Werbung

Nachricht vom 25.03.2020    

Locker bleiben im Home Office - Tipps für Fitnessübungen

Von Susanne Pons

GASTBEITRAG | Für viele hat sich der Job jetzt ins heimische Wohn- oder Arbeitszimmer verlagert. Klar, auch zu anderen Zeiten hat man wenig Bewegung bei der Büroarbeit. Nur fällt ja jetzt auch noch der Ausgleich durch regelmäßigen Sport in Fitnessstudio oder Verein weg. Umso wichtiger ist es, dass wir anderweitig dafür sorgen, elastisch und locker durch diese Wochen zu kommen.

Wenigstens alle 60 bis 90 Minuten einmal gerade hinsetzen. Fotos: pr

Region. Dass wir uns zurzeit fast nur zu Hause aufhalten, bietet allerdings auch ein paar Vorteile: zum Beispiel kann man sich die Arbeitsphasen, wie auch deren Unterbrechungen, ein gutes Stück freier einteilen. Bewegungspausen lassen sich daher sehr flexibel einschieben und - zu Hause können wir uns in total bequemer Kleidung vor den PC setzen. Ein paar Übungen für die Haltung und etwas Entspannung steht also nichts im Wege.

Also - wenigstens alle 60 bis 90 Minuten einmal gerade hinsetzen, den Oberkörper aufrichten, die Füße mit der ganzen Sohle auf den Boden stellen und dann die folgenden Übungen zur Lockerung der Schulter-Nackenpartie durchführen:

Schultern heben und senken sowie vorwärts und rückwärts kreisen, hinterher Schultern und Arme locker ausschütteln.



Zwischendurch auch immer mal aufstehen und, wie auf den nachstehenden Bildern zu sehen, den ganzen Körper komplett ausstrecken und hinterher alles schön locker ausschütteln.

Idealerweise bei der Streckung auch auf die Zehenspitzen stellen. Alle gezeigten Übungsvarianten 15 Mal wiederholen. Am besten auch jede Gelegenheit nutzen, immer mal wieder ein paar Schritte zu gehen.

Tipp: zum Beispiel Kaffee- oder Teekanne in der Küche lassen…Gehen Sie mit diesen Anregungen gestärkt und entspannt durch Ihren Home-Office-Alltag und bleiben Sie gesund!
Herzlichst
Susanne Pons, Gesundheitsmanagerin (MA)
individu Personal Fit & Well Lounge, Horhausen


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
     


Kommentare zu: Locker bleiben im Home Office - Tipps für Fitnessübungen

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Sport


Sieg in der Overtime: Rockets gewinnen in Essen

Diez-Limburg. “Karma hat zugeschlagen", sagte Jeffrey van Iersel nach der Partie. Der Trainer der Diez-Limburger meinte damit ...

Ransbach-Baumbach: Siegesserie der Westerwald Volleys

Ransbach-Baumbach. Die Siegesserie der Westerwald Volleys in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar hält an. Gegen den starken ...

Knappe Niederlage: Rockets verlieren in Overtime

Nie geführt, und doch gewonnen: Die Icefighters aus Leipzig entführen mit einem Tor kurz vor Ende der Verlängerung zwei Punkte ...

Rockets wollen endlich wieder Punkte holen

Diez-Limburg. Die Eissport-Gemeinschaft Diez-Limburg (EGDL) hat endlich wieder ein Heimspiel und empfängt am Freitag (20 ...

Rockets verlieren am Pferdeturm in Hannover

Diez-Limburg. Es gibt so Tage, an denen will einfach nicht viel gelingen. Tage, an denen kleine Fehler sofort bestraft werden. ...

Stöffel-Xtreme-Run in Enspel: ein Sport für die Härtesten

Enspel. Es war viel los im Stöffel-Park. Bei den Xtreme-Läufen und Cross-Rennen trotzten sowohl die Teilnehmer, als auch ...

Weitere Artikel


Gesundheitsamt richtet Arbeitsgruppe Pflege ein

Montabaur. Damit haben Pflegeeinrichtungen und ambulante Pflegedienste ab sofort einen direkten Ansprechpartner. Aber auch ...

Der BUND und Corona

Region. „So eine Situation ist auch für uns neu. Doch uns ist klar, dass wir sie nur durch entschlossenes gemeinsames Handeln ...

IKK Südwest erleichtert die Herausgabe von Arzneimitteln in Apotheken

Region. Die beschlossenen Maßnahmen betreffen fernmündliche Verordnungen von Ärzten und die Herausgabe von alternativen Arzneimitteln ...

Energieberatung der Verbraucherzentrale jetzt per Telefon oder online

Koblenz. Die Energieberatung der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz in der Beratungsstelle Koblenz wird bis voraussichtlich ...

Nahversorgung trotz „Corona – Pandemie – Covid 19“ gesichert

Caan. „Quarantäne ist nichts Schönes, in diesem Fall aber das mildeste Mittel und auch verhältnismäßig! Trotz dieser Maßnahmen ...

Die Blutspende ist und bleibt wichtig - auch in Zeiten des Coronavirus

Wittgert. Auch und gerade vor dem Hintergrund der aktuellen Situation rund um die Verbreitung des Coronavirus ist das Deutsche ...

Werbung