Werbung

Nachricht vom 13.01.2020    

Polizei zog zwei fahruntüchtige Fahrer aus dem Verkehr

Mit Drogen am Steuer wurde am Sonntagabend ein PKW-Fahrer in Heiligenroth erwischt. Betrunken und ohne Führerschein wurde von einem 47-Jährigen ein PKW hinter dem Ortsausgang von Höhr-Grenzhausen geführt. Beide Männer mussten ihr Fahrzeug stehen lassen. Zudem erwarten sie Strafverfahren.

Symbolfoto

Heiligenroth. Am späten Sonntagabend, 12. Januar gegen 22 Uhr, wurde durch eine Streife der Polizei Montabaur ein PKW auf der B 255 kurz vor der Abfahrt zum Industriegebiet Heiligenroth einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei stellten die Beamten beim Fahrer fest, dass dieser unter dem Einfluss von Cannabis und Amphetamin unterwegs war. Neben der Entnahme einer Blutprobe musste der Fahrer eine Strafanzeige wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz über sich ergehen lassen. Bei einem weiteren Insassen des PKW konnten die Beamten neben Konsumutensilien für Amphetamin und Cannabis eine Plastikdose mit 61 XTC-Tabletten auffinden. Auch er muss sich nun wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten.

Höhr-Grenzhausen. Während einer Verkehrskontrolle ist Polizeibeamten in der Nacht von Sonntag auf Montag, gegen 2:15 Uhr, auf der L 307, kurz hinter dem Ortsausgang von Höhr-Grenzhausen, ein PKW-Fahrer aufgefallen. Dieser führte sein Fahrzeug mit einem Blutalkoholwert von über 1,1 Promille. Zudem war er nicht im Besitz eines erforderlichen Führerscheins. Somit endete die Fahrt mit einer Blutprobenentnahme für den 47-Jährigen. Weiterhin muss er sich wegen Trunkenheit im Verkehr und des Fahrens ohne Fahrerlaubnis vor Gericht verantworten.
(PM Polizeidirektion Montabaur)


Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Montabaur auf Facebook werden!


Beliebte Artikel beim WW-Kurier


Region, Artikel vom 19.01.2020

Betrunken Fußgängerin angefahren

Betrunken Fußgängerin angefahren

Ein Autofahrer verletzte heute Nacht eine Fußgängerin in Rennerod beim Rückwärtsfahren. Die Frau war gerade im Begriff, in ihr Auto einzusteigen, als sie von dem PKW des Mannes am Rücken verletzt wurde. Sie musste in ein Krankenhaus gebracht werden.


Winterwanderung  des Westerwaldvereins Bad Marienberg

Auf eine verschneite Landschaft werden die Wanderer wohl verzichten müssen – aber trotzdem lädt der Westerwaldverein Bad Marienberg am Sonntag, 26. Januar alle Wanderfreunde zu einer mittelschweren Wanderung auf den Köppel ein.


Oberverwaltungsgericht bestätigt: Keine Rodung für geplanten Autohof Heiligenroth

Mit Beschluss vom 10. Januar hat das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz erneut die Beschwerde des Investors, der Firma Bellersheim Immobilien GmbH & Co. KG, gegen den Beschluss des Verwaltungsgerichtes Koblenz vom 17. Dezember 2019 zurückgewiesen, die Rodung des Waldstückes bei Heiligenroth zuzulassen. Die Beschwerde sei weder begründet noch rechtfertigten die vom Investor dargelegten Gründe „keine vom Verwaltungsgericht abweichende Entscheidung“, so der Beschluss des OVG in Koblenz.


Kultur, Artikel vom 20.01.2020

Volles Programm in Selters

Volles Programm in Selters

Die Stadt Selters legt ihr Kulturprogramm für 2020 vor. Erstmals erscheinen alle Veranstaltungen des Forums, der Stadtbücherei und die Reihe Stadthausmatinée in einem Heft, voll mit Kleinkunst, Musik, Kabarett, Literatur und Erlebnissen. „Wir sind schon etwas stolz auf diese Vielfalt“, sagt Stadtbürgermeister Rolf Jung, „eine Vielfalt, die wir nur durch das starke Engagement kulturbegeisterter Menschen auf die Beine stellen können“.


Gedenken und Mahnung im Privaten Gymnasium Marienstatt

Anlässlich des 75. Jahrestages der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz lädt das Private Gymnasium der Zisterzienserabtei Marienstatt herzlich ein zu einer Gedenkveranstaltung an die in den Konzentrationslagern Ermordeten. Sie findet am 5. Februar in der Annakapelle des Gymnasiums statt. Beginn ist um 19:30 Uhr.




Aktuelle Artikel aus der Region


Shoa-Gedenken in der Erlöserkirche Neuhäusel

Neuhäusel. Währenddessen tragen Selma Meerbaum-Eisinger und Ilse Weber Texte und Gedichte vor. Eingerahmt werden die Worte ...

Betrunken Fußgängerin angefahren

Rennerod. Am Sonntag, 19. Januar gegen 1.10 Uhr setzte ein 47 Jahre alter Mann aus dem Kreis Limburg-Weilburg in der Hauptstraße ...

PKW überschlägt sich und landet auf dem Dach

Nentershausen. In den frühen Morgenstunden des heutigen Samstages befuhr ein 28-jähriger Mann aus dem Kreis Limburg mit seinem ...

Seminar zur Qualifizierung ehrenamtlicher Hospizhelfer/innen

Limburg. Die Begleitung Schwerstkranker, Sterbender und deren Angehörige setzt die Bereitschaft voraus, sich intensiv mit ...

Selbsthilfegruppe Angehörige von Menschen mit Demenz/Alzheimer

Westerburg. Nun findet das erste Treffen am Dienstag, den 4. Februar um 10 Uhr im PARItreff der WeKISS, Markplatz 6, 56457 ...

Kann eine gedämmte Außenwand noch atmen?

Montabaur. Dies wurde schon 1928 von dem Physiker Raisch widerlegt. Eine massive verputzte Wand ist luftdicht und kann nicht ...

Weitere Artikel


Geistliche Abendmusik mit Torsten Greis

Montabaur. Unter der bewährten Leitung des studierten Blockflötisten Torsten Greis, der seit Jahrzehnten als Dozent und ausübender ...

„Kabarett am Gelbach“ mit Mathias Tretter fast ausverkauft

Montabaur. Wer noch bei „Kabarett am Gelbach“ dabei sein will, sollte sofort alles stehen und liegen lassen und zu einer ...

GoIn-Gottesdienst sammelt Kollekte für Menschen mit Behinderung

Montabaur. Der Gottesdienst in neuer Form der Evangelischen Kirchengemeinde Montabaur widmete sich dieses Mal dem Thema „Umtausch ...

„Frohe Stunde“ Weroth weiter auf Erfolgskurs

Weroth. Die „Frohe Stunde“ erzielte mit 22,97 Punkten die bislang höchste Wertung ihrer Wettbewerbe auf internationalem Parkett. ...

Aktionstag Musik in Hachenburg

Hachenburg. Die Kreismusikschule präsentiert einen Querschnitt ihres Angebotes und bietet die Möglichkeit, alle Instrumente ...

Vortrag „Die Erotik der Sixtinischen Madonna“

Höhr-Grenzhausen. Die „Sixtinische Madonna“ von Raffael (1483-1520) zählt zu den zehn berühmtesten Gemälden der Welt. Der ...

Werbung