Werbung

Nachricht vom 16.04.2020    

Wirtschaftsjunioren helfen lokalen Geschäften in der Corona-Krise

Die Wirtschaftsjunioren Limburg-Weilburg-Diez starten in dieser Woche ihre Initiative zum Erwerb von Gutscheinen unter dem Motto "Vielfalt erhalten" und "WJ hilft". Der Verein der jungen UnternehmerInnen und Führungskräfte kauft Gutscheine von Eiscafes, Fitness-Studios, Restaurants, Friseuren und anderen kleinen Geschäften in der Region, die einen Bezug zu den Wirtschaftsjunioren haben und besonders unter der Corona-Krise leiden. Die Aktion soll zum Nachahmen animieren.

Limburg. Damit das geschieht, wird über Facebook und andere Social Media-Kanäle ein Foto des Inhabers vor seinem Laden mit den Gutscheinen in der Hand gepostet. In der anderen Hand hält er ein Schild mit den Hashtags #VielfaltErhalten und #wjhilft. Unter diesen Hashtags findet man die Aktion bei Facebook oder direkt unter facebook.com/wj-limburg.

Die gekauften Gutscheine werden auf dem Sommerfest der Wirtschaftsjunioren in einer Tombola verlost. Der Erlös der Tombola wird zugunsten des Projekts Schulen für Ruanda gespendet, welches die Wirtschaftsjunioren in diesem Jahr unterstützen.

Obwohl die Aktion erst Ostersamstag gestartet wurde, konnten schon zahlreiche Gewerbetreibende für ein Mitmachen gewonnen werden. „Besonders freuen wir uns auch über die Zusammenarbeit mit wirsindlimburgweilburg.de. Wir halten zusammen und unterstützen die heimische Wirtschaft!“ so Jan Spriestersbach, diesjähriger Vorsitzender der Wirtschaftsjunioren. Die Plattform wirsindlimburgweilburg.de bietet den Betrieben die Chance Ihre Gutscheine direkt über eine zentrale Seite zu vermarkten. Die Seite wird von der Wirtschaftsförderung Limburg-Weilburg-Diez betrieben und vom Landkreis Limburg-Weilburg der Stadt Limburg und den regionalen Banken unterstützt.



Auch an anderer Stelle forderte Corona von den Wirtschaftsjunioren eine kreative Lösung. Ein exklusives Whisky-Tasting, das für den Donnerstag vor der Limburger Whisky-Messe in der Villa Konthor geplant war, findet nun als Video-Konferenz statt. Dabei erhalten alle Teilnehmer vorab die Whisky-Sorten nach Hause geliefert und können so gemütlich am Bildschirm dem Tasting beiwohnen. Anmeldungen sind noch bis Montag auf wj-limburg.de möglich. (PM)


Mehr dazu:   Coronavirus  


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Fokus auf Service und Qualität: Westerwald-Brauerei mit erstem Halbjahr 2024 sehr zufrieden

Hachenburg. Sowohl die Kernsorten Hachenburger Pils, Hachenburger Hell als auch die Marke Westerwald-Bräu setzten ihren Positivtrend ...

Freisprechungsfeier der Friseur- und Kosmetik-Innung Rhein-Westerwald

Großmaischeid. Mit einem herzlichen "Willkommen" begrüßte der stellvertretende Obermeister Ingo Schmidt neben den jungen ...

Zehn Jahre "Heimat shoppen" - 3.500 Einzelhändler bei Aktionstagen im September

Koblenz/Ludwigshafen/Mainz/Trier. Das frischere Design soll auch jüngere Kunden auf den Einzelhandel vor Ort aufmerksam machen. ...

Intensives regionales Wirtschaftsgespräch der IHK in Neuwied

Neuwied/Region. Kristina Kutting, Regionalgeschäftsführerin der IHK für die Landkreise Altenkirchen und Neuwied, sowie Harald ...

Wirtschaftsjunioren und Jungunternehmernetzwerk zu Besuch in der Hachenburger Brauerei

Hachenburg. Die beiden jungen Unternehmergruppen aus den Landkreisen Altenkirchen und Neuwied wurden von Jens Geimer, dem ...

80 Firmen bei der 20. Berufsinformationsbörse in Hachenburg vertreten

Hachenburg. Die Berufsinformationsbörse hat einen neuen Rekord aufgestellt. Noch nie hatten sich so viele Firmen in der zwanzigjährigen ...

Weitere Artikel


Armbruch bei Unfall mit zwei Radfahrern

Hachenburg. Am Mittwoch, dem 15. April fuhr ein fünfjähriger Radfahrer von einem Grundstück auf die Walter-Bernstein-Straße ...

Führungswechsel bei der Polizei in Montabaur

Koblenz/Montabaur. Aufgrund der Corona-Pandemie fanden die Amtswechsel und Verabschiedungen nur in einem kleinen Rahmen statt. ...

Klara trotzt Corona, XV. Folge

Kölbingen. Klara trotzt Corona, Folge 15 vom 16. April
Schon den ganzen Tag wunderte sich Pfarrer van Kerkhof über das Verhalten ...

Digitalhandwerk entwickelt in der Krise neue Vertriebskanäle

Koblenz. Vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie haben die Digital-Experten der HwK damit eine technische Lösung entwickelt, ...

Energieversorgung in der Corona-Krise

Koblenz. Zwar führen die meisten Energieversorger in Rheinland-Pfalz derzeit keine Strom- und Heizsperren durch und geben ...

Corona: Fallzahlen im Westerwaldkreis weiter im Anstieg

Montabaur.
Getestete Personen gesamt 2.179 (bisher 1.906)
• Positiv getestete Personen im Westerwaldkreis 293 (290)
• ...

Werbung