Werbung

Nachricht vom 30.08.2019    

Besondere Gäste in der Senioren-Residenz „Anna Margareta“

Jetzt wird's tierisch: Am 14.08.2019 fanden sich in der Alloheim Senioren-Residenz „Anna Margareta“ in Bad Marienberg im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Redezeit für Angehörige“ des Netzwerkes für das Alter Hoher Westerwald ganz besondere Gäste ein. Denn Besuchshunde haben eine ganz besondere Wirkung auf ältere Menschen, wie bei dem Vortrag deutlich wurde.

Frau Renate Zimmermann, Ausbilderin für Besuchshunde beim ASB-Kreisverband Westerwald, informierte zu dem Thema „Tiere als Begleiter (nicht nur) bei Demenz“. (Fotos: Alloheim Senioren-Residenz „Anna Margareta“)

Bad Marienberg. Frau Renate Zimmermann, Ausbilderin für Besuchshunde beim ASB-Kreisverband Westerwald, informierte zu dem Thema „Tiere als Begleiter (nicht nur) bei Demenz“ über die spannende ehrenamtliche Arbeit, die sie und viele Mitstreiter in ihrer Freizeit für Senioren z.B. in Pflegeeinrichtungenleisten. Anschaulich und eindrucksvoll berichtete sie über Begegnungen und die Wirkung, die die besonders ausgebildeten Besuchshunde auf ältere Menschen haben. Ob es darum geht zu Momenten der Entspannung und des Wohlbefindens beizutragen, Erinnerungen bei den Senioren wach zu rufen zu ihrem alltäglichen Umgang mit eigenen früheren Haustieren – was während des Vortrags deutlich wurde: Tiere begegnen Menschen auf einer anderen Ebene als wir Menschen, offen, ohne Erwartungen und Vorurteile.



Und weil sich an diesem Nachmittag alles um Tiere drehte, waren ein Besuchshund, ein Hahn und ein Huhn mit von der Partie und zu Gast im Cafe „Anna“ in der Alloheim Senioren-Residenz „Anna Margareta“. In der abschließenden Diskussionsrunde, in der Fragen zur Arbeit der ehrenamtlich Tätigen beantwortet wurden, gab es natürlich auch Gelegenheit mit den Tieren Kontakt aufzunehmen und diese aus nächster Nähe zu erleben. Ein besonderer Dank gilt Frau Zimmermann und ihren beiden Mitstreiterinnen für diesen ganz besonderen Nachmittag. (PM)


Lokales: Bad Marienberg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Bad Marienberg auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: Besondere Gäste in der Senioren-Residenz „Anna Margareta“

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Wandern im Wäller Land: Der himmlische Wotansweg (W3)

Westerburg. Viel Grün, kleine idyllische und weitläufige Ausblicke belohnen den Wanderer. Das hat eine kleine Gruppe am ...

Illegale Müllablage im Leuteroder Gemeindewald

Leuterod. Es handelt sich hier um zwei Haufwerke bestehend aus Sperrmüll, alten Möbeln, Kunststoffen, Hausmüll und sonstigem ...

Sanitätsregiment „Westerwald“ beim Rheinland-Pfalz Tag 2022

Rennerod. Die Besucher des Informationsstandes des Regimentes konnten sich über die Vielfältigkeit der Tätigkeiten im Sanitätswesen ...

NABU Montabaur sucht Unterstützung für den Naturschutz

Montabaur. „Als NABU-Gruppe bieten wir Exkursionen an, erstellen Stellungnahmen zu Bauprojekten, pflegen Streuobstwiesen, ...

Konzept für ein neues Format: Varieté im Buchfinkenland

Montabaur. Das Basalto-Zirkuszelt am Familienferiendorf in Hübingen eignet sich hervorragend als Veranstaltungsort. Dieses ...

Montabaur: Polizeikontrolle an Rastanlage - Schwerpunkt Alkohol

Montabaur. Auf den Rastanlagen Montabaur und Heiligenroth wurden insgesamt acht Lkw-Fahrer kontrolliert. Zwei Fahrzeugführer ...

Weitere Artikel


Evangelische Dekanatskantorei Montabaur feiert Jubiläum

Montabaur. Zu diesem Anlass erklingen polyphone und lebendige Werke von Nicolaus Bruhns, Dietrich Buxtehude, Arnold Melchior ...

IHK-Sommerabend der Wirtschaft: „Unser Wohlstand ist kein Selbstläufer“

Koblenz. „Bei allem Verständnis für das Streben um die Wählergunst – es ist höchste Zeit, sich mit pragmatischer Vernunft ...

Lesung: Schlaf wirkt Wunder – Alles über das wichtigste Drittel unseres Lebens

Marienstatt. Dr. phil. Dipl.-Psych. Hans-Günter Weeß ist Psychotherapeut und Somnologe. Er leitet die Schlafmedizinische ...

Gottes Schöpfung im Fokus: Kloster Marienstatt lädt ein

Streithausen. Mit einem besonderen Gebet gedenkt die Gemeinde in Marienstatt im September der Bewahrung und dem Heil der ...

Gaudi garantiert: 26. Bayerischer Abend lockt nach Wissen

Wissen. Auch in diesem Jahr lädt das Team der Freiwilligen Feuerwehr und der Stadt- und Feuerwehrkapelle Wissen zum traditionellen ...

Kölsche Fründe Cup am Wiesensee: 249.422,22 Euro Spenden

Westerburg. Mit mehr als 140 Teilnehmenden und Gästen war die zweitägige Benefizveranstaltung am Wiesensee eine rundum gelungene ...

Werbung