Werbung

Nachricht vom 09.04.2019    

Aktive Senioren und Seniorinnen in der VG Hachenburg

Ganz sicher wissen viele Menschen im fortgeschrittenen Alter, nach Berufs- und Erziehungszeit, wie sie aktiv und selbstbestimmt ihren Alltag sinnvoll und für sie angenehm gestalten können. Unverzichtbar sind sie in vielen Vereinen tätig oder sozial engagiert. Ein ergänzendes Angebot kann über die Aktivitäten der „WeKISS“ in Anspruch genommen werden beziehungsweise man soll sich auch angesprochen fühlen, selbstorganisiert mit Gleichgesinnten etwas für andere zum Mitmachen und Mitgestalten ins Leben zu rufen.

Vogtshof. Symbolfoto

Hachenburg. Hierzu gibt es in der Verbandsgemeinde Hachenburg viele Beispiele, wie das Sonntagscafé, die Schreibwerkstatt oder den Krankenhausbüchereidienst in Hachenburg und eine Gruppe in Kroppach, die sich regelmäßig im Mehrzweckraum des Gemeindehauses trifft, um in Bewegung zu bleiben. Gemeinsam mit dem Kino Cinexx werden regelmäßig Filmvorführungen angeboten, die mit angepasster Lautstärke und Licht den besonderen Bedürfnissen älterer Zuschauerinnen und Zuschauer Rechnung tragen - ein offenes Angebot, das entsprechend der getroffenen Filmauswahl immer wieder neue Interessierte anspricht.

Begleitet und unterstützt wird auch die sehr aktive Gruppe der Nachbarschaftshilfe, deren Mitglieder unentgeltlich Seniorinnen und Senioren in der Verbandsgemeinde unterstützen. In Kontakt treten können Hilfesuchende persönlich im Seniorentreff Hachenburg im Vogtshof jeden Donnerstag von 14 bis 15 Uhr oder sich dort mit ihren Anliegen telefonisch melden, um Unterstützung bei Gartenarbeit oder Hilfe bei Behördengängen zu erhalten.



Gesellige Angebote wie das Sonntagscafé oder Ausflugsfahrten oder auch Stammtischtreffen Alleinlebender bieten Gelegenheit, Menschen in ähnlicher Lebenssituation wie der eigenen zu begegnen.

Diese Vielfalt und die fortbestehende Bereitschaft, sich immer wieder neu wahrgenommenen Bedarfen und Erfordernissen in der Seniorenarbeit zuzuwenden, ist der Verbandsgemeinde einen Jahreszuwendungsbetrag von 3.000 Euro wert. (PM)


Lokales: Hachenburg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Hachenburg auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Pianistinnen der Kreismusikschule Westerwald ausgezeichnet

Montabaur/Saarbrücken. Einen wunderbaren zweiten Platz belegte dabei das Klavier-Duo Amy Schäfer und Melissa Bischoff. Das ...

100 Jahre im Einsatz: Freiwillige Feuerwehr Willingen feiert Jubiläum

Willingen. Wenn die Feuerwehrsirene in Willingen jeden ersten Samstag im Monat mittags ertönt, dann ist das für jeden im ...

Verkehrsunfall auf der L 318: Motorradfahrerin schwer verletzt

Girod. Nach Angaben der Polizeidirektion Montabaur ereignete sich das Unglück gegen 13.21 Uhr. Der Verursacher des Unfalls, ...

Wandern im Westerwald: Neue Rundtour "Wäller Tour Druidenstein-Wanderweg"

Region. Auch abseits seiner Fernwanderwege hat der Westerwald einiges zu bieten. Auf den Wäller Touren taucht der Wanderer ...

Von Worten zu Wunden: Streit in Seck eskaliert

Seck. Gegen 20.20 Uhr wurde die Polizei Westerburg über den Konflikt in der Ortschaft Seck informiert. Vor Ort stellten die ...

Kinderschutzbund Westerwald informiert: "Wo steht mein Kind in der digitalen Welt?"

Höhr-Grenzhausen. Der Umgang mit Medien ist für Kinder heutzutage selbstverständlich. Sie gucken bei den Eltern auf das Handydisplay, ...

Weitere Artikel


Burbach Stadion ist als Ausrichtungsort für Wettbewerbe gewappnet

Hachenburg. Candrix berichtete dazu: Ab dem 1. Januar 2020 gibt es in Rheinland-Pfalz nur noch den Leichtathletik Verband ...

Großdemo vor der Europa- und Kommunalwahl in Koblenz

Region. „Rassistische, nationalistische und autoritäre Kräfte dürfen bei uns und in Europa nicht weiter vordringen, damit ...

Die Gäste können kommen: Stadt Wissen lädt zum Geburtstag

Wissen. Der 19. April 1969 war ein Samstag. Seitdem führt Wissen offiziell die Stadtrechte. Der 50. Geburtstag dieses Ereignisses ...

Ideen zur Plastikmüllvermeidung gesammelt

Hachenburg. Die Ergebnisse der World-Cafe-Gruppen werden in Stichworten nach und nach vorgestellt. Hier Teil 1 zu der Frage ...

EVM unterstützt soziales Engagement

Hachenburg. Am Dienstag, 2. April, übergab Norbert Rausch, Kommunalbetreuer bei der EVM, gemeinsam mit Bürgermeister Peter ...

VG Hachenburg investiert rund 2,5 Millionen in Wasserversorgung

Luckenbach. In den nächsten Wochen wird das Dach errichtet und die Vorkammer gefliest. Anschließend kann mit der Installation ...

Werbung