Werbung

Nachricht vom 19.08.2019    

Garden of Delight (G.O.D.) in Freilingen

GEWINNSPIEL | Garden of Delight (G.O.D.) - Deutschlands wohl erfolgreichste Celtic Rock / Irish Folk Band - gastiert am Sonntag, den 25. August im Naturstrandbad Postweiher in Freilingen. Beginn 14 Uhr. Einlass 13 Uhr. G.O.D. - die gerade ihr 20-jähriges Bühnenjubiläum gefeiert haben- stellen das brandneue Album „Eternity“ vor. Wir verlosen drei Mal zwei Karten.

Garden of Delight. Foto: Homepage

Freilingen. Die Zuschauer erwartet Celtic Rock, Irish Folk, Piratensongs und eine dreistündige, atemberaubende Liveshow mit dem charismatischen Sänger und Bandleader Michael M. Jung und Teufelsgeiger Dominik Roesch.

Die mehrfach national und international preisgekrönte Sensationsband aus dem ZDF Fernsehgarten hat gerade ihr 20-jähriges Bühnenjubiläum gefeiert und ist nun mit dem aktuellen Album ‚Eternity‘ auf großer Tour. Mit dem nun 20. Studioalbum hat Garden Of Delight wohl endgültig die Tür zur absoluten Massentauglichkeit aufgestoßen.

Die einzigartige Kombination aus Celtic /Irish - Musik, Modern-Country, Gothic und radiotauglichem Pop trifft Woche für Woche den Geschmack der Zuschauer auf den unterschiedlichsten Konzertlocations.

Mit „Eternity“ begeben sich die Musiker unter anderem auf Spurensuche nach den Vorbildern aus den Gründertagen von Garden Of Delight. Daher befinden sich neben den acht eigenen Kompositionen im typischen Garden of Delight Sound auch zehn Songs anderer Künstler: Titel von Johnny Cash, Stan Ridgway, The Hooters, The Cure, Tears For Fears und Russ Ballard werden im typischen G.O.D. Sound wieder ins Gedächtnis gerufen. Die Gänsehautversion von „Shout“ mit Kinderchor und minutenlangen Gitarrensolo ist bereits jetzt Live ein absolutes Highlight der Band geworden und Stan Ridgway’s „Camouflage“ mit Geige und Banjo hat ebenfalls erneutes Hitpotential.

„Ohne Bands wie die Hooters oder Johnny Cash, die Country, Gothic, Folk und Popmusik zuerst zusammenbrachten, könnte ich wohl heute nicht die Musik machen, mit der wir seit über 20 Jahren extrem erfolgreich sind. Dafür ist die Hommage auf Eternity gedacht“, so Jung, der sich wie auf allen G.O.D. Alben für alle Songs und Arrangements verantwortlich zeichnet.

Die tiefe, charismatische Stimme Jungs und das virtuose, gefühlvolle Geigenspiel von Dominik Roesch tragen die 17 Songs auf einer Reise durch den Folk-Pop der 80er und 90er bis hin zu dem einzigartigen Sound von Garden Of Delight von heute.

Konzerttermine, CD-Infos, TV-Videoausschnitte, Fotos und viele weitere Informationen um die Band können auf der wöchentlich aktualisierten Band Homepage jederzeit eingesehen werden. Für das Konzert verlost der WW-Kurier drei Mal zwei Karten. Schreiben Sie uns eine Mail mit Ihrer Adresse und Telefon-Nummer an rerdaktion@ww-kurier.de bis zum 23. August. (PM)


Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Selters auf Facebook werden!


Kommentare zu: Garden of Delight (G.O.D.) in Freilingen

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

Beliebte Artikel beim WW-Kurier


Region, Artikel vom 14.08.2020

LKW mit Kies kippt um – eine Person verletzt

LKW mit Kies kippt um – eine Person verletzt

Aktualisiert. Am Freitagmorgen kippte ein mit Kies beladener LKW in Untershausen beim Entladen um. Gemeldet wurde von der Leitstelle, dass eine Person unter dem LKW eingeklemmt sei. Zwei Personen wurden leicht verletzt.


Westerwaldkreis: In den letzten drei Tagen 10 neue Coronafälle

Am 14. August gibt es 445 bestätigte Fälle im Westerwaldkreis, davon inzwischen 378 wieder genesen. 180 Westerwälder befinden sich in angeordneter Quarantäne. Damit gibt es seit Mittwoch 10 neue Fälle.


