Werbung

Nachricht vom 19.05.2019    

B-Mädchen des SV Gehlert holen Rheinlandpokal

Herzlichen Glückwunsch nach Gehlert: Die Juniorinnen der B-Jugend des SV haben sich den 7er-Rheinlandpokal geholt. Und das ist nicht der erste große Erfolg der jungen Fußballerinnen in den vergangenen Wochen, die abermals mit geballter Mannschaftsleistung ihr Können bewiesen.

Die Juniorinnen der B-Jugend des SV haben sich den 7er-Rheinlandpokal geholt. (Foto: Alexandra Fischer)

Gehlert. Die B-Juniorinnen des SV Gehlert haben am 18. Mai in Baar-Wanderath (Eifel) den 7er-Rheinlandpokal durch einen souveränen 4:1-Sieg über die Mädchen der JSG Immendorf gewonnen. Torschützen waren mit zwei Treffern Marie Fischer, Melissa Stühn sowie Marie Marenbach.

Und es ist nicht der erste Erfolg der jungen Fußballerinnen: Für die Mädchen, die durch eine in sich geschlossene Mannschaftsleistung verdient Rheinlandpokalsieger wurden, ist es nach der "Copa Castell 2019" der zweite Pokalsieg innerhalb von drei Wochen. (PM)


Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Hachenburg auf Facebook werden!


Kommentare zu: B-Mädchen des SV Gehlert holen Rheinlandpokal

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

Beliebte Artikel beim WW-Kurier


Motorradfahrer stürzt in Seck und verletzt sich schwer

Am Samstagabend kam ein Motorradfahrer aus der Verbandsgemeinde Rennerod in der Ortsdurchfahrt Seck zu Sturz. Er prallte gegen eine Gartenmauer und verletzte sich dabei schwer. Er wurde mit einem Rettungshelikopter in ein Krankenhaus geflogen.


A 48 – Verkehrseinschränkungen in mehreren Anschlussstellen

Der Landesbetrieb Mobilität, Autobahnamt Montabaur, führt im Zeitraum vom 15. Juli bis zum 22. Juli Bankettschälarbeiten durch. Die Arbeiten erfolgen in den Anschlussstellen Höhr-Grenzhausen, Bendorf und Koblenz/Nord und werden in den Abend- und Nachtstunden erledigt. Hierzu sind kurzzeitige Teilsperrungen in den vorgenannten Anschlussstellen erforderlich. Die nachfolgenden Sperrzeiten können sich aufwandsbedingt zeitlich verschieben.


Region, Artikel vom 11.07.2020

Expedition in die Heimat mit dem SWR

Expedition in die Heimat mit dem SWR

Der Südwestrundfunk begibt sich bei einer „Expedition in die Heimat – Wanderurlaub in RLP“ auch zu uns in den oberen Westerwald. Die Sendung wird am Freitag, 24. Juli, um 20.15 Uhr im gesamten Sendegebiete des SWR ausgestrahlt. Moderatorin ist Anna Lena Dörr. Für die Dreharbeiten hatte der Autor der Sendung, Rolf Stephan, auch Kontakt mit Martin Rudolph (WällerLand-Touristik) aufgenommen. Die Dreharbeiten fanden vom 22. bis 27. Juni statt.


Region, Artikel vom 11.07.2020

Langholzstapel angezündet - Zeugen gesucht

Langholzstapel angezündet - Zeugen gesucht

Die Polizei in Westerburg ermittelt in einem Fall vorsätzlicher Brandstiftung und bittet dazu um sachdienliche Zeugenaussagen: Neben der B54 bei Stein-Neukirch brannte heute Nacht ein Langholzstapel.


Wirtschaft, Artikel vom 11.07.2020

Arbeiten am Bad Marienberger Stromnetz

Arbeiten am Bad Marienberger Stromnetz

Am Sonntag, 19. Juli, wartet die Energienetze Mittelrhein (enm) das Stromnetz in den Bad Marienberger Ortsteilen Langebach und Zinhain, Hahn bei Marienberg, Hardt und Unnau (ausgenommen sind die Ortsteile Korb und Stangenrod).




Aktuelle Artikel aus der Sport


Kanadischer Knipser für die Rockets: Cheyne Matheson wechselt zur EGDL

Diez-Limburg. Wenn Eishockeyvereine neue Spieler verpflichten, dann geht der erste Blick meist auf die Anzahl der geschossenen ...

Endlich wieder Sport! Alles wird nachgeholt!

Region. In der Muskulatur entstehen bei ungewohnter Belastung in der Tat kleine Risse. Mikroverletzungen, die mitunter ganz ...

Fußballkreises WW-Sieg - Staffeleinteilung steht

Kreisliga A 15 Mannschaften
1 SG Herdorf
2 DJK Friesenhagen
3 SG Berod/Lautzert
4 Spfr. Schönstein
5 SV Niederfischbach
6 SG ...

Stöffel Race brachte Mountainbiker 24 Stunden in Fahrt

Enspel. Bergauf und bergab ging es schon vor dem Race
Wegen Corona war es lange nicht sicher, ob das Rennen in der vorgesehen ...

Zugspitzevent – 2.966 Höhenmeter für einen guten Zweck

Hachenburg. Von Niederbreitbach bis hoch nach Kurtscheid sind es ungefähr 280 Höhenmeter. Also musste diese Strecke 10,5-mal ...

So sieht der Oberligakader 2020/2021 der Eisbären aus

Nentershausen. Die Eisbären können dabei in der Oberligasaison 2020/2021 auf einen Großteil des bereits bestehenden Kaders ...

Weitere Artikel


Dorfmuseum in Limbach überzeugt mit bemerkenswerter Ausstellung

Limbach / Hachenburger Westerwald. „Das müsst ihr euch unbedingt ansehen!“ Nach diesem Insidertipp eines Einheimischen machten ...

Gemischter Chor „Freundschaft“ Elgendorf ist Meisterchor

Montabaur/Worms. Der aufstrebende Chor, der unter dem Dirigat von Mario Siry steht, erreichte beim Chorfestival am Samstag, ...

FVR-Kreisdialog im Fußballkreis Westerwald/Sieg

Betzdorf. Es war aber auch gleichzeitig Abschied von Mitgliedern des FVR-Präsidiums, die beim Verbandstag nicht mehr kandidieren ...

Ford Model A Oldtimer gesucht – Großes Treffen am Technikmuseum Freudenberg

Freudenberg. Ziel ist des Aufrufes ist es, möglichst viele Fahrzeuge und Besitzer zusammenzubringen. Willkommen sind insbesondere ...

Infoabend zum Klimawandel und Insektensterben im Westerwald

Selters/Westerwald. Die beiden Jungfilmer Florian Havranek und Colin Haubrich zeigen ihren Film „Unser Westerwald – Gezeitenwelt“, ...

Die Dokumentation „Kleine Germanen“ läuft im Cinexx

Hachenburg. Auf eindrucksvolle und klug reflektierte Weise erzählt der Dokumentarfilm Kleine Germanen von Frank Geiger und ...

Werbung