Werbung

Nachricht vom 10.07.2019    

Versuchter Fahrraddiebstahl in Neuhäusel

Die Polizei Montabaur fahndet nach zwei jungen dunkelhäutigen Männern, die am heutigen frühen Morgen in Neuhäusel drei hochwertige Fahrräder stehlen wollten. Da sie dabei von zwei Zeitungsausträger gestört wurden, flüchteten die Diebe ohne Beute unerkannt. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Symbolfoto

Neuhäusel. Am frühen Morgen des 10. Juli um 3:52 Uhr versuchten zwei unbekannte Täter drei hochwertige Fahrräder von einem Heckträger eines geparkten PKW in der Haskenstraße in Neuhäusel zu entwenden. Die Täter durchtrennten mit einem Bolzenschneider das Spiralschloss und entnahmen ein Rad von dem Heckträger, ehe sie durch zwei Zeitungsausträger gestört wurden.

Die Zusteller informierten daraufhin zunächst erst die Geschädigten und die Männer flüchteten ohne Beute. Bei den Tätern soll es sich um zwei junge dunkelhäutige Männer im Alter von circa 20 Jahren handeln, die in Richtung der Straße am Spielplatz wegrannten. Die Fahndungsmaßnahmen der Polizei Montabaur mit Unterstützung der Polizei aus Bad Ems verliefen negativ.

Zeugen und insbesondere die zwei Zeitungsaussteller werden gebeten, sich mit der Polizei in Montabaur in Verbindung zu setzen.
(PM Polizeidirektion Montabaur)


Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Montabaur auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

Beliebte Artikel beim WW-Kurier


Corona im Westerwaldkreis: Inzidenzwert weiter unter 50

Das Gesundheitsamt Montabaur meldet am Freitag, den 5. März insgesamt 4.589 (+18) bestätigte Corona-Fälle. Der Westerwaldkreis verzeichnet aktuell 193 aktiv Infizierte.


Trotz Kritik: Linda weiter auf dem Weg zum Top-Model

In der letzten Folge von "Germany’s Next Top-Model - by Heidi Klum" am 4. März bangten die Kandidatinnen bereits vor dem angekündigten Umstyling. Die meisten hatten Angst um ihre schönen langen Haare, die sie jahrelang gepflegt hatten.


Destillateurmeister Jonas Klöckner gewinnt Titel in Berlin

„Träume kennen keinen Jugendschutz: Als Jonas Klöckner in der Schule einen Aufsatz über seine eigene Zukunft schreiben soll, steht da: „Junior-Brennmeister auf dem Birkenhof“. Und das mit 12 Jahren!


Schlafkabine bei LKW nur mit Klebemasse befestigt

Am Donnerstag, 4. März 2021 fiel den Kontrolleuren der Schwerverkehrskontrollgruppe der Verkehrsdirektion Koblenz auf der A 3 ein LKW eines südosteuropäischen Unternehmens auf, welcher bereits an leichten Steigungen sehr stark an Geschwindigkeit verlor.


Region, Artikel vom 06.03.2021

AstraZeneca – ein Impfstoff zweiter Klasse?

AstraZeneca – ein Impfstoff zweiter Klasse?

Der Impfstoff des britisch-schwedischen Unternehmens AstraZeneca hat ein schlechtes Image und wird als Impfstoff zweiter Klasse abgestempelt. Viele halten ihn gar für minderwertig und wollen sich nicht mit einem ihrer Ansicht nach schlechteren Vaccin impfen lassen.




Aktuelle Artikel aus der Region


AstraZeneca – ein Impfstoff zweiter Klasse?

Limburg. Warum diese Vorbehalte nicht berechtigt sind, wie gut und wie wirksam AstraZeneca tatsächlich ist und warum man ...

Scheunenbrand in Deesen

Deesen. Am heutigen Samstagnachmittag, 6. März brannte in Deesen innerorts eine Scheune die als Viehstall genutzt wird, komplett ...

Sicher zur Schule: Schon jetzt den Schulweg üben

Andernach/Region. Eine Herausforderung sowohl für Erzieherinnen und Erzieher als auch für die Eltern. Die Unfallkasse Rheinland-Pfalz ...

Neues EU-Energielabel - gut für Geldbeutel und Umwelt

Montabaur. Das neue Label ist aussagekräftiger und soll Verbraucherinnen und Verbraucher bei ihren Kaufentscheidungen besser ...

Fußballkreis Westerwald/Sieg trauert um Heini Schmidt

Gehlert. Im Anschluss wurde Heini Schmidt zum Ehrenvorsitzenden gewählt. 16 Jahre fungierte er als Unparteiischer auf den ...

Wahlplakate in Bad Marienberg zerstört

Bad Marienberg. Am Freitag, 5. März 2021, gegen 23:15 Uhr, wurde die Polizei Hachenburg von zerstörten Wahlplakaten in der ...

Weitere Artikel


Schlangenlinien fahrender PKW-Führer mit 3,17 Promille

Montabaur. Der beschriebene PKW konnte durch Polizeibeamte der Polizeiautobahnstation Montabaur einer Verkehrskontrolle unterzogen ...

Erfolgreiches Crowdfunding für die SG Atzelgift/Nister

Atzelgift / Nister. Mit dieser Unterstützung werden die benötigten Ausrüstungsmaterialen für die Jugend- und Seniorenmannschaften ...

Markt-Treff in Montabaur am Samstag

Montabaur. Zwischen Käse und Wein bleibt Zeit für einen Kaffee und einen Plausch. Neben Salami, Wurst, Fleisch, Geflügel ...

Erste Sitzung des neuen Ortsgemeinderates Wirscheid

Wirscheid. Im Anschluss schritt der Ortsgemeinderat zur Wahl der Beigeordneten. Zur Wiederwahl vorgeschlagen wurde die erste ...

Konstituierende Sitzung des Wittgerter Ortsgemeinderates

Wittgert. Nach der Verpflichtung der neu gewählten Ratsmitglieder wurde Thomas Hoffmann erneut zum Ortsbürgermeister der ...

Neuer Ortsbürgermeister und Ortsgemeinderat in Deesen

Deesen. Zunächst bedankte sich Ortsbürgermeister Klemens Lahr bei den ausgeschiedenen Ratsmitgliedern und überreichte ihnen ...

Werbung