Werbung

Nachricht vom 14.08.2019 - 21:47 Uhr    

Motorradfahrerin bei Sturz auf A 3 schwer verletzt

Am heutigen Nachmittag, gegen 16:30 Uhr, kam es auf der Autobahn A3 in Richtung Köln im Baustellenbereich zwischen Diez und Montabaur zu einem Verkehrsunfall. Hierbei wurde eine Motorradfahrerin schwer verletzt.

Symbolfoto

Montabaur. Die 20-jährige Motorradfahrerin aus Köln hatte in der Fahrbahnverschwenkung am Baustellenende die Kontrolle über ihr Krad verloren und war zu Fall gekommen. Sie schleuderte circa 50 Meter quer über die Fahrbahn, kollidierte mit einer der Warnbaken und kam schließlich auf dem rechten Fahrstreifen zum Liegen.

Dank zweier Unfallzeugen (ein 51-Jähriger aus Köln und eine 23-Jährige aus Runkel) und eines zufällig vorbeikommenden Notarztes wurde die Motorradfahrerin sofort versorgt und schließlich durch einen Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Sie erlitt schwere, jedoch nicht lebensbedrohliche Verletzungen. Darüber hinaus kam es durch die Unfallaufnahme zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Montabaur auf Facebook werden!



Aktuelle Artikel aus der Region


Zwei Urgesteine in der Pflege

Dernbach. „Liebe Kollegen", so die Einrichtungsleiterin, "ich präsentiere Ihnen hier ein sehr seltenes Exemplar, das heute ...

Jung-Stilling: Jan-Falco Wilbrand ist neuer Chefarzt der MKG

Siegen. Privatdozent Dr. Dr. Jan-Falco Wilbrand ist neuer Chefarzt der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie (MKG) im Diakonie ...

Durch fünf Dörfer wandern

Caan. Neben der wunderschönen Landschaft rund um die Ortschaften wird überall Leckeres angeboten. Von Kribbelcher mit Lachs, ...

Evangelischer Kinderkirchentag in Bad Marienberg

Bad Marienberg. Regina Kehr, Kindergottesdienstbeauftragte des Evangelischen Dekanats Westerwald, und ihr Team bieten am ...

Der Frauensachenflohmarkt wird 20

Höhr-Grenzhausen. Eine ideale Gelegenheit für Freundinnen oder Mütter und Töchter, die wieder einmal gemeinsam stöbern und ...

Fußballnachmittag in der Kita „Kinder Garten Eden“

Gemünden. Die Kinder verbrachten so einen tollen Nachmittag beim Training mit dem 27-jährigen Mittelfeldspieler. Im Zeitalter ...

Weitere Artikel


Kampagne für mehr Inklusionsfirmen in Rheinland-Pfalz

Neuwied. „Der Ausbau von Inklusionsarbeitsplätzen ist seit vielen Jahren ein wichtiges Ziel der Landesregierung“, so die ...

Workshops bereiten auf Gebück-Festival vor

Montabaur. In einem zweiten Workshop im Haus der Jugend wird der Theaterpädagoge Rochus Schneider vom Volxtheater mit den ...

Golf: Pink Ribbon Deutschland Damentag-Serie 2019

Dreifelden. Das jährliche Projekt ist eine Zusammenarbeit der Golfclubs mit der gemeinnützigen Kampagne Pink Ribbon Deutschland ...

Tag der offenen Tür bei Feuerwehr Selters

Selters. Spannende Showübungen werden die Jugendfeuerwehr und eine Höhenrettungsgruppe vorführen. Für die kleinen Gäste stehen ...

Geführte Wanderung auf dem Westerwald-Steig

Montabaur. Treffpunkt der Wanderung ist der Zielpunkt der jeweiligen Etappe. Von hier aus werden die Wanderer mit dem Bus ...

Farmers reisen zum Auswärtsspiel nach Frankfurt

Montabaur. „Och, finde ich gar nicht so schlimm", sagt Farmers-Headcoach Sebastian Haas auf die Frage, wie sehr er sich auf ...

Werbung