Werbung

Nachricht vom 24.07.2019    

Sommerfest mit Live-Musik

Mit einem bunten Rahmenprogramm, viel Musik und kulinarischen Highlights sorgte die Alloheim Senioren-Residenz „Am Kurpark“ in Bad Marienberg 19. Juli für viel Spaß und gute Laune. Das Sommerfest startete um 14 Uhr mit einem Gottesdienst unter freiem Himmel. Danach konnte man sich mit Kaffee, Kuchen und Waffeln stärken. Zusätzlich zu den üblichen Getränken wurden auch Cocktails angeboten, die sehr großen Anklang fanden.

Action beim Sommerfest in der Alloheim Senioren-Residenz „Am Kurpark“. Fotos: privat

Bad Marienberg. Zur körperlichen Ertüchtigung konnte man zur Live-Musik tanzen, sich am Dosen-Wurfstand probieren oder in Rekordzeit Nägel einschlagen.

„Wir haben auch regelmäßig Besucher, die schon mehrfach in unserer Residenz als Kurzzeitpflegegäste betreut wurden und die sich mit ihren Angehörigen jedes Jahr auf die Einladung zum Sommerfest freuen “, sagt Annette Jänisch, Residenzleitung, „wir alle hatten einen stimmungsvollen Nachmittag mit viel guter Laune und der Möglichkeit neue Bekanntschaften zu knüpfen und alte aufzufrischen.“

Informationen unter www.alloheim.de. (PM)


Lokales: Bad Marienberg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Bad Marienberg auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
   


Kommentare zu: Sommerfest mit Live-Musik

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Lammsteaks aus der Keule mit buntem Gemüse

Dierdorf. Mit buntem Gemüse und den Steaks gestalten Sie ein gesundes und leckeres Gericht.

Zutaten für vier Personen:
1.000 ...

Volkshochschulkurs in Bad Marienberg: "Was macht ein Klimaschutzmanager?"

Bad Marienberg. Doch was macht ein Klimaschutzmanager eigentlich? Wie sieht der Arbeitsalltag aus, wie kann der Klimaschutz ...

"Zweite Heimat": Bunte Kreativkurse und Workshops rund um Ostern für Kinder

Höhr-Grenzhausen. Unter der Leitung von Vanessa Oster haben alle kreativen Kids die Möglichkeit, sich nach Lust und Laune ...

Friedensmesse in der Evangelischen Kirche Kirburg

Kirburg. Lorenz Maierhofer komponierte die Friedensmesse im Januar 2015 unter dem Eindruck von weltpolitischen und religiösen ...

Spannende Entdeckungsreise durch Montabaur: Spuren der Ahnen online erkunden

Montabaur. "WissensWandel" heißt ein Programm für Bibliotheken und Archive, mit dem der Deutsche Bibliotheksverband seit ...

Vom "Rastal Center" zu den "Westerwald Arkaden": Name des neuen Einkaufszentrum in Höhr-Grenzhausen steht fest

Höhr-Grenzhausen. Die Kuriere hatten über die Probleme bei der Namensgebung bereits berichtet. Der Projektentwickler und ...

Weitere Artikel


DRK begrüßt geplante Reform der Notfallversorgung

Region. Diese Situation stelle auch den Rettungsdienst vor große Herausforderungen. Eine integrierte medizinische Notfallversorgung ...

Spenden-Radtour des Vereins Menschen für Kinder fährt durch den Westerwald

Region. Durch die jährlich stattfindende Radtour und mit Hilfe der mehr als 2.000 Mitglieder, Sponsoren und durch ganz unterschiedliche ...

SWR Sommer mit „Mein leckerer Garten“ im Westerwald

Maxsain. Neue sechsteilige Doku „Mein leckerer Garten – bei Annette Aller in Maxsain
Den Auftakt der neuen sechsteiligen ...

Flächenbrand bei Dreikirchen forderte viele Einsatzkräfte

Dreikirchen. Auch machte sich durch Funkenflug das Feuer auf einem Gelände breit, das sich auf der gegenüberliegenden Seite ...

Verkehrsunfallflucht eines LKW-Fahrers

Gemünden. Am 24. Juli gegen 9:45 Uhr befuhr ein Sattelzug mit ausländischer Zulassung die L 302 durch Gemünden in Richtung ...

Uni Siegen: Zehn Laptops für Südafrika

Siegen. Im Juli war der Schulleiter aus Südafrika mitsamt vier Kolleginnen und Kollegen zu Gast im Siegerland. Auf dem Programm ...

Werbung