Werbung

Nachricht vom 02.05.2019 - 21:33 Uhr    

Dr. Tanja Machalet führt Liste VG Wallmerod an

Mit einem kleinen, aber hochmotivierten Team tritt die SPD in der Verbandsgemeinde Wallmerod zur Wahl am 26. Mai an. Spitzenkandidatin ist die Landtagsabgeordnete Dr. Tanja Machalet aus Meudt. Die 45-Jährige will sich gemeinsam mit den weiteren Kandidaten insbesondere für eine stärkere Beteiligung Jugendlicher an den Entscheidungen und Angeboten in der Verbandsgemeinde stark machen.

Foto: SPD

Wallmerod. Dazu zählt sie auch die Einrichtung eines Jugendrates. „Nicht erst seit „fridays for future“ wissen wir, dass junge Menschen sich für Zukunftsthemen engagieren wollen. Wo könnten sie damit besser starten als in ihrem direkten Umfeld?“, ist Machalet überzeugt. Christian Jeuck aus Hundsangen, Ortsvereinsvorsitzender und ebenfalls Kandidat, stellt fest, dass in der Verbandsgemeinde in den letzten Jahren der Schwerpunkt auf den Belangen älterer Menschen lag. „Das ist gut, wir müssen aber dafür sorgen, dass auch junge Menschen eine Stimme haben!“

Darüber hinaus will die SPD sich dafür einsetzen, dass die Verwaltung die Ortsgemeinden noch besser unterstützt. Peter Peukert (Wallmerod), amtierender Fraktionsvorsitzender im Rat, erläutert dazu: „Entscheidungen in den Ortsgemeinderäten werden immer komplexer und anspruchsvoller. Wenn wir wollen, dass sich die Bürger auch weiterhin gerne in ihren Räten engagieren, muss die Verwaltung sich mehr als bisher als Dienstleister und Berater verstehen. Dies sei in vielen Gesprächen mit Ratsmitgliedern und Bürgermeistern immer wieder als ernstes Anliegen formuliert worden“, so Peukert abschließend.

Die Bewerberinnen und Bewerber:
Dr. Tanja Machalet, MdL (Meudt), Peter Peukert (Wallmerod), Kirsten Dortmann (Salz), Christian Jeuck (Hundsangen), Holger Ludwig (Hundangen), Nicolai Dortmann (Salz), Raoul Machalet (Meudt), Thomas Wörsdörfer (Obererbach), Sven Breuer (Meudt), Konstantin Wirth (Meudt), Wolfgang Brach (Wallmerod)


Kommentare zu: Dr. Tanja Machalet führt Liste VG Wallmerod an

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Politik


Aus zwei kranken Häusern wird nicht automatisch ein gesundes

Altenkirchen/Hachenburg. Zur Ankündigung des DRK, die Krankenhausstandorte Altenkirchen und Hachenburg in einem Neubau zusammenführen ...

Neugewählte CDU-Kreistagsfraktion startet

Westerwaldkreis. CDU-Kreisvorsitzender Dr. Andreas Nick nahm in einer Pressemitteilung zum Wahlergebnis Stellung: „Als CDU ...

Axel Spiekermann bleibt Bürgermeister in Herschbach/Uww.

Herschbach. Zur Wahl standen Amtsinhaber Axel Spiekermann von der CDU und seine Herausforderin, die parteilose Kandidatin ...

Krankenhaus-Standorte: Ministerin will transparenten Prozess

Altenkirchen/Hachenburg/Mainz. Nachdem die DRK-Trägergesellschaft Süd-West erklärt hat, eine Zusammenlegung der Krankenhausstandorte ...

Andreas Schäfer tritt Mandat im Stadtrat Hachenburg nicht an

Hachenburg. Andreas Schäfer (AfD) will sein Stadtratsmandat nicht antreten, damit wird sein Parteifreund Justin C. Salka ...

Gewerkschaft will Job-Befristungen eindämmen

Region. Ihr Job hat ein Verfallsdatum – und das oft ohne jeden Grund: Trotz guter Lage am Arbeitsmarkt haben in der Region ...

Weitere Artikel


Wählergruppe Ortseifen benennt sich in Wählergruppe Keul um

Nentershausen. Ziel der Wählergruppe ist es, ihre Position als gestaltende positive Kraft im Ortsgemeinderat weiter auszubauen ...

Vogelstimmenwanderung in Montabaur

Montabaur. Welche Vogelstimmen sind für die unterschiedlichen Lebensräume und ihre Randbereiche typisch, und wie können die ...

Neubau Verbandsgemeindehaus: Vorplanung fertig - Ausstellung

Montabaur. Eine Ausstellung gibt den Bürgern Einblick in den aktuellen Stand der Planungen. Sie wird am 15. Mai um 17 Uhr ...

Trotz Gegenverkehr und durchgezogener Linie überholt

Langenhahn. Trotz Gegenverkehr brach der Fahrer das Überholmanöver nicht ab. So war der Fahrer des PKW im Gegenverkehr gezwungen ...

Arzt-Patienten-Seminar: Schmerzen in der Schulter

Dernbach. Wenn Schulterschmerzen mehr als zwei Wochen anhalten, gelten sie bereits als chronisch. Oft rühren sie von einer ...

Naturschutzinitiative lädt zum vierten „Biber-Sonntag“ ein

Quirnbach. Zu den aktuell zu beobachtenden Arten gehören Reiher- und Tafelenten, Zwergtaucher, Krickenten, Knäkenten, Bläss- ...

Werbung