Werbung

Nachricht vom 06.10.2019    

Rettungshundestaffel und Besuchshundedienst stellen sich vor

Sie suchen eine sinnvolle und interessante Beschäftigung für Mensch und Hund? Dann laden die Rettungshundestaffel und der Besuchshundedienst Sie mit Hund herzlich zum Schnuppertag der Rettungshundestaffel und des Besuchshundedienstes des ASB (Arbeiter-Samariter-Bund) Kreisverband Westerwald am Sonntag den 27. Oktober ab 14 Uhr an die Grillhütte in 56472 Hardt (bei Bad Marienberg) ein.

Rettungshund. Foto: Veranstalter

Hardt. An diesem Tag informieren die Aktiven über die Tätigkeit in ihrer Rettungshundestaffel und dem Besuchshundedienst.

Auch Interessenten ohne Hund und Sanitäter, die sich eine Tätigkeit innerhalb einer der Gruppen des ASB Kreisverband Westerwald vorstellen können, sind herzlich willkommen.

Anfahrt zum Treffpunkt: zwischen Hardt und Langenbach, Zufahrt ist beschildert. Die Organisatoren freuen sich über reges Interesse. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite unter www.asb-westerwald.de oder telefonisch unter der Telefonnummer 02664/993 962. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Bad Marienberg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Bad Marienberg auf Facebook werden!


Kommentare zu: Rettungshundestaffel und Besuchshundedienst stellen sich vor

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Vereine


12. Fußballcamp mit dem SV Gehlert: Mehr als nur Sport

Hachenburg. Die kleinen Fußballer des SV Gehlert und umliegender Vereine freuten sich über die Einladung zum Fußball-Feriencamp. ...

Young- und Oldtimer kommen am 14. August nach Oberdreis

Oberdreis. Zum 7. Mal lädt der Young- und Oldtimerclub Oberdreis zum Treffen ein. Alle Auto- und insbesondere die Oldtimer-Liebhaber ...

2. Elberter Gickellauf mit großem Familienfest und Jubilarehrung

Niederelbert. Neben einem Bambini-Lauf über 800 Meter, einer Jugendstrecke über 2.000 Meter sowie dem 5.000 Meter Hauptlauf ...

Bad Marienberger Grundschulkinder unterstützen zwei Hilfsprojekte durch Spendenwanderung

Bad Marienberg. Zuvor hatten die Schüler in ihrem Familien- und Freundeskreis fleißig Paten gesucht, die bereit waren, für ...

Nistertaler Sportfeunde Atzelgift / Luckenbach e. V. feiern Spatenstich

Nistertal. Der Vereinsvorsitzende Norbert Roth brachte es im anschließenden Pressegespräch auf den Punkt: "Es ist nicht nur ...

Neues vom SG Elbert/Horbach in der die Saison 2022/23

Horbach.

In neuer Spielklasse, mit neuem Trainer und neuer Mannschaft:
Nach dem Doppelaufstieg der I. Mannschaft von ...

Weitere Artikel


Wolfgang Tischler übernimmt Chefredaktion der Kuriere

Wissen. Wolfgang Tischler kam mit der Gründung des NR-Kuriers in das Unternehmen. Er baute maßgeblich das Portal mit auf ...

Brickborn organisiert erneut große Lego-Ausstellung in Eitelborn

Eitelborn. Es ist bereits die dritte Ausstellung in der Augst-Halle in Eitelborn. Zahlreiche Aussteller aus der Region und ...

Wetterfeste Bad Marienberger wanderten nach Emmerichenhain

Bad Marienberg. War es die erste Stunde noch trocken, fielen dann die ersten Tropfen. Kurz unterhalb der Fuchskaute bog der ...

Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung

Unnau. Am Freitag, den 4. Oktober gegen 23.05 Uhr ereignete sich auf der Bundesstraße 414, in Höhe der Abfahrt nach Unnau-Korb, ...

Unfall unter Alkoholeinfluss und Widerstand gegen Polizei

Bendorf. Bei der von der Polizei durchgeführten Verkehrsunfallaufnahme, konnte bei dem alleinbeteiligten Fahrer deutlicher ...

Der Herbst wird bunt im Stöffel-Park

Enspel. Das Programm von Oktober bis Februar 2020
8. Oktober: Einen Tag tauchen Kinder in die Welt des Mittelalters ein: ...

Werbung