Werbung

Nachricht vom 01.10.2019    

Neuer Vorstand für die FWG VG Hachenburg

Die FWG VG Hachenburg lud am 22. August (2019) zu ihrer jährlichen Mitgliederversammlung in das DRK Haus nach Hachenburg ein.

v.l. n.r.: Sören Müller, Walter Groß, Karina Schumann, Torsten Müller, Sascha Kraft, Christoph Müller. Foto: privat

Hachenburg. Sascha Kraft (29 Jahre/Hachenburg) wurde einstimmig, bei eigener Enthaltung, zum neuen Vorsitzenden gewählt. Er folgt damit auf Hans-Werner Rörig, der die Freie Wählergruppe in den vergangenen beiden Wahlperioden als Vorsitzender geleitet hat.

Den Posten des 2. Vorsitzenden bekleidet zukünftig Sören Müller (24 Jahre/Hattert). Als Geschäftsführer wurde Walter Groß in seinem Amt bestätigt, ebenso Torsten Müller als Kassenwart.

Um sich für die Zukunft bereit zu machen und an der Spitze breiter aufzustellen, verabschiedete die FWG des Weiteren Einstimmig eine Satzungsänderung:
Der Vorstand wird zukünftig um den Posten eines(r) 3. Vorsitzenden erweitert. Dieses Amt bekleidet Karina Schumann (26 Jahre/Hattert). Außerdem wird ein Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit & Datenschutz installiert, diese Position übernimmt Christoph Müller (32 Jahre/Hachenburg).



Sascha Kraft dankte seinem Vorgänger, Hans-Werner Rörig, für die geleisteten Vorarbeiten und sein bisheriges Engagement. Außerdem wurden Heribert Hommel und Wilfried Oettgen, für Ihre bisherige Arbeit als 3. Beigeordneter bzw. Fraktionsvorsitzender der FWG im Verbandsgemeinderat mit einem Präsent sowie einem kräftigen Applaus der anwesenden FWG'ler bedacht.

Der neue Vorstand dankt allen Mitgliedern und Anwesenden für das entgegen gebrachte Vertrauen und möchte in den kommenden 5 Jahren die künftige Entwicklung der Verbandsgemeinde Hachenburg aktiv mitgestalten. (PM)


Lokales: Hachenburg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Hachenburg auf Facebook werden!


Kommentare zu: Neuer Vorstand für die FWG VG Hachenburg

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Politik


Positive Stimmen zum möglichen Beitritt der VG Ransbach-Baumbach zum Klimapakt

Ransbach-Baumbach. "Wir haben uns intensiv mit Zukunftsthemen beschäftigt. Wir wollen und werden zukunftsorientiert arbeiten ...

CDU-Impulse: "Wintersport im Westerwald - ein Vergnügen mit Zukunft?"

Westerwaldkreis. In einer Pressemitteilung weist CDU-Fraktionsvorsitzender Dr. Stephan Krempel darauf hin, dass in den letzten ...

Engagierte Arbeit des CDU-Kreisgeschäftsführer Harald Orthey gewürdigt

Westerwaldkreis. "Harald Orthey ist ein geschätzter Ansprechpartner der Westerwald-Partei nach innen und außen", so die CDU-Kreisvorsitzende ...

Sabine Bätzing-Lichtenthäler lädt auch in diesem Jahr wieder zur "Virtuellen Mittagspause" ein

Region. "In dieser Mittagspause dreht sich alles um die Menschenwürde", so die heimische Abgeordnete, die den Künstler Knoblauch ...

CDU-Abgeordnete sprechen sich für Entlastung der Unternehmen aus

Ransbach-Baumbach/Westerwaldkreis. Dies liegt unter anderem auch an den innovativen Produktionsverfahren, wie beim Besuch ...

SPD-Bundestagsfraktion vor Ort in Rennerod: "Gut (aus)gerüstet?"

Rennerod. Unter dem Titel "Gut (aus)gerüstet? - Unsere Bundeswehr, das Geld und der Preis der Sicherheit in der Zeitenwende" ...

Weitere Artikel


Dirk Günster als Parmaschinken-Spezialist ausgezeichnet

Montabaur/Parma. Italienisch genießen - bei Via del Gusto in der Kesselwiese in Montabaur dreht sich alles um den Genuss ...

Mehrere Verkehrsunfälle auf der A 3 wegen Starkregen

Montabaur/Krunkel. Ein LKW-Unfall in der Gemarkung Montabaur und ein Alleinunfall mit Personenschaden auf der A 3 Fahrtrichtung ...

Wenn der Himmel Beifall klatscht

Hellenhahn-Schellenberg. Gemeindereferentin Eva-Maria Henn sagte in der Begrüßung zu der Eucharistiefeier „Ihr gestaltet ...

Insektenschutz soll grundsätzlich überarbeitet werden

Hachenburg. Der Vorsitzende des Kreisbauernverbandes Westerwald Matthias Müller meinte, dass das Aktionsprogramm dem funktionierenden ...

Jung-Stilling: Notfallversorgung auf Spitzen-Niveau

Siegen. „Mit diesem CT werden wir die Versorgung der Notfallpatienten in Südwestfalen zukünftig deutlich verbessern“, sagt ...

Westwood Ice Cream - Kulinarische Köstlichkeit aus dem Westerwald

Deesen. Unternehmer Guido Schmitz skizzierte seinen bisherigen Berufsweg, der renommierte Restaurants enthielt, und nun zur ...

Werbung