Werbung

Nachricht vom 09.09.2019    

Steuerliche Erstberatung für Existenzgründer im September

INFORMATION | Das Thema Steuern sollte schon vor einer Unternehmensgründung oder -übernahme auf dem Plan stehen. Beispielsweise sollte ein Gründer wissen, welche Steuern wann gezahlt werden müssen und wie die Zusammenarbeit mit einem Steuerberater ideal gestaltet werden kann. Dazu bietet das Starterzentrum der IHK-Regionalgeschäftsstelle Montabaur Einzelgespräche mit einem Steuerberater an.

Montabaur. Existenzgründer aus dem Rhein-Lahn-Kreis und dem Westerwaldkreis können ein Gespräch von maximal 60 Minuten mit einem hierfür von der Steuerberaterkammer akkreditierten Steuerberater führen und sich über steuerliche Fragen rund um die Existenzgründung informieren. Diese Erstinformation ist kostenlos, ersetzt aber keineswegs die reguläre Begleitung der selbständigen Tätigkeit durch einen Steuerberater. Partner dieser Veranstaltungsreihe ist die Steuerberaterkammer Rheinland-Pfalz.

Der nächste Termin zum Thema „Steuerberatung Unternehmensgründung“ findet am Donnerstag, den 19. September, zwischen 8 Uhr und 12 Uhr in der IHK-Geschäftsstelle Montabaur, Bahnhofsplatz 2-4, 56410 Montabaur, statt.

Wichtig: Anmeldung unbedingt erforderlich unter Telefon: (02602)1563-21, Fax: (02602) 1563-20 oder mt@koblenz.ihk.de.


Lokales: Montabaur & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Montabaur auf Facebook werden!


Kommentare zu: Steuerliche Erstberatung für Existenzgründer im September

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Stromabschaltung am 12. Juni in diesen Orten im Westerwaldkreis und AK-Kreis

Region. An Sonntag, den 12. Juni, müssen die Bürger in mehreren Orten des Westerwaldkreises und des AK-Lands zwischen 6 und ...

Westerwälder Wirtschaft steht künftig vor großen Herausforderungen

Montabaur. Die Landtagsabgeordnete kam mit Sorgenfalten zum Termin, denn seit mehreren Wochen stehen die Themen Preissteigerungen, ...

Mehrere Hauptgewinne beim PS-Sparen der Sparkasse

Westerwaldkreis. Derzeit nehmen Kunden der Sparkasse Westerwald-Sieg monatlich mit mehr als 140.000 Losen an der PS-Lotterie ...

Gewerbeschau Ransbach-Baumbach: Ausstellung und Feier in einem

Ransbach-Baumbach. Ein interessanter Mix an Ausstellern zeigt Neues und Informatives aus den Bereichen Haus und Inneneinrichtung, ...

Der Hotelpark "Der Westerwald Treff" in Oberlahr ist jetzt Partner von "HOGANEXT"

Region. "Ziel ist es, die Betriebe bei guter Ausbildung zu unterstützen und ihnen gleichzeitig eine Möglichkeit zur Erhöhung ...

KEVAG Telekom als zweiter Anbieter auf dem Netz der Glasfaser Montabaur

Montabaur. Die Glasfaser Montabaur GmbH & Co. KG baut die gesamte Netzinfrastruktur aus und richtet auch die Hausanschlüsse ...

Weitere Artikel


Folklegende „FLOOK“ aus Irland kommt

Höhr-Grenzhausen. Ausgezeichnet als „Best Group“ haben die vier Musiker mit ihrem flötengetriebenen Sound eine ganze Generation ...

Tanzhaus Westerburg präsentiert „Aschenputtel“

Westerburg. Bereits im Frühjahr gab es drei Stücke der Tanztheatergruppe zu sehen, die den ersten Teil des Festivals bildeten. ...

Krimiabend: Rosenkrieg in der Provence

Montabaur. Es ist Mitte Mai in der Provence, und Durand genießt das Zusammenleben mit Charlotte. Doch mit der Idylle ist ...

Marienstatter Schüler wachsen über sich hinaus

Streithausen. So führten sie zum Beispiel in einem Parcours einen Partner, dem die Augen verbunden waren, durch unwegsames ...

Jubiläumskonzert der Dekanats-Kantorei Montabaur

Montabaur. Es erklingen polyphone und lebendige Werke von Nicolaus Bruhns, Dietrich Buxtehude, Arnold Melchior Brunkchorst, ...

Rockets präsentieren sich auch in Hamburg stark

Diez-Limburg. Nach dem Heimsieg gegen Hamburg am Freitagabend (5:4 nach Penaltyschießen) musste Rockets-Trainer Frank Petrozza ...

Werbung