Werbung

Nachricht vom 25.10.2019    

Tag der offenen Tür in Marienstatt mit Vorstellung des neuen Schulprofils

Am Samstag, den 9. November, lädt die Schulgemeinschaft des Privaten Gymnasiums Marienstatt herzlich zum „Tag der offenen Tür“ ein. Von 9 bis 13 Uhr besteht die Gelegenheit, Fachunterricht zu besuchen sowie verschiedene Arbeitsgemeinschaften, die naturwissenschaftlichen Sammlungen und attraktive Mitmachangebote zu bestaunen.

Symbolfoto

Marienstatt. Ein besonderes Augenmerk liegt in diesem Jahr auf dem „Haus der künftigen 5ten Klassen“, in dem das neue Schulmodell „Marienstatt als neunjährige Ganztagsschule in Angebotsform“ vorgestellt wird.

In der „Info-Halle“ des Mensa-Neubaus stehen an diesem Tag zahlreiche Ansprechpartner für Beratungsgespräche zur Verfügung. Zudem laden eine Cafeteria und eine Kinderbetreuung der jüngsten Gäste zum Verweilen ein. Weitere Informationen, unter anderm Lage- und Zeitplan, sind der Homepage www.gymnasium-marienstatt.de zu entnehmen.


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Hachenburg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Hachenburg auf Facebook werden!


Kommentare zu: Tag der offenen Tür in Marienstatt mit Vorstellung des neuen Schulprofils

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Großflächiger Geländebrand bei Selters: 2000 Quadratmeter Wiese verbrannt

Montabaur. Um ein unkontrolliertes Ausbreiten des Feuers zu verhindern, musste sogar aus einem nahegelegenen Fischweiher ...

Limbacher Kultur- und Verkehrsverein: Die Mühlen der Nister mit dem Rad erkunden

Limbach. Los geht es wie immer um 9.30 Uhr am Haus des Gastes (Hardtweg 3) im Wanderdorf Limbach, dessen Mühle bereits vor ...

Kostenfrei und unbürokratisch: Kreis-VHS Westerwald bietet Deutschkurse an

Montabaur. Das Sprechen der deutschen Sprache ist der Grundstein für eine gelungene Integration in Deutschland. Wer die deutsche ...

Klosterdorf Marienthal abgehängt? Schienenersatzverkehr fährt Haltestelle nicht an

Marienthal. Die Betreiber der Gastronomiebetriebe im Klosterdorf Marienthal sind frustriert. Nachdem sich für ihre Betriebe ...

Treffen der Generation 65 plus in der Ortsgemeinde Caan

Caan. Folgende Fragen sollen laut der Ankündigung von Ortsbürgermeister Roland Lorenz insbesondere angesprochen werden:

Wie ...

Heiligenroth: Tätlicher Angriff auf Polizeibeamte

Heiligenroth. Da der Mann, gegen den ein Haftbefehl vorlag, sich vor Eintreffen der Polizei in seine Wohnung zurückgezogen ...

Weitere Artikel


Auf A 3 betrunken auf Vordermann aufgefahren

Montabaur. Der Seat des 42-jährigen Mannes aus Trier wurde dabei erheblich beschädigt und kam quer über den linken und mittleren ...

EGDL erarbeitet sich Sieg in Neuss

Diez-Limburg. So mancher Eishockeyfan wird am Freitagabend vor dem Liveticker gesessen und immer wieder auf aktualisieren ...

Verkehrsunfallflucht auf Parkplatz von China-Restaurant

Montabaur-Heiligenroth. Am heutigen Samstag kam es gegen 12 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht auf dem Parkplatz eines chinesischen ...

Oktoberfest in Montabaur ist eröffnet

Montabaur. Erst nach dem 18. Schlag und nachdem ein Hebelwerkzeug geholt wurde, konnte das vierte Montabaurer Oktoberfest ...

Mann erschlägt seine Frau in Limburger Innenstadt mit Axt

Limburg. Nach Aussage der Polizei berichteten Zeugen, dass der Tatverdächtige gegen 8.25 Uhr mit einem Auto die Frau zunächst ...

Kapitaler Lachs am Siegwehr gefangen

Region. Der kapitale Lachs-Milchner, wie die laichreifen männlichen Tiere auch genannt werden, misst 1,13 Meter. Etwa vier ...

Werbung