Werbung

Nachricht vom 23.01.2020    

Neuer Verteidiger für die Rockets: EGDL verpflichtet Florian Pompino

Mit dem Start der heißen Saisonphase haben sich die Rockets noch einmal in der Defensive verstärkt: Florian Pompino läuft ab sofort für die EG Diez-Limburg auf. Der zuletzt aufgrund seines Studiums inaktive Verteidiger bringt mit 28 Jahren die Erfahrung aus 121 Oberliga- und 120 Regionalliga-Spielen mit - unter anderem in Essen und Ratingen. Sollte der Pass bis Freitag vorliegen, dann wird der Essener schon gegen seinen alten Klub aus Ratingen im Kader stehen.

Florian Pompino im Trikot von Ratingen (links). Foto: fischkoppMedien

Diez-Limburg. „Ich habe mich zuletzt auf mein Studium und meinen Job konzentriert“, sagt Pompino. „Da war an Eishockey nicht zu denken.“ Von August bis Januar absolvierte der Verteidiger zudem ein Auslandssemester in New York. Doch jetzt, nach seiner Rückkehr aus den USA und mit Abschluss seines Studiums, steigt Pompino wieder in den Eishockeysport ein. „Ich bin sportlich aktiv und spiele in Essen Inline-Hockey. Von daher bin ich körperlich fit. Natürlich ist die Belastung auf dem Eis noch mal eine andere, aber ich war überrascht, wie gut es in den ersten Trainingseinheiten schon geklappt hat. Ich fühle mich fit und denke, dass ich der Mannschaft auch sofort weiterhelfen kann.“

Davon ist auch Frank Petrozza überzeugt, der Pompino zunächst alle Zeit gelassen hatte, sich wieder an das Eis zu gewöhnen: „Du siehst sofort, dass Florian uns mit seiner Spielweise und seiner Erfahrung weiterhelfen wird. Ich freue mich sehr, einen Spieler seiner Klasse zu bekommen. Er kennt die Liga gut und wird unserer Abwehr noch mehr Stabilität verleihen. Wir brauchen keinen, der vorne die Tore macht – davon haben wir genug“, schmunzelt Petrozza. „Florian wird defensiv seinen Job machen und einen sicheren Aufbaupass spielen. Und damit wird er uns sehr weiterhelfen.“

„Wir scheinen da eine echt schlagkräftige Truppe zu haben“, sagt Pompino mit Blick auf seine neuen Mitspieler. „Die Ergebnisse bisher sprechen für sich. Ich habe schon lange gemerkt, dass es wieder in den Fingern kribbelt. Ich habe einfach Bock, endlich wieder Eishockey zu spielen. Die ersten Trainingseinheiten in Diez haben schon eine Menge Lust gemacht auf mehr. Wir haben viele tolle Spieler im Team und wollen gemeinsam den Weg bis ans Ende gehen.“

Der Ausblick / Pre-Playoffs
Freitag, 20.30 Uhr: EGDL versus Ratingen
Sonntag, 19 Uhr: Neuwied versus EGDL



Kommentare zu: Neuer Verteidiger für die Rockets: EGDL verpflichtet Florian Pompino

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Beliebte Artikel beim WW-Kurier


Bekannte Bloggerin aus dem Westerwald stirbt mit 29 Jahren

Die Trauer ist groß: Die bekannte Bloggerin Mia de Vries ist am Sonntag, 23. Februar, gestorben. Als „@Vriesl“ hatte sie in den vergangenen Jahren auf Instagram die Menschen an ihrem Schicksal teilhaben lassen. Die junge Frau aus Dernbach im Westerwald hatte im Mai 2017 mit 26 Jahren die Diagnose Brustkrebs erhalten.


Wirtschaft, Artikel vom 23.02.2020

Stromausfall nach Unwetter am Karnevalssonntag

Stromausfall nach Unwetter am Karnevalssonntag

Das Unwetter am Karnevalssonntag hatte auch Folgen für die Stromversorgung in Teilen der Verbandsgemeinden Hachenburg und Montabaur. Aufgrund des Sturmes wurden Bäume entwurzelt, die in eine Freileitung in der Nähe von Astert fielen. Diese Freileitung wurde heruntergerissen. Die Folge war ein Kurzschluss um 18.43 Uhr.