DRK Krankenhaus in Hachenburg: 500. Geburt des Jahres

Bereits einige Wochen früher als in den letzten Jahren erblickte das 500. Kind in der geburtshilflichen Abteilung des DRK Krankenhauses in Hachenburg, am 13. August das Licht der Welt. Nach wie vor gibt es Besuchs- und Hygieneregeln, die den Ablauf der Station mitbestimmen und von Personal und Patienten einiges abverlangen.


Bad Marienberg-Tour: eine Rundfahrt für Fortgeschrittene

Diese etwas schwierigere Rundfahrt über rund 45 Kilometer sollte man dann in Angriff nehmen, wenn einem nach einer gelungenen Mischung aus kraftvoller Bewegung in der Natur und tollen Sehenswürdigkeiten zumute ist. Die Tour ist gespickt mit diversen Highlights. Man sollte daher ein größeres Zeitfenster einplanen, damit man den einen oder anderen Halt einlegen kann.


Politik, Artikel vom 14.08.2020

Kapitän Heinz Schneider geht von Bord

Kapitän Heinz Schneider geht von Bord

Krankheitsbedingt gibt der beliebte Ortsbürgermeister der Gemeinde Steinebach an der Wied nach 41-jährigem Engagement für die Ortsgemeinde sein Amt ab. Der in Steinebach geborene Kommunalpolitiker hinterlässt seinen Mitstreitern und Nachfolgern einige Errungenschaften, die es weiterzuführen gilt.




Aktuelle Artikel aus der Kultur


Kulturpreis Westerwald für Christine Klein und Museumsverein Westerburg

Westerburg. Die fachkundige Jury – neu mit dabei: Johannes Schmidt, seines Zeichens Westerburger Kulturreferent – hat nach ...

Sayner Hütte: Öffentliche Führung, Schaugießen, Hüttenrallye

Bendorf. Die Führung wird in Kleingruppen mit nicht mehr als zehn Personen durchgeführt. Ein Mund-Nase-Schutz ist für alle ...

Interaktive Biodiversitäts-Show mit Dominik Eulberg

Enspel. "Mikroorgasmen überall"
Dominik Eulberg, ist ein seit mehr als 25 Jahren international agierender Musiker und studierter ...

Stahlreiche Bilder zeigt Werner Düll im Café Kohleschuppen

Enspel. Dann kam just am Tage der Kunstfeier ein so kurzes wie heftiges Gewitter über dem Stöffel-Park nieder. Aber dennoch ...

Marmer Park-Musik

Bad Marienberg. Der Eintritt für das Konzert ist frei. Allerdings ist eine Anmeldung erforderlich. Die Anmeldung unter Angabe ...

Comedy-Picknick mit Lachgarantie in Hachenburg

Hachenburg. Das Event beginnt um 20 Uhr und findet bei gutem Wetter im Rahmen der Picknick-Events im Hachenburger Burggarten ...

Weitere Artikel


Blechbläserkonzert in Gemünden

Neben geistlicher Musik hat die Combo auch Swing, Barock, Klassik, Romantik und zeitgenössische Stücke im Programm. Die Blasmusiker ...

Beigeordnete und Ratsmitglieder wurden in Hachenburg geehrt

Hachenburg. Natürlich gab es zu manchen Themen politische Auseinandersetzungen, jedoch sei es stets Ziel der Ratsmitglieder ...

Tag der Ausbildung bei der EVM-Gruppe

Koblenz. Die EVM-Gruppe bietet diesen Info-Tag in diesem Jahr zum zweiten Mal an. „Unsere Auszubildenden haben diesen Tag ...

Zwei Verletzte bei Unfall in Rennerod

Rennerod. Der 78-jährige Fahrer aus der Verbandsgemeinde Rennerod kam mit seinem PKW aus bislang nicht geklärten Gründen ...

SG Grenzbachtal unterliegt in Weidenhahn

Marienhausen. Durch einen Doppelschlag in der 15. und 19. Minute von Semi Rihani und Shükrü Ak führte die SG Grenzbachtal ...

Klassik im Keller

Montabaur. Zwei Solo-Bläser (Trompete/Klarinette) und ein Streichquartett spielen ausgewählte Werke aus Barock, Klassik und ...

Werbung