Werbung

Nachricht vom 15.09.2019    

TravellerDays im Stöffel-Park

Die 1. Internationalen TravellerDays (ITD) versprechen eine abwechslungsreiche und interessante Veranstaltung zu werden rund um das Thema „Reisen“. Am Samstag und Sonntag, 21. und 22. September, treffen sich Kradfahrer sowie Geländewagen-, Bully- oder Pick-up-Fans im Stöffel-Park. Ziel der ITD ist es, neben interessanten Workshops und Reisevorträgen Reisende und Neueinsteiger zusammenzubringen. Das Treffen richtet sich an alle, die gerne individuell Europa und die Welt bereisen.

Traveller-Days: Abendstimmung. Fotos: Veranstalter

Enspel. Willkommen sind Motorrad- und Fahrradfahrer, Offroader oder auch Bullifahrer. Auch auf alle, die mit einem Pickup (mit Kabine oder Hardtop) kommen, freuen sich die Organisatoren.

Ein Treffen zum Mitmachen
Es soll ein lebendiges Treffen von Reisenden für Reisende werden. Und daher kann sich auch jeder aktiv einbringen. Wer also einen kurzen Reisevortrag (maximal 30 Minuten) zeigen will oder zum Beispiel sein Musikinstrument für das abendliche Lagerfeuer mitbringen möchte, ist herzlich dazu eingeladen.

Die TravellerDays sind eine private Initiative von Jürgen Eckerth und Benno Cramer. Sie möchten damit die Organisation Steps for Children, die in Namibia sehr erfolgreich Hilfe-zur-Selbsthilfe-Projekte betreibt und das Kinder- und Jugendhospiz Balthasar in Olpe unterstützen.

Alle Reisevorträge sind kostenfrei, eine Spende ist aber immer willkommen. Für die Workshops (ausgenommen Kuchenbacken) ist jeweils ein Unkostenbeitrag von 15 Euro pro Person zu bezahlen.

Das Programm:
Freitag: Ab 14 Uhr Anreise, ab 18 Uhr Reisevorträge (Grönland, Madagaskar und so weiter).

Samstag: Nach dem Frühstück folgt um 11 Uhr ein Workshop „Kuchenbacken auf dem Campingkocher“ und Sicherheitstraining Motorradfahrer. 14 Uhr: Offroad Workshop und Enduroparcours, 16 Uhr: Fotoworkshop, 17 Uhr: Konfliktprävention. Ab 19 Uhr: Vorträge zu Kurs OST 3.0, Island, Seidenstraße.

Sonntag: Frühstück und VIP-Führung Stöffel-Park.

Das genaue Programm sieht man unter https://www.travellerdays.de/das-programm. Details zur Veranstaltung und zum Programm der Weg zur Anmeldung gibt es hier: https://www.travellerdays.de/. Die Adresse des Stöffel-Parks: Stöffelstraße, 57647 Enspel. Kontakt und Infos: www.stoeffelpark.de. (Tatjana Steindorf )



Interessante Artikel



Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Westerburg auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: TravellerDays im Stöffel-Park

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


„Voll Power-Schultour“ in Rennerod

Rennerod. Studienergebnisse der BZgA zeigen, dass der Alkoholkonsum Jugendlicher seit Jahren rückläufig ist. Haben 2004 noch ...

Evangelische Christen werden für ihren Einsatz geehrt

Westerburg/Region. „Ohne diese Männer und Frauen könnte unsere Kirche ihrem Auftrag nicht gerecht werden“, betont Präses ...

Technische Mängel und mangelhafte Ladungssicherung an LKW

Heiligenroth. Der erste Eindruck der Kontrolleure bestätigte sich bei genauerer Betrachtung des LKW. Tatsächlich waren zwei ...

Rosenkrieg um Bulldogge Frieda endet vor Landgericht

Zum Sachverhalt:
Koblenz. Die Parteien waren über mehrere Jahre ein Liebespaar, wohnhaft in der Altstadt von Koblenz. Des ...

Kirchen laden gemeinsam zu Gottesdiensten am Reformationstag ein

Region. Unter dem Motto „This church is on fire“ feiert die Dekanatsjugendkirche Way to J mit ihren katholischen Geschwistern ...

DAK-Gesundheit im Westerwald schaltet Grippe-Hotline

Montabaur. Die vergangene Grippesaison verlief nicht besonders stark. Wie die kommenden Monate verlaufen werden, lässt sich ...

Weitere Artikel


Verkehrsunfall mit Personenschaden und Flucht auf der A 3

Großholbach. Nach ersten Ermittlungen kollidierten aus vorerst ungeklärter Ursache zwei Personenkraftwagen der Marke BMW ...

Verkehrsunfall mit verletztem Motorradfahrer

Ransbach-Baumbach. Nach bisherigem Ermittlungsstand wollte der Auto-Fahrer die "Rheinstraße" von der Straße "Im Vogelsang" ...

„Bleib Dir treu!“- Europatournee der Egerländer Musikanten

Ransbach-Baumbach. „Bleib dir treu“ ist auch der Titel einer neuen Polka, komponiert und getextet von zwei talentierten Orchestermitgliedern ...

In die Zukunft denken: Tag der offenen Tür bei Mann Naturenergie

Langenbach bei Kirburg. Riesenandrang bereits am Samstagmorgen (14. September) bei der Firma Mann in Langenbach: An diesem ...

Westerburg im Coca-Cola Sammelfieber

Westerburg. Diese brauchten nicht lange weiter nach Mitgliedern zu suchen. Denn schon am Eingang baute Achim Geißler aus ...

Zwei Fahrer auf Autobahn eingeschlafen und eine Unfallflucht

Montabaur. Am Freitagvormittag gegen 11:10 Uhr kam es auf der Autobahn A 3 in Fahrtrichtung Frankfurt bei Montabaur zu einem ...

Werbung