Werbung

Nachricht vom 29.05.2019    

AH-Fußball – Rheinlandmeisterschaften in Alsdorf

Die Rasensportanlage in Alsdorf ist am Wochenende Schauplatz Rheinlandmeisterschaften AH Ü 40 und AH Ü 50-Fußballer im Fußballverband Rheinland. Am Samstag geht es um 12 Uhr und am Sonntag um 11 Uhr los.

Symbolfoto

Alsdorf. Am Samstag, 1. Juni spielen die Ü40 Fußballer um den Titel. Mit dabei sind die erfolgsgewohnten Teams der SG Kirchen-Alsdorf und den Konkurrenten der SG Mittelmosel-Leiwen. Sie machten in den zurückliegenden Jahren den FRV- und auch den Südwesttitel unter sich aus und nahmen an der Deutschen Meisterschaft in Berlin teil. Anpfiff ist um 12.00 Uhr.

Am Sonntag, 2. Juni treffen ab 11 Uhr die Ü50 – AH-Fußballer aufeinander. Auch hier sind die Gastgeber sowie TuS Honigsessen aus unserer Region mit dabei. Gespielt wird jeweils in Turnierform. Die Sieger nehmen dann an der Südwest-Regionalmeisterschaft teil und können sich im Erfolgsfalle für die Endrunde in Berlin qualifizieren.

Die Anhänger des AH-Fußballs werden sicher auf ihre Kosten kommen und die Gastgeber hoffen auf regen Besuch. Willi Simon


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: AH-Fußball – Rheinlandmeisterschaften in Alsdorf

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Sport


Ransbach-Baumbach: Siegesserie der Westerwald Volleys

Ransbach-Baumbach. Die Siegesserie der Westerwald Volleys in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar hält an. Gegen den starken ...

Knappe Niederlage: Rockets verlieren in Overtime

Nie geführt, und doch gewonnen: Die Icefighters aus Leipzig entführen mit einem Tor kurz vor Ende der Verlängerung zwei Punkte ...

Rockets wollen endlich wieder Punkte holen

Diez-Limburg. Die Eissport-Gemeinschaft Diez-Limburg (EGDL) hat endlich wieder ein Heimspiel und empfängt am Freitag (20 ...

Rockets verlieren am Pferdeturm in Hannover

Diez-Limburg. Es gibt so Tage, an denen will einfach nicht viel gelingen. Tage, an denen kleine Fehler sofort bestraft werden. ...

Stöffel-Xtreme-Run in Enspel: ein Sport für die Härtesten

Enspel. Es war viel los im Stöffel-Park. Bei den Xtreme-Läufen und Cross-Rennen trotzten sowohl die Teilnehmer, als auch ...

DFB-Treffpunkt „Ehrenamt 2021“ in Oberwambach

Oberwambach. Nach einer kurzen Begrüßung durch den Kreisvorsitzenden Marco Schütz und Susanne Bayer, Kreisehrenamtsbeauftragte ...

Weitere Artikel


Hawaiigänse im Zoo Neuwied haben Nachwuchs

Neuwied. Hawaiigänse kommen, wie der Name schon vermuten lässt, aus Hawaii. Dort bewohnen sie erkaltete Lavafelder in Höhen ...

Sehr unterhaltsamer Heimat-Abend mit Leky und Ortheil

Hachenburg. Eine Buchempfehlung gab er vorab: „Heimat Europa“ ist der Titel des Begleitbands zum Motto "HEIMAT/EN“, dem facettenreichen ...

Rundum gelungenes Kreisfamilienfest in Wallmerod

Wallmerod. In diesem Jahr lag es nun an der Verbandsgemeinde Wallmerod als Ausrichter des 5. Kreisfamilienfestes zu fungieren. ...

Arbeitslosenquote sinkt im Mai auf 2,7 Prozent

Montabaur. „Vom Rückgang der Arbeitslosigkeit profitieren fast alle Personengruppen – allerdings in unterschiedlichem Maß“, ...

A 48, Reparatur auf Rheinbrücke Bendorf in der Baustelle

Bendorf. Hierzu wird der rechte Fahrstreifen der A 48 auf der Rheinbrücke Bendorf in Fahrtrichtung Koblenz zwischen den Anschlussstellen ...

Kammerchor Marienstatt konzertiert am Pfingstsamstag

Hachenburg. So werden aus der erstmals 1963 uraufgeführten Messe des Schweizer Komponisten Frank Martin neben dem Kyrie auch ...

Werbung