Werbung

Nachricht vom 28.06.2019    

Deutsche Meisterschaft Feld und Jagd 2019

Vom Freitag, 21. bis Sonntag, 23. Juni, fand die Deutsche Meisterschaft Feld und Jagd vom DFBV statt. Ausrichter waren die Altenkirchener Bogenschützen 1990 e.V., die in der Kroppacher Schweiz einen sehr anspruchsvollen Parcours stellten.

Vanessa Hardt und Marco Korbach vom BSC Wirges. Foto: Verein

Wirges/Kroppach. Über drei Tage verteilt waren eine Feldrunde, eine Jagdrunde und eine Tierbildrunde zu absolvieren. Unterschiedliche Entfernungen sowie Bergauf- und Bergab- Schüsse machten es den etwa 140 Teilnehmern nicht leichter. Vanessa Hardt und Marco Korbach waren die Vertreter für den BSC Wirges.

Nach dem ersten Tag stand Vanessa auf dem 3. Platz und Marco schoß sich auf den 1. Platz. Der 2. Tag war genauso erfolgreich, wobei Marco seinen Vorsprung auf den Zweitplatzierten noch etwas ausbauen konnte. Der 3. Tag brachte die Entscheidung mit der Tierbildrunde. Vanessa musste sich leider ihren zwei sehr starken Konkurrentinnen geschlagen geben und landete auf dem 3. Platz womit ihr die Bronzemedaille sicher war. Marco musste allerdings noch etwas kämpfen um sich am Ende doch noch die Goldmedaille zu sichern.

Marco Korbach, 1. Platz und damit Deutscher Meister Freestyle Limited Recurve
Vanessa Hardt, 3. Platz Bowhunter Recurve

--
PM BSC Wirges


Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Wirges auf Facebook werden!


Kommentare zu: Deutsche Meisterschaft Feld und Jagd 2019

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

Beliebte Artikel beim WW-Kurier


Inzidenzwert für den Westerwaldkreis steigt auf 97,1

Am 28. Oktober meldet der Westerwaldkreis 921 (+33) bestätigte Corona-Fälle. Inzidenzwert für den Westerwaldkreis steigt auf 97,1 und ist weiterhin deutlich im Warnbereich „rot“. Drei Kindertagesstätten sind geschlossen, diverse Fußballer in Quarantäne.


Malu Dreyer erklärt die beschlossenen coronabedingten Einschränkungen

Am heutigen Nachmittag (28. Oktober) haben die Bundeskanzlerin Merkel und die Ministerpräsidenten sich über neue Maßnahmen beraten. Malu Dreyer hat die Maßnahmen in einer Pressekonferenz für Rheinland-Pfalz erläutert. Hier der erste Überblick über Maßnahmen, die ab 2. November bis zum 30. November gelten sollen.


Traktorgespannt kommt von Straße ab - Eine Person schwerverletzt

VIDEO | Am 28. Oktober gegen 15.50 Uhr, befuhr der 20 Jahre alte Fahrer mit einem Traktorgespann sowie einem weiteren Fahrzeuginsassen die Kreisstraße 65 von Stockum-Püschen nach Enspel. Das Gespann kam von der Straße ab, der Traktor kippte um und der Beifahrer wurde eingeklemmt.


Region, Artikel vom 28.10.2020

Seck: Brandstiftung an Mercedes

Seck: Brandstiftung an Mercedes

Die Polizei bittet um Zeugenaussagen zu einer Brandstiftung an den Vorderreifen eines Mercedes, die gegen 2:20 Uhr von Polizisten entdeckt wurde. Da der Feuerlöscher nicht ausreichte, musste die Feuerwehr den Fahrzeugbrand löschen.


Bad Marienberg - Dachstuhl Mehrfamilienhaus geriet in Brand

Am Dienstag, den 27. Oktober 2020 wurde die Feuerwehr Bad Marienberg um 14:37 Uhr in die Bismarckstraße in Bad Marienberg alarmiert. Die Meldung lautete Dachstuhlbrand in einem Mehrfamilienhaus. Unklar war, ob sich noch Personen im Haus befinden würden.




Aktuelle Artikel aus der Sport


Fußballverband Rheinland unterbricht bis auf Weiteres den Spielbetrieb

Region. Die Unterbrechung betrifft sämtliche Spielklassen und Pokalwettbewerbe der Herren, Frauen, Jugend und des Ü-Fußballs ...

Lokomotive Montabaur mit 11:0 Kantersieg gegen TuS Gladbach

Montabaur. Denn was den Zuschauern auf dem Sportplatz in Eschelbach im Meisterschaftsspiel der D-Klasse Südost gegen TuS ...

Rockets testen am Wochenende Süd-Oberligist Höchstadt

Diez-Limburg. „Mit Höchstadt dürfen wir uns auf einen ambitionierten Oberligisten aus dem Süden freuen", sagt Rockets-Trainer ...

Sport-Inklusionslotse Hartmut Simon steht für Gespräche bereit

Mündersbach. So agiert Hartmut Simon aus Mündersbach in den nachstehenden Verbandsgemeinden + Landkreisen: VG Hachenburg, ...

Rockets präsentieren sich auch in Herne stark

Diez-Limburg. Die Partie begann gleich in der ersten Minute mit einer Schrecksekunde: Alexander Seifert prallte nach einem ...

Rockets verlieren Testspiel gegen Herner EV

Diez-Limburg. Nach dem ersten Drittel stand ein 0:2 auf der Anzeigentafel – in einem Spiel, das sich nicht wie ein 0:2 anfühlte. ...

Weitere Artikel


Neues IHK-Angebot: Regionale Partner für „AzubiCard“ gesucht

Koblenz/Region. Ein Ausweis für Auszubildende: Mit der „AzubiCard“ können Azubis aus der Region ab Sommer 2019 Vergünstigungen ...

Verbandsgemeinde Montabaur ruft zum Wassersparen auf

Montabaur. Bürgermeister Ulrich Richter-Hopprich ruft angesichts der hohen Temperaturen die Bevölkerung zum Wassersparen ...

Jugendliche bauen ihre Kirche

Selters/Westerwaldkreis. Seit 2005 hat „Way to J“, die Jugendkirche des Evangelischen Dekanats Westerwald, ein großes Ziel ...

Ausbildung abgeschlossen: 13 neue Verwaltungsfachangestellte

Wissen/Kreisgebiet. Nach erfolgreichem Abschluss der praktischen Prüfung vor dem Prüfungsausschuss Altenkirchen konnten jetzt ...

Betreuende Grundschule - bewährtes Angebot wird fortgesetzt

Hachenburg. An allen Grundschulen der Verbandsgemeinde Hachenburg wird auch im kommenden Schuljahr 2019/2020 das bereits ...

Mehrere auffällige Fahrer im Rahmen von Verkehrskontrollen festgestellt

VG Hachenburg. In Alpenrod fiel ein 57-jähriger Autofahrer mit 0,66 Promille Alkohol im Blut auf und muss nun mit einer Ordnungswidrigkeitenanzeige ...

Werbung