Werbung

Nachricht vom 25.11.2019    

Kindertag im Rathaus Montabaur am Samstag, 7. Dezember

Am 21. Kindertag im Rathaus Montabaur am Samstag, 7. Dezember werden in der Bürgerhalle des Historischen Rathauses Montabaur von 11 Uhr bis 17 Uhr bunte Bastelangebote mit dem Haus der Jugend sowie Kinderbetreuung bis zu 2 Stunden nach Anmeldung vor Ort durchgeführt. Von 11.30 Uhr bis 12.15 Uhr spielt das Kindertheater Theater Chapiteau "Der König und die Weihnachtsbäcker".

Historisches Rathaus Montabaur. Foto: WW-Kurier

Montabaur. Das musikalische Weihnachtsmärchen mit Manfred Kessler lädt zum Mitsingen und Mitmachen ein. In dieser historischen Weihnachtsgeschichte gibt es einige Aufregungen um das Weihnachtsgebäck: Weil König Nimmersatt auch an Weihnachten nicht genug kriegen kann, bleibt den braven Weihnachtsbäckern nicht ein Krümel all der Köstlichkeiten übrig. Doch in diesem Jahr kommt alles ganz anders, als ausgerechnet das Geschenk des reichen Königs mit dem des armen Bäckermeisters vertauscht wird…..

Zum guten Schluss braucht es die Hilfe aller kleinen und großen Zuschauer, damit alle zufrieden die Heilige Nacht feiern können, - mit altbekannten Gedichten und Liedern rund um das Weihnachtsfest.



12.15 Uhr: Der Weihnachtsmann kommt und verteilt kleine Säckchen mit Mandarinen, Nüssen und Süßigkeiten.

14.30 Uhr: Weihnachtsbaumschmücken in der Bürgerhalle mit Kindern der Klasse 2c der Joseph-Kehrein-Schule Montabaur.

15 Uhr bis 15.45 Uhr:
Kindertheater mit Manfred Kessler Theater Chapiteau "Der König und die Weihnachtsbäcker".

15.45 Uhr: Christkind kommt und verteilt kleine Säckchen mit Mandarinen, Nüssen und Süßigkeiten.

Der Eintritt ist frei. Veranstalter: Stadt Montabaur in Kooperation mit dem Haus der Jugend. Kontakt: Stadt Montabaur, 02602/126-2727, www.montabaur.de.


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Montabaur & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Montabaur auf Facebook werden!


Kommentare zu: Kindertag im Rathaus Montabaur am Samstag, 7. Dezember

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Berufswahl: Mit Klick zum Glück

Montabaur. Wer in einer solchen Zwickmühle steckt, sollte die digitale Infoveranstaltung
Mit Klick zum Glück am Mittwoch, ...

"Zukunftsstartern" gelingt der Berufsabschluss im zweiten Anlauf

Montabaur. Junge Erwachsene haben die Chance, im zweiten Anlauf einen Berufsabschluss zu erwerben. Unternehmen eröffnet sich ...

Kreismusikschule bietet Möglichkeit der kostenfreien Probestunden

Westerwaldkreis. Die Schule hilft laut Kreishaus den Westerwälderinnen und Westerwäldern dabei, (versteckte) Talente zu entdecken, ...

Psychische Gesundheit in Familien stärken – Vortrag im Westerburger Ratsaal

Westerburg. Im Rahmen des „Westerburger Dialogs“ bietet das Diakonische Werk in Westerburg am Freitag, dem 15. Juli von 15.30 ...

Dachfest im Kirchgarten: Emmerichenhain feiert Abschluss der Kirchensanierung

Emmerichenhain/Rennerod. Doch so richtig los ging es mit der Renovierung dann erst im August 2021. Zunächst hatte es wegen ...

Emotionale Abschlussfeier der Fachoberschule "Hachenburger Löwe" in Hachenburg

Hachenburg. Freude auf der einen Seite, dass man einen wichtigen Lebensabschnitt hinter sich gelassen hat, um sich der Zukunft ...

Weitere Artikel


Unbekannte Blutspur bei Selters stammte von Hund

Selters. Am frühen Abend des 25. November meldete sich ein Hunde-Halter aus der Verbandsgemeinde Selters telefonisch bei ...

Nister-Projekt "INTASAQUA": Offizieller Start in Stein-Wingert

Stein-Wingert. Eine Besonderheit ist die grenzübergreifende Zusammenarbeit vieler unterschiedlicher Gruppierungen zum Nutzen ...

Vorfreude auf die Musiker von @coustics

Enspel. Der Stöffel-Park freut sich, die Band im siebten Jahr begrüßen zu dürfen, die immer wieder eine „etwas andere Weihnachtsgeschichte“ ...

Wirgeser SPD ehrt langjährige Mitglieder

Wirges. Scharping ist nicht nur seit Anbeginn seines politischen Wirkens Mitglied im SPD-Ortsverein Wirges, sondern er gehört ...

DFB Verdienstnadel für Hans-Klaus Kapschak, TuS Germania Bitzen

Mudenbach. Der Vorstand des Fußballkreises Westerwald/Sieg hatte sich für die Verleihung der DFB-Verdienstnadel an Hans-Klaus ...

Zukunft Pflege – Jugendliche zeigen Begeisterung

MOntabaur. „Der Pflegenachwuchs fehlt, es besteht eine angespannte Situation auf dem Pflegemarkt. Die Aufgabe ist es, junge ...

Werbung