Werbung

Nachricht vom 24.02.2020    

Motti Wolkenbruch und Jojo Rabbit: Film und Lesung mit Thomas Meyer

Nach dem Bruch mit seiner frommen jüdischen Familie wird Motti Wolkenbruch von Schicksalsgenossen aufgenommen, die mehr im Sinn gaben als nur gegenseitige Unterstützung, nämlich die Weltherrschaft. Eine Gruppe von Nazis hat das gleiche Ziel – und eine gefährlich attraktive Agentin. Die bissige Satire zeigt, wie Hass, Vorurteile und Antisemitismus den Weg in die Köpfe der Menschen finden.

Thomas Meyer. Foto:Lukas Lienhard,Diogenes-Verlag

Hachenburg. Im Anschluss wird der oscarprämierte Film „Jojo Rabbit" gezeigt. Dem zehnjährigen Jojo, begeistert vom Nationalsozialismus, erscheint Hitler als Fantasiefreund. Sein Weltbild gerät ins Wanken, als er Zuhause ein jüdisches Mädchen entdeckt, das die Mutter dort versteckt. Eine Anti Hass-Satire mit tollen Pointen und vielen bewegenden Momenten.

Film und Lesung mit Thomas Meyer in Zusammenarbeit mit dem CINEXX Hachenburg am Mittwoch, 11. März um 19 Uhr. Eintritt: Vorverkauf 15 Euro / Abendkasse 18 Euro | Ort: Cinexx. Info und Vorverkauf: hähnelsche buchhandlung | 02662 7518 |www.haehnelbuch.de.


Mehr zum Thema:    Veranstaltungen   
Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Hachenburg auf Facebook werden!


Kommentare zu: Motti Wolkenbruch und Jojo Rabbit: Film und Lesung mit Thomas Meyer

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

Beliebte Artikel beim WW-Kurier


Region, Artikel vom 01.08.2021

Container-Spende zur Wasserversorgung

Container-Spende zur Wasserversorgung

Flutkatastrophe in Deutschland: Um der Seuchengefahr in den Krisengebieten der Flut entgegen zu wirken, hat ein Unternehmen aus Selters kostenlos mehr als 1.000 Container bereitgestellt. Damit wird vor Ort frisches Trinkwasser verfügbar.


Region, Artikel vom 31.07.2021

Wäller Peter Maffay-Fans trafen ihr Idol privat

Wäller Peter Maffay-Fans trafen ihr Idol privat

Welcher Fan träumt nicht davon, von seinem Idol einmal im Leben persönlich im kleinen Kreis eingeladen zu werden? Dieses unvergessliche Erlebnis durften die begeisterten Peter Maffay-Fans Tim und Dirk Kaltenbach aus Wirges unverhofft genießen. Ein Erlebnis, welches das Leben für Vater und Sohn um ein Highlight bereicherte.


Region, Artikel vom 02.08.2021

Schafe wurden durch Tierbisse verletzt

Schafe wurden durch Tierbisse verletzt

Mehrere Lämmer aus einer Schafherde zwischen Montabaur und Niederelbert wurden durch Tierbisse verletzt. Ein Angriff von Wildtieren wurde von den Ermittlern ausgeschlossen. Womöglich stammen die Bisswunden von freilaufenden Hunden.


Zeugen gesucht: Diebstahl von mehreren Fahrrädern

Am Wochenende wurden in Ailertchen mehrere Fahrräder gestohlen. Die Polizei sucht nach Zeugen.


Flutwelle an der Ahr – Lehren für den Westerwald?

Das „Impulse Digital“-Gespräch der CDU-Kreistagsfraktion über Folgen der Hochwasserkatastrophe hat eine Vielzahl von Anregungen ergeben, darunter ein Appell für eine grundlegende Neugestaltung der Alarmierung.




Aktuelle Artikel aus der Kultur


Westerwälder Literaturtage: Annegret Held am 28. August im Klosterdorf Marienthal

Marienthal. Annegret Held liest „Eine Räuberballade“
Termin: Samstag, 28. August, 11 Uhr
Ort: Marienthal, Waldhotel „Unser ...

Rotlaut und Dukes Trio im PIT's in Hachenburg

Hachenburg. Punk oder Rock? Wie auch immer. Rotlaut sind drei Jungs aus Mittelhessen, die seit 2016 in Clubs, Kneipen, auf ...

Wundertütenpoetin Tina Hüsch beim „Wäller Helfen“ Charity-Event

Enspel. Der Familientag bietet am Sonntag, 5. September, von 13 bis 21:30 Uhr ein abwechslungsreiches Programm im Geo-Informationszentrum ...

Open-Air-Sommer in Altenkirchen: Veranstalter reagiert auf Kritik am Standort Glockenspitze

Altenkirchen. Die Stadträtin Gabriele Sauer hatte in einem Leserbrief an die Rhein-Zeitung kritisiert, dass der Open-Air-Sommer ...

Westerwälder Kabarettnacht geht vom "Neandertal bis ins Digital"

Montabaur. Und das ist sicher: An beiden Abenden wird ein interessantes und hochklassiges Kabarettprogramm geboten. Am Freitag, ...

Rock und Pop vom Feinsten auf der Glockenspitze in Altenkirchen

Altenkirchen. Die Gruppe „Natural Born Grillaz“ hat sich auch überregional seit Jahren einen guten Ruf erspielt. Wieso – ...

Weitere Artikel


Jugendliche beißen die Zähne zusammen

Westerburg. Jedes Jahr denken sich die jungen Leute von „Way to J“ ein anderes Fastenmotto aus, und nach spannenden Experimenten ...

Frank Petrozza nach spätem Sieg: „Jungs haben starke Moral bewiesen“

Diez-Limburg. „Über die ersten 40 Minuten möchte ich am liebsten nichts sagen“, war Rockets-Trainer Frank Petrozza zunächst ...

Jazzbrunch hellt die Stimmung auf

Enspel. Geschützt von dicken Mauern und kuschelig warm war es, gleich im Eingangsbereich war das abwechslungsreiche Buffet ...

Randalierer beschädigte/n Bagger - Zeugen gesucht

Meudt. In der Zeit vom 14. Februar, 16 Uhr bis 24. Februar, 6.30 Uhr ereignete sich auf dem Parkplatz des Sportplatzes in ...

Geldautomat im November 2019 aufgebrochen - Polizei veröffentlicht Foto

Girod. Bereits am Donnerstag, 28. November 2019, kam es zu einem versuchten Einbruch in die Filiale der Raiffeisenbank in ...

Zwei Unfälle: ein flüchtiger Fahrer, eine Verletzte

Hachenburg. Am Samstag, dem 22. Februar wurde zwischen 11.30 und 12 Uhr ein PKW angefahren, der auf dem Parkplatz vor der ...

Werbung