Werbung

Nachricht vom 05.09.2019    

Party zum Mitsingen: SWR1 Public Singing in Hachenburg

Wer mal wieder Lust hat, seine Lieblingssongs lautstark mitzusingen, sollte sich diesen Termin vormerken: Beim „SWR1 Public Singing“ kann sich jeder am Mittwoch, den 2. Oktober, stimmlich einbringen. „Achy breaky heart“, „Dancing Queen“ oder „Tage wie diese“ – SWR1 Rheinland-Pfalz macht in der Gaststätte „Zur Krone" die größten Hits aller Zeitennzu einem musikalischen Gemeinschaftserlebnis.

Beim „SWR1 Public Singing“ kann sich jeder am Mittwoch, den 2. Oktober, stimmlich einbringen. (Foto: SWR 1)

Hachenburg. Denn gemeinsam macht Musik am meisten Spaß. Erst recht mit einem Einheizer und Vollblut-Entertainer wie Peter Kühn, Frontsänger der „Jukebox Heroes“.Textsicher muss man nicht sein, die Songtexte stehen auf einer Leinwand zur Verfügung. Aber auch wer lieber nur zuhören möchte, ist willkommen und kann die bekannten Hits zusammen mit anderen genießen. Einlass ist ab 19 Uhr. Der Eintritt kostet im Vorverkauf (zuzüglich Gebühren) und an der Abendkasse 7,50 Euro. Karten sind bei allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie online über www.hachenburger-kulturzeit.de erhältlich. (PM)

Beginn: 20 Uhr
Einlass: 19 Uhr
Ort: Zur Krone (Kronensaal), Hachenburg
Eintritt : 7,50 Euro
Veranstalter: SWR 1 in Zusammenarbeit mit Hachenburger Kulturzeit


Mehr zum Thema:    Veranstaltungen   
Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Hachenburg auf Facebook werden!


Kommentare zu: Party zum Mitsingen: SWR1 Public Singing in Hachenburg

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


LKW-Zug verliert unbekannte Flüssigkeit - Großeinsatz für Feuerwehren

Nentershausen. Die verlorene Ladung hinterließ weiße Punkte auf der Autobahn. Der Stoff, der austrat, war zunächst unbekannt. ...

Fünf Schwerverletzte bei Unfall auf B 54 bei Rennerod

Rennerod. Am heutigen Mittwoch kam es um 16:02 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 54 zwischen den ...

380.000 neue Bäume: Wiederaufforstungsmaßnahmen um Rennerod in vollem Gange

Rennerod. Die Westerwälder Landschaft hat sich verändert. Der Wald, der im Westerwald nicht ohne Grund im Namen getragen ...

Verkehrsunfall mit unerlaubtem Entfernen von der Unfallstelle in Selters

Selters. Am 19. Januar wurde im Zeitraum von 7 Uhr bis 9.30 Uhr ein in der Verlängerung der Schützstraße am rechten Parkstreifen ...

Verkehrsunfallflucht in Montabaur: Zeugen gesucht

Montabaur. Im Zeitraum von Dienstag, dem 18. Januar, 13 Uhr, bis zum Mittwoch, dem 19. Januar, 10 Uhr, kam es in der Lahnstraße ...

Anmeldung zur iPad-Klasse 5 der Realschule plus und Fachoberschule "Hachenburger Löwe"

Hachenburg. In der Zeit von Dienstag, dem 1. Februar, bis Freitag, dem 4. März, können Schüler, die im nächsten Schuljahr ...

Weitere Artikel


Radfahrer stirbt nach Unfall – Anklage gegen flüchtigen Autofahrer

Bendorf. Nach Angabe der Staatsanwaltschaft hatte sich der Fahrradfahrer regelkonform verhalten. Er wurde durch den Aufprall ...

SGD Nord setzt sich für eine saubere Umwelt ein

Koblenz. Die Industrieemissionsrichtlinie, „Industrial Emissions Directive
(IED)“, ist eine EU-Richtlinie mit Regelungen ...

Nach Erweiterung und Umbau: Das Landschaftsmuseum Westerwald feiert

Hachenburg. Der Westerwaldkreis lädt für Sonntag, den 15. September, um 11 Uhr zur Einweihung der neuen Räumlichkeiten ins ...

Landesprojekt ermöglicht neue Formen des Wohnens im Alter

Rheinland-Pfalz. „Das Projekt WohnPunkt RLP ist seit 2014 ein Erfolgsmodell und hat schon viele Dörfer dabei ...

THW lädt zum Tag der offenen Tür in Montabaur ein

Montabaur. Nach all den Jahren des Bestehens kann das THW auf einen breit aufgestellten Ortsverband in Montabaur blicken. ...

23. Spenden-Radtour des Vereins Menschen für Kinder e.V.

Kreisgebiet. Unterstützt werden vom Erlös des Tages unter anderem Kinderkliniken und -Onkologien in ganz Deutschland, sei ...

Werbung