Werbung

Nachricht vom 17.04.2019 - 14:12 Uhr    

EVM unterstützt Schulen in der VG Wirges

Über insgesamt 2000 Euro aus der „evm-Ehrensache“ dürfen sich vier Fördervereine aus der Verbandsgemeinde Wirges freuen. Mit ihrem Spendenprogramm unterstützt die Energieversorgung Mittelrhein (evm) jedes Jahr Vereine und Institutionen aus der Region, wenn es um kulturelle, soziale und gemeinnützige Projekte geht.

Norbert Rausch übergibt den Spendenbetrag zusammen mit Bürgermeister Michael Ortseifen, an die begünstigten Fördervereine. Zusätzlich zu der Spende gab es neue EVM-Sitzwürfel. Foto: EVM/Ditscher

Wirges. Am Donnerstag, 11. April, übergab Norbert Rausch, Kommunalbetreuer bei der EVM, gemeinsam mit dem Bürgermeister Michael Ortseifen, den Spendenbetrag an die Vereine. „Die Fördervereine unterstützen viele soziale Projekte an den Schulen in unserer Verbandsgemeinde. Sie bezuschussen zum Beispiel Klassenfahrten, damit kein Kind zuhause bleiben muss“, erklärt Michael Ortseifen. „Ich freue mich, dass wir dieses Engagement mit der Spende der EVM weiter unterstützen können.“

Jeweils 500 Euro gehen an den Förderverein der Theodor-Heuss-Grundschule Wirges „Wirbelwind“ e.V., den Förderverein der Pfarrer-Giesendorf-Grundschule Dernbach, den Förderverein der Overberg-Grundschule Siershahn und den Förderverein der Theodor-Heuss-Realschule Plus Wirges. Mit der Spende möchten die Fördervereine unter anderem Pausenspielmaterial anschaffen, die Schulbücherei mit altersgerechten Büchern ausstatten, um die Lesemotivation zu steigern, und Schulveranstaltungen unterstützen. (PM)


Kommentare zu: EVM unterstützt Schulen in der VG Wirges

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Vogel verursachte Kurzschluss im Westerwald

Höhn. Nachdem der Kurzschluss verursacht war, lösten die Hochspannungssicherungen des Trafos aus. Betroffen waren das Landschulheim ...

Arbeiten am Stromnetz der VG Westerburg, Rennerod und Bad Marienberg

Hahn am See. Für diese Arbeiten schaltet die ENM, die Netzgesellschaft in der Unternehmensgruppe Energieversorgung Mittelrhein ...

Wie gestalten Sie das perfekte Date?

Dies erklärt die große Vielfalt an diversen Partnerbörsen im Netz. Erfassen Sie daher

Baubeginn des Schieß-Sportzentrums Westerwald

Ransbach-Baumbach. Besondere Aufmerksamkeit verdient aber sicherlich das Schieß-Sportzentrum Westerwald, das in der Immobilie ...

Restaurant „Kochtöpferei“ in der Stadthalle Ransbach-Baumbach eröffnet

Ransbach-Baumbach. Kreativität zeichnet nicht nur die Töpfer aus, sondern auch den Küchenchef, der regional und saisonal ...

Kraftfahrer: Unverzichtbar für Transportunternehmen

Unter Logistik versteht man die Planung, Steuerung, Koordination sowie die Durchführung und Kontrolle von Waren- oder Informationstransportprozessen. ...

Weitere Artikel


Ostereierschießen in Montabaur – Gäste hatten die Nase vorn

Montabaur. Die Rekordmarke von 510 geschossenen Eiern aus dem vergangenen Jahr konnte zwar nicht geknackt werden, dennoch ...

Fressen Wölfe Großmütter? Wolfs-Event zum internationalen Tag des Wolfes

Montabaur. Treffpunkt: Samstag, 4. Mai, 14 bis 17 Uhr in Montabaur, am Wolfsturm.

Zielgruppe: Familien mit Kindern, Wolfsinteressierte.

Leitung: ...

Stadthalle Montabaur verzauberte Retro Spieler aus ganz Deutschland

Montabaur. Mit über 100 Tischen und knapp 40 Ausstellern verwandelte sich die Stadthalle in ein Spiele-Paradies für Retro ...

Vollsperrung der L 304 innerhalb der Ortsdurchfahrt Selters

Selters. Auf der Landesstraße wird auf einer Länge von circa 100 Metern die Fahrbahn vollflächig abgefräst und im Anschluss ...

Land bezuschusst Feuerwehrfahrzeug HLF 10 für Freilingen

Freilingen. MdL Hendrik Hering freut sich sehr, dass die Freiwillige Feuerwehr mit der Auslieferung des HLF 10 AT wieder ...

Vollsperrung der K 34 Ortsdurchfahrt Stein-Neukirch

Stein-Neukirch. Die Verbandsgemeindewerke Rennerod beabsichtigen den Hauptkanal und die Wasserleitung einschließlich der ...

Werbung