Werbung

Nachricht vom 01.02.2020    

Betrunkener PKW-Fahrer beging mehrere Delikte - Führerschein weg

Unter dem Einfluss von Alkohol legte sich ein PKW-Fahrer zuerst mit den Insassen eines anderen Autos an, dadurch musste der Beifahrer verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden. Anschließend verhielt sich der aggressive Autofahrer auch renitent gegenüber der Polizei. Mehrere Anzeigen und der Verlust des Führerscheins sind die Folgen.

Symbolfoto

Untershausen. Am 1. Februar um kurz nach Mitternacht befuhr ein 54-jähriger Mann aus der VG Montabaur die L 326 aus Richtung Montabaur kommend in Fahrtrichtung Untershausen. Auf diesem Teilstück nötigte er den vor ihm fahrenden PKW-Fahrer massiv, überholte diesen und bremste den Wagen bis zum Stillstand aus. Anschließend begab er sich an die Beifahrertür und verhielt sich aggressiv gegenüber dem Beifahrer des „gegnerischen“ Autos. Der Beifahrer wurde hierdurch verletzt und musste durch einen Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Nach Eintreffen von zwei Streifenwagen zeigte sich der 54-jährige PKW-Fahrer unkooperativ und renitent. Da bei dem Mann deutliche alkoholbedingte Ausfallerscheinungen festgestellt wurden, waren die Entnahme einer Blutprobe und die Beschlagnahme des Führerscheins die Konsequenz. Insgesamt hat sich der auffällige PKW-Fahrer mehreren Strafverfahren zu stellen.
(PM Polizeiinspektion Montabaur)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Montabaur & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Montabaur auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Freudentag in Nauort: Ländliche Hausarztpraxis eröffnet

Region. Nachdem bekannt geworden war, dass der bis dahin praktizierende Hausarzt Dr. Volker Kuch seine Praxis aus Altersgründen ...

Westerwald Touristik-Service bringt zwei neue Broschüren heraus

Region. Faszination Westerwald - so heißt das Erlebnis-Magazin des Westerwald Touristik-Service. Auf 125 Seiten kann der ...

Freunde der Kinderkrebshilfe Gieleroth freuen sich über eine große Zuwendung

Gieleroth. Vertreter der DLRG-Jugend und die Vorstandsmitglieder des Vereins zeigten sich von der Höhe des Erlöses erfreut. ...

Einbruch in Horhausen: Tresor aus Firma in Industriepark entwendet

Horhausen. Die Täter stemmten massive Metallgitter aus der Verankerung und hebelten ein Doppelfenster auf. Aus dem Büro wurden ...

Schlägerei in Montabaur: Auch Stühle dienten zum Angriff und zur Abwehr

Montabaur. Laut Polizeiangaben waren die in die Auseinandersetzung verwickelten Männer zwischen 25 und 30 Jahren alt. Drei ...

CDU-Impulse: "Wölfe im Westerwald - Naturereignis oder Gefahrenherd?"

Region. 2012 wurde der erste Wolf wieder in Rheinland-Pfalz gesichtet und seither reißen die Beschwerden von Tierhaltern ...

Weitere Artikel


Gemeinderat Sessenbach beschloss Verkehrsanlage „Im Hofgarten“

Sessenbach. Danach beschloss der Rat den Forstwirtschaftsplan 2019 mit Gesamteinnahmen von 17.390 Euro und Gesamtausgaben ...

Ortsgemeinderat Oberhaid beschloss Erweiterung der Photovoltaikanlage

Oberhaid. Als ersten Tagesordnungspunkt genehmigte der Ortsgemeinderat einstimmig die Niederschriften der Sitzungen vom 22. ...

Bewerbungsfrist für Festumzug in Andernach endet bald

Mainz/Region. Wer noch beim Festumzug mitmachen möchte, sollte sich beeilen und bald bewerben. Noch bis zum 14. Februar ist ...

Großer Tag für fast 100 „Azubis“

Ransbach-Baumbach. Vor zwei oder drei Jahrzehnten wäre es kaum vorstellbar gewesen, dass Frauen an des deutschen Mannes liebstem ...

Innung Heizung-Sanitär-Klima Rhein-Westerwald feierte Lossprechung

Weyerbusch/Region. Lichtenthäler ging in seiner Eröffnung darauf ein, dass sich das Handwerk und hier besonders der Bereich ...

Es liegt Curry-Duft in der Neuwieder Luft vom 31. Januar bis 2. Februar

Neuwied. Paare teilen sich immer gern eine Portion, um viele Würste vergleichen zu können Der Trend, möglichst viele unterschiedliche ...

Werbung