Werbung

Nachricht vom 05.08.2019    

SG Grenzbachtal trifft im Pokal auf Puderbach

Die SG Grenzbachtal, Spielgemeinschaft aus den Vereinen SV Wienau, JSV Marienhausen, FC Mündersbach und TuS Rossbach geht nun in ihre dritte Saison. Die erste Mannschaft tritt in der B Klasse und die zweite Mannschaft in der C Klasse an. Nach einer intensiven Vorbereitung geht es nun wieder in den Meisterschaftsspielbetrieb.

Symbolfoto

Marienhausen. Doch vorher wartet noch ein Leckerbissen auf die erste Mannschaft und natürlich die Zuschauer. Nachdem ein Freilos in der ersten Kreispokalrunde gezogen wurde, kommt es in der zweiten Runde zum Showdown gegen den Lokalrivalen, SG Puderbach I, am Samstag 10. August. um 16 Uhr in Wienau. Vor einer sicherlich großen Zuschauerkulisse, wird man versuchen der Klassenhöheren SG Puderbach ein Bein zu stellen um in die nächste Pokalrunde einzuziehen.

Die zweite Mannschaft spielte in der ersten Pokalrunde gegen die erste des SV Marienrachdorf, hier musste man sich leider etwas unglücklich mit 2:1 geschlagen geben, den Treffer auf Grenzbachtaler Seite erzielte Daniel Kaiser.



In der Meisterschaft geht es folgendermaßen weiter.
Die erste Mannschaft hat am ersten Spieltag Spielfrei und das erste Spiel der zweiten Mannschaft wurde auf Mittwoch 14. August vorgezogen, um 19 Uhr in Weidenhahn. Die erste Mannschaft bestreitet noch ein Vorbereitungsspiel am Samstag 17. August um 16 Uhr in Wienau gegen Atzelgift und die zweite ebenfalls noch ein Vorbereitungsspiel am Sonntag 18. August um 14 Uhr in Rennerod.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: SG Grenzbachtal trifft im Pokal auf Puderbach

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

Beliebte Artikel beim WW-Kurier


Corona im Westerwaldkreis: 60 neue Fälle am Samstag

Das Gesundheitsamt Montabaur meldet am Samstag, den 17. April 5.024 (+60) bestätigte Corona-Fälle. Der Westerwaldkreis verzeichnet aktuell 525 aktiv Infizierte, davon 358 Mutationen.


Corona im Westerwaldkreis: Bisher 938 Mutationen festgestellt

Das Gesundheitsamt Montabaur meldet am Freitag, den 16. April 5.964 (+39) bestätigte Corona-Fälle. Der Westerwaldkreis verzeichnet aktuell 472 aktiv Infizierte, davon 327 Mutationen.


5.000 Untersuchungen zum Schutz vor Herzinfarkt und Co

Das Herz-Jesu-Krankenhaus Dernbach freut sich über die 5.000. Untersuchung in seinem insgesamt dritten Herzkatheterlabor. Das kommt über 1.000 Mal pro Jahr zum Einsatz.


Region, Artikel vom 17.04.2021

Seit zehn Jahren Schmerztherapie in Diez

Seit zehn Jahren Schmerztherapie in Diez

Bundesweites Netzwerk: Zehn Jahre Praxis und Schmerzzentrum im Diezer Ärztehaus am St. Vincenz.


DIE LINKE. Unterwesterwald: Mountainbike-Strecke im Montabaurer Stadtwald

Mountainbike-Fahren ist heute ein Trendsport geworden und immer mehr Menschen nutzen den Wald anders, als Wanderer und Förster sich dies gewöhnlich vorstellen. DIE LINKE. Unterwesterwald konnte zwei Mitglieder des Vereins Mons Tabor Trail Doctors e.V. am 13. April für eine Online-Diskussion gewinnen.




Aktuelle Artikel aus der Sport


VC Neuwied auf Abschiedstour beim TV Planegg-Krailling

Neuwied. Die erste Tour führt an den Stadtrand Münchens, am Samstagabend (17. April) gastiert der frisch gebackene Meister ...

VC Neuwied wird Meister und steigt in 1. Volleyball-Bundesliga auf

Neuwied. Dirk Groß hatte für den erhofften Showdown am viertletzten Spieltag noch einmal sein ganzes Team auf der Mannschaftsmeldeliste ...

FC Mündersbach erweitert sein Online-Angebot

Mündersbach. Neu im Kursangebot ist „Morgen-Gymnastik“ mittwochs von 9 bis 10 Uhr.
Sport ist wichtig für das Herz-Kreislauf-System, ...

„Schnelle Wällerin“ erreicht 5. Platz beim „Preis von Stuttgart“

Hardert. Saisonstart auf dem Hockenheimring
Endlich durfte sie sich wieder ans Steuer ihres geliebten Boliden Formel Ford ...

VC Neuwied will gegen TV Dingolfing vorzeitig Meister werden

Neuwied. Klar ist, dass dieser Punktgewinn im letzten Heimspiel am Samstag, den 10. April gegen den Tabellensiebten aus Dingolfing ...

Das Saisonaus der Rockets in der Chronologie

Limburg. Corona hat die Rockets ausgebremst. Zum zweiten Mal innerhalb eines Jahres fällt die Krönung einer erfolgreichen ...

Weitere Artikel


Start in das Berufsleben bei Metsä Tissue

Raubach. Bei Metsä Tissue Deutschland absolvieren zurzeit 79 junge Menschen - davon 24 in Raubach - ihre Ausbildung in den ...

Ehemaligen-Turnier der SG Atzelgift-Nister

Atzelgift-Nister. Bei einem Kleinturnier der ehemaligen Meistermannschaften bei einem Spielmodus jeder gegen jeden hatte ...

Familienwanderung im Tal der Nister bei Helmeroth

Helmeroth-Flögert. Inspiriert von unserem Artikel "Ehemals längste Seilhängebrücke des Landes führt bei Helmeroth über die ...

Jugendfreizeit an der „Costa Brava“ in Spanien

Hachenburg. Natürlich durften auch mehrere Fahrten ans Meer in Empuriabrava sowie in Begur nicht fehlen, wo alle Jugendlichen ...

Freikarten für Konzert des Supergeigers aus Norwegen

Westerburg. Mit Gjermund Larsen aus Norwegen kommt einer der herausragenden Geiger auf unserem Kontinent zum vierten Konzert ...

Zuschauer staunten auf Strohballen

Hachenburg. Das Ticket für diese besondere Veranstaltung war Teil einer neuen Sommerabend-Wundertüte der „Hachenburger KulturZeit“. ...

Werbung