Region, Artikel vom 23.02.2020

Unfallflüchtiger Fahrer und betrunkener Fahrer

Unfallflüchtiger Fahrer und betrunkener Fahrer

In Rennerod fuhr ein Unfallverursacher nach dem Zusammenstoß auf einem Parkplatz einfach davon. Die Polizei bittet um Zeugenaussagen. Durch einen Zeugenhinweis konnte ein erheblich alkoholisierter Mann in Höhn angetroffen und an weiterem Autofahren gehindert werden.


Neuer Vorstand des CDU Ortsverbands Wallmerod gewählt

In der Mitgliederversammlung des neuen CDU-Ortsverbands Wallmerod – Berod – Molsberg - Zehnhausen standen Vorstandswahlen auf dem Programm. Nachdem Ewald Gläßer aus Wallmerod in den letzten 15 Jahren den CDU-Ortsverband Wallmerod als Vorsitzender geleitet hat, trat er aktuell aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr an. Einstimmig zum neuen 1. Vorsitzenden wurde Collin Schmidt aus Berod von der Versammlung gewählt.


Region, Artikel vom 23.02.2020

Ein Gottesdienst, der um die Welt geht

Ein Gottesdienst, der um die Welt geht

Er ist eine der größten ökumenischen Bewegungen weltweit und spannt bereits seit 1927 ein internationales Netz von Gebet und Solidarität um den Globus: Der „Weltgebetstag der Frauen“ steht am ersten Freitag im März jedes Jahres fest im Veranstaltungskalender evangelischer und katholischer Gemeinden weltweit. Christinnen aus 120 Ländern nehmen daran teil.




Aktuelle Artikel aus der Sport


Rockets gewinnen ein enges Derby gegen Bären Neuwied

Limburg. Am Sonntag will sich die EGDL im Heimspiel gegen Meister Herford (19.30 Uhr) endgültig die beste Ausgangslage für ...

Petrozza: „Wir sind bereit für den großen Showdown gegen Neuwied“

Diez-Limburg. Ein erstes echtes Endspiel der noch laufenden Saison, auch wenn die Zwischenrunde im Anschluss für beide Teams ...

Raketen und Bären marschieren weiter: Freitag erstes Traumfinale

Diez-Limburg. An einem Dienstagabend in Dinslaken – da hatten viele Fans vorher bedenken, ob die Rockets in Bestbesetzung ...

Jugendringer/innen der WKG Metternich/Rübenach/Boden erfolgreich in Thaleischweiler

Boden. Nach dem Wiegen stand fest, dass es heute für einige nicht leicht sein wird eine Medaille zu erkämpfen. Mit viel Schweiß, ...

EGDL steht nach Kantersieg in Ratingen im Playoff-Halbfinale

Diez-Limburg. Es dauerte nur 30 Sekunden, da hatte Kevin Lavallee die Raketen in Ratingen bereits in Führung geschossen. ...

D1 der JSG Wolfstein wird Vize-Rheinlandmeister in der Halle

Montabaur. In der Vorrunde setzte sich der Bezirksligist aus dem Westerwald gegen die Rheinlandligisten TuS Koblenz und EGC ...

Weitere Artikel


Mit 1,51 Promille auf Parkplatz der A 3 stehen geblieben

Sessenhausen. Die eingesetzte Streife konnte rasch den Grund des Liegenbleibens feststellen, wonach der Tank des PKW komplett ...

Generationenwechsel bei Förderverein der Feuerwehr Krümmel-Sessenhausen

Krümmel. Die Einsatzabteilung zählte zum Stichtag fünf aktive Feuerwehrfrauen und 28 Feuerwehrmänner. Ein neuer Höchststand ...

Holocaust Gedenkabend mit Liedern, Gedichten und persönlichen Schicksalen

Limbach. Der Abend wird zum einen von Dr. Peter Thomas gestaltet. Mit Gedichten von Selma Meerbaum-Eisinger und Ilse Weber, ...

CDU-Landtagsfraktion fordert Abschaffung der Straßenausbaubeiträge

Montabaur. Von den Gemeinden in Rheinland-Pfalz müssen Straßen nicht nur hergestellt, sondern auch unterhalten werden. Straßenausbaubeiträge ...

Tierheim-Wünsche werden wahr

Hachenburg. Das Fressnapf-Team Hachenburg freute sich mit dem Tierschutzverein und ist stolz auf seine Kunden: „Weihnachten ...

Westerwaldverein Bad Marienberg lädt zur Jahreshauptversammlung

Bad Marienberg. TOP 1 Eröffnung und Begrüßung
TOP 2 Jahresbericht des Vorsitzenden
TOP 3 Jahresbericht des Kassenwartes ...

Werbung