Werbung

Nachricht vom 08.01.2020    

Drei Meisterchöre zu Gast in Montabaur

Die Konzertreihe „Musik an St. Peter“ wartet zu Beginn des Jahres direkt mit einem außergewöhnlichen Konzert auf: Anlässlich des Chor-Symposiums des Chorverbandes Rheinland-Pfalz, das in diesem Jahr in Montabaur stattfindet, geben am Sonntag, 26. Januar drei herausragende Chöre ein Konzert in der Pfarrkirche St. Peter in Ketten.

Foto: Veranstalter

Montabaur. Die Chöre: Der MGV „Frohe Stunde“ Weroth unter Leitung von Chordirektor Dr. Jens Röth ist Preisträger zahlreicher Wettbewerbe, darunter des Landeschorwettbewerbes Rheinland-Pfalz. Der Frauenchor Fachingen (Leitung: Musikdirektor Marco Herbert) ist fünffacher Meisterchor und hat sich auf zahlreichen Chorreisen in Deutschland und dem benachbarten Ausland einen hervorragen Ruf erworben. Der Kammerchor Belcanto wurde 2007 von seinem musikalischen Leiter Musikdirektor Michael Rinscheid gegründet. Er nahm unter anderem am Festival „Musica e arte sacra“ im Vatikan teil und ist Preisträger des Chorwettbewerbes Mozarteum Salzburg.

Die Chöre werden am Klavier begleitet von Walter L. Born und präsentieren Geistliche Chormusik des 19. und 20. Jahrhunderts, unter anderem von Felix Mendelssohn Bartholdy, Johannes Brahms, Audrey Snyder und Peter Eklund. Das rund einstündige Konzert beginnt um 14.30 Uhr. Einlass ist ab 14 Uhr. Eintritt: 12 Euro. (Andreas Loheide, Bezirkskantor)


Mehr zum Thema:    Veranstaltungen   
Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Montabaur auf Facebook werden!


Kommentare zu: Drei Meisterchöre zu Gast in Montabaur

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


Filmreif – Kino! Für Menschen in den besten Jahren zeigt "Schachnovelle"

Hachenburg. Die Verfilmung der gefeierten Novelle von Stefan Zweig ist mit einem hochkarätigen Ensemble besetzt. Wien, 1938: ...

Buchtipp: „Klappe zu - Balg tot“ von Regina Schleheck

Dierdorf/Karlsruhe. Der Kindsvater will das ungeborene „Balg“ nicht haben. Der Begriff setzt sich in Marias Kopf fest und ...

Kebab-Weihnacht in Westerburg: Lesung mit Lale Akgün

Westerburg. Die Autorin Lale Akgün wird am 17. Dezember in Westerburg zu Gast sein und aus ihrem Buch „Kebab-Weihnacht“ lesen. ...

Evangelisches Gymnasium Bad Marienberg: Kabarett mit Jürgen Becker

Bad Marienberg. Zweimal musste der Abend mit dem Kabarettisten Jürgen Becker am evangelischen Gymnasium Bad Marienberg bereits ...

Musikalische Zeitreise mit den "@coustics" im Capitol Montabaur

Montabaur. Die Band covert zwar Hits, die jeder kennt, aber die Auswahl ist trotzdem sehr speziell und anspruchsvoll. Manchmal ...

Barbaraturm: Der höchste Adventskranz im Westerwald leuchtet wieder

Malberg. Auch die diesjährige Vorweihnachtszeit wird wieder überschattet von einem dynamischen Pandemiegeschehen und zahlreichen ...

Weitere Artikel


Ministerin zu Krankenhausneubau: Grundstücksfrage zügig klären

Mainz/Westerwald. „Ich bin aktuell zuversichtlich, dass meine Erwartung an die kommunalen Vertreter, zeitnah die in Zusammenhang ...

Neueröffnung Werbe- & Eventagentur in Alsbach

Alsbach. Außerdem bietet die „DBM“ neben Events, Businessbasics, Online Marketing, Coaching, Mentoring und Promotion die ...

Rockets sind in Dinslaken und Neuss zwei Mal auswärts gefordert

Diez-Limburg. Ein Wochenende ohne Heimspiel – eine ungewohnte Situation für die Rockets, die sich unter der Woche hochkonzentriert ...

Sieger des Neujahrsschießens in Montabaur ermittelt

Montabaur. Geschossen wurde mit dem Kleinkaliber-Gewehr aufgelegt auf 50 Meter Distanz. Da beim Neujahrsschießen nicht auf ...

„Beethoven on guitar“ bei Kultur-im-Keller

Montabaur. Volker Höh, Gitarre, Beethoven? Wie geht das denn zusammen? Nun, das Konzept geht auf und Volker Höh zeigt, dass ...

Wohnwagen stand in Vollbrand

Langenbach bei Kirburg. Der Wohnwagen befand sich unmittelbar vor einem freistehenden Einfamilienhaus und in unmittelbarer ...

Werbung