Werbung

Nachricht vom 10.04.2019    

Osterjubel in Marienstatt

„Osterjubel in Blech“ erklingt am Ostermontag, 22. April, ab 17 Uhr wieder in der Abteikirche. Mitglieder des MDR Rundfunkorchesters Leipzig mit Trompeten, Posaunen und Schlagwerk musizieren mit Frank Zimpel (Leipzig), Orgel, Werke von Bach, Händel (Halleluja), Mendelssohn Bartholdy, Strauß, Widor, Sibelius, Vierne und anderen.

Blechbläser des Osterjubels. Foto: Veranstalter

Marienstatt. Die Karten kosten 16 Euro, ermäßigt 14 Euro, und für Kinder unter 14 Jahren ist der Eintritt frei.

Karten im Vorverkauf gibt es in der Buchhandlung Marienstatt, in der Löwen-Apotheke (Hachenburg), in der Hähnelschen Buchhandlung (Hachenburg) und bei „Ticket-Regional“-Hotline: 0651/9790777. Infos: Musikkreis, Telefon 02662 / 6722 oder musikkreis@abtei-marienstatt.de.



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Westerwaldkreis mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Hachenburg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Hachenburg auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


Montabaur bereitet sich auf ein spektakuläres Open-Air-Kirmes-Wochenende vor

Montabaur. Die Open-Air-Kirmes in Montabaur verspricht auch dieses Jahr wieder ein Spektakel voller Höhepunkte zu werden. ...

Juke and the Blue Joint verwandeln den Alten Markt in eine Bühne voller Soul und Jazz

Hachenburg. Ab 19.15 Uhr laden die Hachenburger KulturZeit und die rhenag alle Musikbegeisterten zu einem besonderen Konzert ...

Folksongs, Whisky-Tasting und Fingerstyle im b-05 Kulturzentrum in Montabaur

Montabaur. 2007 formierten Angela Schmitz-Buchholz und Franz Schmitz das Duo "Orange Moon", das fantasievoll und mit viel ...

Fotoausstellung im Stöffel-Park: Andreas Pacek zeigt die schönsten Orte im Westerwald

Enspel. Paceks Fotos vom aufsteigenden Nebel im Wiedtal oder bei Burg Greifenstein lassen die Betrachter in eine Welt zwischen ...

b-05 Kulturzentrum Montabaur: Claude Bourbon kommt für Marty Hall

Montabaur. Claude Bourbon, der jetzt in Großbritannien lebt, ist in ganz Europa und Amerika für seine erstaunlichen Darbietungen ...

Entdeckungsreise durch die regionale Kunstszene: Das b-05 Kulturzentrum öffnet seine Tore

Montabaur. Die Vernissage zu den Expositionen regionaler Kunstschaffender findet am Sonntag, 7. Juli, um 15 Uhr vor dem ersten ...

Weitere Artikel


Rückwärtswalzer oder Die Manen der Familie Prischinger

Hachenburg. Vea Kaiser wurde 1988 geboren und lebt in Wien, wo sie Altgriechisch, Latein und Germanistik studierte. Mit 23 ...

Ettinghausen: Brand in Produktionshalle

Ettinghausen. In der Nacht zum Donnerstag, 11. April, kam es zu einem Brand in einer Produktionshalle der Firma ABO Kraft ...

Große Jubiläumstournee mit Stefan Mross in Ransbach-Baumbach

Ransbach-Baumbach. Vom 2. bis 18. Oktober präsentiert der populäre Moderator zwölf exklusive Konzerte in der Republik – eins ...

Planfeststellungsverfahren für B 414 bei Nister

Hachenburg. Die Planunterlagen (Zeichnungen und Erläuterungen) liegen in der Zeit vom 23. April bis 22. Mai bei der Verbandsgemeindeverwaltung ...

„Hachenburg plastikfrei“: Filmvorführung über die dunkle Seite der Kunststoffe

Hachenburg. In „PLASTIC PLANET“ sucht Regisseur Werner Boote, dessen eigener Großvater ein Pionier der Plastikindustrie war, ...

Klavieremotionen übertrugen sich aufs Publikum

Enspel. Pianotopia aus Elz begann: Dazu gehört Gründer Stefan Jung, Victoria Mantei und Maren Metzger. Vor allem Filmmusik ...

Werbung