INFORMATION | Das Ausbilden von Nachwuchskräften ist eine wichtige Investition in die Zukunft der Unternehmen und ein wesentlicher Bestandteil der Personalplanung und -entwicklung. Eine solide berufliche Ausbildung kann aber nur durch qualifizierte Ausbilder erfolgen.

Koblenz. Wer ausbilden will, muss neben der persönlichen und fachlichen Eignung auch über pädagogische, rechtliche, organisatorische, psychologische und methodische Kenntnisse und Fertigkeiten verfügen. Die IHK-Akademie Koblenz unterstützt die angehenden Ausbilder mit einem Online-Angebot.

Der nächste Online-Lehrgang „Ausbildung der Ausbilder“ der IHK-Akademie Koblenz e.V. startet am 5. Mai. Weitere Informationen: www.ihk-akademie-koblenz.de Stichwort Onlineangebot. Telefonische Beratung unter: 0261 30471-12 – Barbara Schäfgen – IHK-Akademie Koblenz e.V.


Mehr dazu:   Veranstaltungen heute im Westerwald   Coronavirus  


Kommentare zu: Online–Ausbildung der Ausbilder

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Job-Turbo im Westerwald: Beschleunigte Arbeitsmarktintegration Geflüchteter in Fokus gerückt

Hachenburg/Montabaur. Vertreter der Wirtschaftsförderungen, der Agentur für Arbeit und des Jobcenters trafen sich am 15. ...

Metallhandwerker-Innung Rhein-Lahn-Westerwald feiert Freisprechung

Region. Insgesamt 18 Metallbauer und 8 Feinwerkmechaniker aus den Landkreisen Rhein-Lahn, Altenkirchen, Neuwied und Westerwald ...

Rechtsberatung für Existenzgründer in Montabaur

Montabaur. Die Fragestellungen sind vielfältig:
• Wie darf ich mein Unternehmen nennen?
• Welche Rechtsformen gibt es?
• Welche ...

IHK: Versäumnisse in Wirtschaftspolitik bestimmen zunehmend das unternehmerische Geschäft

Koblenz. Der IHK-Konjunkturklimaindex, das wirtschaftliche Stimmungsbarometer für die aktuelle Geschäftslage und zukünftige ...

Tarifkonflikt im privaten Omnibusgewerbe Rheinland-Pfalz - Verhandlungen sind gescheitert

Mainz. Gleichzeitig hat die ver.di Tarifkommission beschlossen, nunmehr den Prozess der Urabstimmung einleiten zu lassen, ...

DALEX: Neuer Inhaber stellt Weichen für internationales Wachstum

Wissen/Region. In den Büros und Produktionshallen der neuen DALEX Automation und Welding GmbH herrscht Aufbruchstimmung. ...

Weitere Artikel


Wohltuende Berührung in Zeiten des Coronavirus untersagt

Hundsdorf. Gerade erst zu Beginn des letzten Jahres expandierte Michaele Knaus mit ihrem Unternehmen und eröffnete zwei neue ...

Kolumne „Themenwechsel“: Das Bananenbrot-Komplott

Wer in den vergangenen Tagen und Wochen insbesondere auf der Plattform Instagram unterwegs war, der mag mitbekommen haben, ...

Kinderschutzbund gestaltet Beratung digital

Höhr-Grenzhausen. Doch in diesen Krisenzeiten ist dieses Hilfeangebot für Kinder und Eltern besonders wichtig. Tragen sie ...

Wo kommt der gelbe Staub her?

Dierdorf. Blütenstaub ist eine andere Bezeichnung für Pollen. Das sind mikroskopisch kleine Körper aus dem Staubbeutel der ...

20 Jahre Erneuerbare Energien Gesetz– eine Erfolgsgeschichte

Region. Das deutsche EEG hat aber noch einen weitaus bedeutenderen Effekt auf die globale Energiewende: Waren die regenerativen ...

Buchtipp „Varieté“ von Stephanie Langenberg

Karlsruhe/Dierdorf. Im Jahr 2006 wurde ein junger Journalist von seiner Chefredakteurin aus Hamburg in die Provinz bei Heidelberg ...

Werbung