Werbung

Nachricht vom 04.07.2019 - 14:14 Uhr    

Heißes "UND/ODER:AUCH" Festival im Stöffel-Park Enspel

Bei erhofft sommerlichen Temperaturen lud der Stöffel- Park mit seinem "UND/ODER:AUCH" Festival die Techno-Gemeinde zu einem unvergesslichen Event nach Enspel ein. Im absolut coolen Ambiente des Stöffel Parks konnten die tanzwütigen Besucher zehn Stunden ihrer Leidenschaft nachgehen.

Heiße Musik vor cooler Kulisse im Stöffelpark. Fotos: Doris Koch

Enspel. Die Entscheidung der Veranstalter, das Konzert vom kühlen 12. Mai auf den westerwälder Sommer zu verschieben, erwies sich als goldrichtig. Zudem hatten sie unter anderem mit dem Mainzer DJ Bülent Gürler (mit dem Pseudonym Butch) einen Techno DJ der Meisterklasse eingeladen, der mit unverwechselbarem Sound den Stöffel Park in einen magischen Ort verwandelte und die Besucher in wahre Euphorie versetzten.

Der Koblenzer DJ Babor, der den Event mit ins Leben gerufen hatte, performte zuvor mit äußerst groovigen und tanzbaren Rhythmen.

Untermalt wurde die Veranstaltung mit unterschiedlichen Kunstwerken, die an verschieden Stationen im Stöffelpark installiert waren. Die Vernissage für die technischen Exponate war termingerecht am 12. Mai im Tertiärum des Stöffel-Parks erfolgt.

Den Wünschen der Besucher entsprechend, wird es sicherlich eine Fortsetzung dieses gelungenen Events geben. (DoKo)

---
Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Westerburg auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
       
   


Kommentare zu: Heißes "UND/ODER:AUCH" Festival im Stöffel-Park Enspel

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Kultur


Brückrachdorf feiert mit Musik, Spaß und Spannung sein Jubiläum

Brückrachdorf. Offiziell ist seitdem das Jahr 1344 das „Geburtsjahr" des heutigen Dierdorfer Stadtteils Brückrachdorf. In ...

Konzert mit "HISS" in Hachenburg

Hachenburg. Bei „Treffpunkt Alter Markt“ nimmt die Band das Publikum mit auf eine musikalische Abenteuer-Reise der großen ...

Der Himmel von Paris über Hadamar

Hadamar. Sollte der Sommerabend nicht so lau und lieblich wie erhofft werden, steht die Aula des Hadamarer Schlosses als ...

Comic-Helden kommen nach Bendorf in Sayner Hütte

Bendorf. Die Avengers mit Iron Man alias Tony Stark, Captain America, Spiderman, Black Panther, Thor, Antman, Black Widow, ...

Ignaz Netzer: Ein Schwabe mit Blues im Blut

Hachenburg. Nicht umsonst urteilte die „Heilbronner Stimme“, dass es nur noch eine Frage der Zeit sei, bis wegen Ignaz Netzer ...

Streichervirtuosen im Duett in der Festungskirche Ehrenbreitstein

Neuwied. Die fantastische Französin Charlotte Chahuneau und der preisgekrönte Schweizer Mathis Rochat liefern sich einen ...

Weitere Artikel


Eine Welt ohne Zinsen: Was tun?

Bad Marienberg. Die Westerwald Bank in Bad Marienberg hatte interessierte Kunden in die Räume des Geldinstituts nach Bad ...

Brückenfest Limbach - Sommernachtserlebnis an der Kleinen Nister

Limbach. Das Limbacher Brückenfest besitzt generationenübergreifend Kultstatus und lockt auch zur 48. Auflage wieder tausende ...

FSV 1919 Kroppach feiert 100. Geburtstag mit vielen Stars

Kroppach. Am Freitag, 19. Juli steigt ab 20 Uhr die „Mallorca Party“ mit Olaf Henning, Marry (BIERKÖNIG, Mallorca), Sandy ...

Förderkreis finanziert Laptops und flinke Flitzer

Selters. Die Förderteams der Grundschule nutzen für die Arbeit mit den Schülerinnen und Schülern die Neuanschaffungen bereits ...

Auf Safari im Zoo Neuwied

Neuwied. Passend zum lang ersehnten Ferienbeginn dürfen vor allem junge Zoobesucher nun ihre detektivischen Fähigkeiten unter ...

Guter Start der Grünen Ratsfraktion VG Montabaur

Montabaur. Zugrunde lag der Wahl Leukers das starke Ergebnis bei der Kommunalwahl. 16,2 Prozent bedeuteten 7,2 Prozent Zugewinne ...

Werbung