Werbung

Nachricht vom 08.09.2019    

O’zapft wird’s: Montabaur feiert Oktoberfest

Das grandiose Oktoberfest in Montabaur hat sich innerhalb von drei Jahren zu einem der Highlights des Kulturprogramms der Kreisstadt etabliert. Ausverkaufte Veranstaltungen und perfekte Stimmung stehen für das traditionelle Fest. Das Oktoberfest vom 24. bis 27. Oktober ist schon fast ausverkauft: Nur noch für Freitag sind Karten erhältlich.

Montabaur. Bei einer schönen Maß Bier, Brez’n, Obatztem, Weißwurst und anderen Oktoberfest-Schmankerln wird zwei Mal zünftig gefeiert, geschunkelt und getanzt. Gerne darf man dazu das Dirndl oder die Lederhose aus dem Schrank holen.

Neu wird in diesem Jahr eine original bayrische Almhütte sein, die neben dem Festzelt aufgebaut wird und 120 Besuchern Platz bietet. In diesem zünftigen Ambiente findet bereits am Donnerstag der Fassanstich statt. An den beiden Haupt-Tagen steigt hier ab 23 Uhr noch eine After-Show-Party. Hierfür ist allerdings ein separates Ticket notwendig.

Das komplette Programm:
Programm am Donnerstag, 24. Oktober: Ab 19.30 Uhr Fassanstich (Eintritt frei).

Programm am Freitag, 25. Oktober: Ab 17.30 Uhr Musikverein Nentershausen e.V., Partyräuber (Eintritt 19 Euro). Ab 23 Uhr After Show Party in der Almhütte (Eintritt 10 Euro).



Programm am Samstag, 26. Oktober / Ausverkauft: Ab 17.30 Uhr Musikverein Siershahn e.V., Bayernmän (Eintritt 19 Euro). Ab 23 Uhr After Show Party in der Almhütte (Eintritt 10 Euro).

Programm am Sonntag, 27. Oktober: Ab 10 Uhr bayrischer Frühschoppen in der Almhütte (Eintritt frei).

Eintrittskarten unter www.ticket-regional.de. Ticket Hotline: 0651 – 97 90 777.
Örtliche Vorverkauf-Stellen: Tourist-Information Verbandsgemeinde Montabaur
Großer Markt 12, 56410 Montabaur; Buchhandlung ErLesenes, Kirchstraße 16, 56410 Montabaur; Buchhandlung Reuffel, Bahnhofstraße 20, 56410 Montabaur.
Weitere Infos unter www.montabaur.de.


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Montabaur & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Montabaur auf Facebook werden!


Kommentare zu: O’zapft wird’s: Montabaur feiert Oktoberfest

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Verkehrsunfallflucht in Ötzingen mit positivem Ausgang

Ötzingen. Der Unfall wurde von einem Zeugen beobachtet. Dieser meldete den Vorfall der Polizei. Ein entsprechendes Strafverfahren ...

Gabriel Hermes - Europameister 2022 Solo über 18 UDO Streetdance

Höhr-Grenzhausen. "Up 2 move", das Tanzstudio der "Neuen Heimat", ein Nachmittag mit dem Hip-Hop Tänzer, dessen Kariere steil ...

Ukraine Support: Westerwälder packen an

Montabaur/Region. Die ehrenamtlichen Helfer haben die Geflüchteten aus der Ukraine mit notwendigen Dingen versorgtm um den ...

"Vereinsblutspende" des DRK Selters: Bier gegen Blut

Wittgert. Da die Zahl der Spendenwilligen beim Blutspenden leider rapide sinkt, hat sich das DRK dieses Mal eine besondere ...

Wirges: Verkehrsunfallflucht durch betrunkenen Autofahrer

Wirges. Die Streife der Polizeiinspektion Montabaur konnte den Pkw parkend antreffen und den Fahrer im Haus ermitteln. Aufgrund ...

Westerwald-Tipp: Das Biermuseum in Bitzen

Bitzen. Wer sich für Bier interessiert, der wird sich im Biermuseum in Bitzen wahrscheinlich wohlfühlen. Luis De Sousa hat ...

Weitere Artikel


Collagenausstellung in der Innenstadt von Montabaur

Montabaur. Die Vernissage findet, begleitet von Live-Musik, am Freitag, dem 20. September statt. Ab 18 Uhr sind im Sion am ...

Fulminanter Empfang der Wirtschaft bei EWM in Mündersbach

Mündersbach. Mit Recht zeigte sich Landrat Achim Schwickert in seinem Grußwort stolz über die heimische gesunde und innovative ...

Begeisterung für Alt und Jung auf dem 41. Burgen- & Parkfest

Bendorf. Bereits zum 41. Mal fand das große Volksfest im Schlosspark statt. Neben den vielen abwechslungsreichen Programmpunkten ...

Drei Verletzte durch Kollision

Montabaur. Am Sonntag, 8. September um 11:15 Uhr, befuhr eine 37-jährige PKW-Fahrerin aus dem Kreis Limburg-Weilburg die ...

Spendenaktion der Klasse 6b für die "ActionKidz"

Marienstatt. Im Rahmen der diesjährigen Aktion hatte sich die Klasse 6b des Privaten Gymnasiums Marienstatt mit ihren Klassenleitungen ...

Limbach lädt zum Tag des Geotops

Limbach. Der Tag des Geotops wird seit 2002 von der Fachsektion GEOTOP der Deutschen Gesellschaft für Geowissenschaften (DGG) ...

Werbung