Werbung

Nachricht vom 10.09.2019    

40 Jahre Altstädter Dorfmusikanten

In diesem Jahr feiern die Altstädter Dorfmusikanten ihr 40-jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass geben die Altstädter Dorfmusikanten unter der musikalischen Leitung von Dirigent Torsten Eickhoff am 21. September ab 19.30 Uhr ein Konzert in der Stadthalle in Hachenburg. Unter dem Motto „Zeitreise durch das Vereinsleben“ werden traditionelle und konzertante Blasmusiktitel zu Gehör gebracht. Im Anschluss an das Konzert wird mit zünftiger Egerländer Blasmusik gefeiert.

Symbolfoto

Hachenburg. Am Sonntag, den 22. September laden die Altstädter Dorfmusikanten ab 11 Uhr zu einem Frühschoppen mit den Original Nauberg Musikanten und dem Musikverein Schenkelberg ein. Den Menschen Freude zu machen, ihnen mit Musik Freude zu bereiten, ist auch seit 40 Jahren das Anliegen der Altstädter Dorfmusikanten. So lange ist dieser Musikverein aus dem musikalischen Angebot des Ortsteils Altstadt nicht mehr wegzudenken.

Bei zahlreichen Anlässen wirken die Altstädter Dorfmusikanten nicht nur in ihrer Heimatstadt, sondern auch in der näheren und weiteren Umgebung mit und erfreuen mit klingendem Spiel das Publikum.

In den vergangenen 40 Jahren ist es den Altstädter Dorfmusikanten stets gelungen, auch mit einer regen Vereinsarbeit außerhalb der Musik für viel Abwechslung zu sorgen. Insbesondere die Jugendarbeit ist den Verantwortlichen in diesem Verein stets ein besonderes Anliegen. Deshalb bin ich sicher, dass sie auch in Zukunft zu den tragenden Säulen des gesellschaftlichen Lebens gehören werden.

Im Namen des Ortsbeirates und der Bürgerinnen und Bürger des Ortsteils Altstadt gratuliert die Ortsvorsteherin Anne Nink allen aktiven Musikern und Vereinsmitgliedern zum 40. Geburtstag auf das Herzlichste. (Anne Nink)



Interessante Artikel



Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Hachenburg auf Facebook werden!


Kommentare zu: 40 Jahre Altstädter Dorfmusikanten

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Betriebsbesichtigung des Westerwaldvereins Bad Marienberg

Bad Marienberg. Es folgte ein Überblick über die Produkte, die im Werk Hof, das 2015 eröffnet wurde, produziert werden. Hier ...

Initiative Hachenburg Plastikfrei bietet Workshops an

Hachenburg.
Erstellt werden:
- Shampoo-Bar (seifengroßes festes Shampoo)
- Dusch-Bar (seifengroßes festes Duschgel)
- ...

Lions Club Bad Marienberg unterstützt Kinderhaus und Schule in Kathmandu

Bad Marienberg. Am folgenden Tag ging es in einem Kleinbus zum Kinderhaus Kathmandu. Über holprige Straßen mit großen Schlaglöchern ...

Geselliges Martinsgansessen des Westerwaldvereins Bad Marienberg

Bad Marienberg. Für die "Küchenfee" Hannelore, die seit Jahren bei Sommerfest und Adventskaffee die Küche fest im Griff hat, ...

Spende für Montabaurer Judoka

Montabaur. „Wir freuen uns sehr, von der Naspa Stiftung „Initiative und Leistung“ so wahrgenommen und spürbar wertgeschätzt ...

DLRG-Übung - Wasserrettung in der Dunkelheit

Koblenz. Zum Glück ist dieses Szenario nur reine Fiktion, welche für eine nächtliche Großübung der Deutschen-Lebens-Rettungs-Gesellschaft ...

Weitere Artikel


Zehn Jahre Ganztagsschule an der Grundschule in Nentershausen

Nentershausen. „Ein Geburtstagskind muss gefeiert werden“ findet die Schulleiterin Cornelia Nagel-Schlitt und hatte zu einer ...

Welleternitplatten in der Landschaft entsorgt

Heilberscheid. Ein Verursacher konnte bisher noch nicht ermittelt werden, so dass die Entsorgungskosten wohl von der Allgemeinheit ...

Wiederholung: Im Kopfkino die Regie übernehmen

Montabaur. Zum Inhalt: Manchmal geht es richtig rund im Kopf; viele Menschen neigen zum Grübeln und machen sich Sorgen. Wer ...

Großes Lesesommer-Abschlussfest der Stadtbücherei Hachenburg

Hachenburg. Zu Beginn der Veranstaltung begrüßte Büchereimitarbeiterin Ute Fährmann die Lesesommer-Teilnehmer und stellte ...

„fit4future Teens“ im Westerwald: Schulen können sich bewerben

Montabaur/Westerwald. Das bundesweite Präventionsprogramm „fit4future Teens“ startete zum neuen Schuljahr und noch können ...

Initiative „Hachenburg Plastikfrei“ empfiehlt Taschentücher aus Bambusfasern

Hachenburg. Das muss nicht sein, sagt die Initiative Hachenburg Plastikfrei und schlägt als eine mögliche Alternative zu ...

Werbung