Werbung

Nachricht vom 15.08.2019    

Neue Märkte – Neue Chancen: Kooperations- und Förderangebote

INFORMATION | Einige klassische Exportmärkte und Lieferländer für deutsche Unternehmen sind zunehmend durch wirtschaftliche und politische Unsicherheiten geprägt. Die Suche nach zusätzlichen und alternativen Wirtschaftsräumen wird zur notwendigen unternehmerischen Aufgabe. Dabei rücken auch vielversprechende Entwicklungs- und Schwellenländer in den Blickpunkt. Die deutsche staatliche Entwicklungszusammenarbeit ist in mehr als 130 Ländern mit umfassenden Programmen und Projekten tätig. Ein Ziel des Engagements ist, die lokale Wirtschaft zu stärken und die Kaufkraft zu erhöhen.

Montabaur. Eine wichtige Rolle spielen dabei auch die geschäftlichen Aktivitäten ausländischer Unternehmen. Das Bundesentwicklungsministerium (BMZ) bietet dafür eine Vielzahl von Förder- und Kooperationsangeboten, die den Marktzugang für deutsche Unternehmen flankieren und unterstützen.

Im Rahmen der IHK-Veranstaltung „Neue Märkte – Neue Chancen. Kooperations- und Förderangebote der Entwicklungszusammenarbeit an deutsche Unternehmen“ am 10. September um 16 Uhr in der Westerwald Brauerei H. Schneider GmbH & Co.KG, Am Hopfengarten 1, 57627 Hachenburg werden die IHK-Regionalgeschäftsstellen Altenkirchen und Montabaur in Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) Unternehmen aus dem Kreis Altenkirchen, dem Rhein-Lahn-Kreis und dem Westerwaldkreis über die Rahmenbedingungen und Förderangebote informieren.

Als Referentinnen und Referenten stehen erfahrene Vertreter entsprechender Entwicklungsinstitutionen sowie Vertreter aus Unternehmen mit Praxisberichten zur Verfügung. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist auf der Homepage www.ihk-koblenz.de unter Eingabe der Dokumenten-Nr. 4498530 in das Suchfeld online bis zum 5. September erforderlich. (PM)



Interessante Artikel



Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Montabaur auf Facebook werden!


Kommentare zu: Neue Märkte – Neue Chancen: Kooperations- und Förderangebote

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Auf der Holzbachtalbahn im Westerwald rollt der Probebetrieb

Kreis Altenkirchen. Das Bahnunternehmen DB Cargo hat auf der circa 40 Kilometer langen Strecke der Holzbachtalbahn zwischen ...

Innovationsunternehmen EWM mehrfach ausgezeichnet

Mündersbach. Schon im Frühjahr hatte das FAZ-Institut im Rahmen einer Studie ermittelt, dass die EWM AG, wichtiger Hersteller ...

Digitale Lösungen für die Region gesucht

Koblenz. R56+ hat es sich zur Aufgabe gemacht, aktiv für den Wirtschafts- und Bildungsstandort sowie die besondere Lebensqualität ...

FOC Montabaur: IHK Koblenz steht für fairen Wettbewerb ein

Koblenz/Montabaur. Hintergrund der Diskussion ist, dass der Verbandsgemeinderat Montabaur sich grundsätzlich für eine Erweiterung ...

Pannenkurs beim Autohaus Bergisch brachte neue Erkenntnisse

Hachenburg. Das Autohaus hatte bereits zum zweiten Mal einen kostenfreien Werkstatt- und Pannenkurs angeboten. Geschäftsleiter ...

Langfristige Integration in die Arbeitswelt

Selters. Bereits seit mehreren Jahrzehnten arbeitet die Schütz-Firmengruppe mit den Caritas Werkstätten zusammen, die zur ...

Weitere Artikel


Unfall mit vier Fahrzeugen und Gaffer auf der A 3

Ransbach-Baumbach. Ein Verkehrsteilnehmer befuhr den Beschleunigungsstreifen der Anschlussstelle Mogendorf/Ransbach-Baumbach ...

Was braucht die Freie Kulturszene des Landes?

Hachenburg. Im Mittelpunkt stehen die Wünsche und Vorstellungen der Freien Kulturszene des Landes und ihre Erwartungen an ...

Zeugenaufruf der Kriminalpolizei zu einem Vorfall am 12. Juli

Montabaur. Am Freitag, dem 12. Juli, kam es gegen 17.40 Uhr in der Bahnhofstraße in Selters (Höhe Hausnummer 18) zu einer ...

Naturerlebnis-Wanderung an der Nister entlang bei Heuzert

Hachenburg. Bei den Naturerlebnis-Wanderungen soll das Beobachten, Erkunden und „Begreifen“ der Natur am Wegesrand möglichst ...

Jobmesse: Lager/Transport und Büro

Montabaur. Sie richtet sich vor allem an Fach- und Hilfskräfte für die Metall- und Kunststoffproduktion, den Bereich Lager/Transport ...

IHK-Veranstaltung zum digitalen Datenzugriff der Finanzverwaltung

Montabaur. Die Außenprüfer der Finanzverwaltung werten die Steuerdaten mit einer Prüfsoftware aus. Im Fokus steht jedoch ...

Werbung