Werbung

Sport | - keine Angabe -


Nachricht vom 04.04.2019    

Pure Routine für das Rockets-Tor: DEL2-Keeper Jan Guryca wechselt zur EGDL

Sie ist eine absolute Schlüsselposition für jede Eishockey-Mannschaft: Wer zwischen den Pfosten gut besetzt ist, der legt eine wichtige Grundlage für eine starke Defensive. Die EG Diez-Limburg hat diese wichtige Position nun mit einem hochkarätigen Neuzugang besetzt: Jan Guryca, mit reichlich DEL2- und DEL-Erfahrung ausgestattet, wechselt vom Zweitligisten Bad Nauheim an die Lahn.

Archivfoto: EGDL versus Ratingen

Diez-Limburg. Im Oktober 1982 im französischen Chamonix geboren, entschied sich der Deutsch-Franzose schon früh für die Sportart Eishockey: „Schon mein Vater war Spieler und später auch Trainer. Eishockey wurde mir sozusagen in die Wiege gelegt." Mit fünf Jahren zieht die Familie nach Bad Nauheim, der Heimatstadt von Gurycas Mutter. Sein Vater wird Trainer Trainer bei den Roten Teufeln, er selbst durchläuft den gesamten Nachwuchs in der Kurstadt.

Sein Debüt als Goalie bei den Senioren gab Guryca in der Saison 2000/2001 in der 2. Bundesliga (Bad Nauheim). Nach zwei Spielzeiten bei den Roten Teufeln wechselte er in der Saison 2003/2004 für zwei Jahre in die Oberliga Süd (Schweinfurt), seit dem Jahr 2005 bis heute hat er dann ausschließlich DEL und DEL2 gespielt - unter anderem in Regensburg, Bremerhaven, Straubing und seit 2013 bis zum Ende der vergangenen Saison wieder in Bad Nauheim. Die Regionalliga ist für den routinierten Keeper damit tatsächlich Neuland.

„Ich werde im Oktober 37 Jahre alt und möchte gerne meine Zukunft nach dem Eishockey vorantreiben und in Vollzeit arbeiten", sagt der Goalie. „Dies lässt sich in der Konstellation mit Limburg hervorragend vereinbaren. Ich kann meinem Beruf als Versicherungsmakler nachgehen und weiterhin auf einem guten Niveau Eishockey spielen."

Bad Nauheim verlässt Guryca dennoch nur schweren Herzens: „Die Roten Teufel sind für mich eine Herzensangelegenheit. Ich habe hier das Eishockeyspielen erlernt und durfte hier nun auch meine Profikarriere beenden. Etwas Schöneres hätte ich mir nicht vorstellen können, außer vielleicht mit dem EC noch eine Meisterschaft zu gewinnen. Ich wünsche mir eines Tages in irgendeiner Funktion wieder beim EC Bad Nauheim tätig zu sein und bedanke mich auf diesem Wege auch bei allen Fans, Verantwortlichen und Mitspielern! Nun freue ich mich aber auf die neue Herausforderung bei der EGDL in Kombination mit meinem Beruf."

Der sportliche Blick fokussiert sich nun ganz auf die neue Saison mit den Rockets in der Regionalliga West: „Wir haben mit Frank Petrozza einen erfahrenen Trainer und die Leistungsträger der vergangenen Saison sollen gehalten werden. Mein Ziel ist es ganz oben mitzuspielen, natürlich die Play-offs zu erreichen und das letzte Saisonspiel zu gewinnen." (Tom Neumann, Pressesprecher EG Diez-Limburg)



Kommentare zu: Pure Routine für das Rockets-Tor: DEL2-Keeper Jan Guryca wechselt zur EGDL

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

Beliebte Artikel beim WW-Kurier


Schwere Verletzungen durch Überschläge nach Kollision mit Baumstumpf

Am Mittwoch verlor ein Autofahrer auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über seinen PKW, kam von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baumstumpf, was zu Überschlägen führte. Der Fahrer erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen. Am Fahrzeug entstand ein Totalschaden. Ursächlich dürfte Alkoholkonsum des Fahrers gewesen sein.


Region, Artikel vom 30.06.2020

Wissenschaft entdeckt Oasen im Westerwald

Wissenschaft entdeckt Oasen im Westerwald

GASTBEITRAG | Im Herzen der Kroppacher Schweiz interessieren sich Universitäten für die Bedeutung naturbelassener Gewässer und erforschen mit modernstem Aufwand das Verhalten der Fische im Fließgewässer und Fischzug sowie Insekten an der Großen Nister.


Nach Verfehlungen: Lehrer klagt gegen Eintrag in Liste "Beschäftigungshindernisse"

Ein ehemaliger Lehrer hat kein Rechtsschutzbedürfnis für die von ihm erhobene Klage, mit der er die Löschung seines Eintrags in einer von der Schulverwaltung des Landes Rheinland-Pfalz geführten Liste über „Beschäftigungshindernisse“ begehrt. Dies entschied das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz in Koblenz.


Sabine Raimund ist ab 1. Juli neue Geschäftsführerin der ViaSalus

Mit Sabine Raimund konnte die vakante Position der Geschäftsführung der Katharina Kasper ViaSalus GmbH, die Holding-Geschäftsführer Manfred Sunderhaus interimsmäßig alleine übernommen hatte, zum 1. Juli kompetent nachbesetzt werden.


Politik, Artikel vom 02.07.2020

Verbandsgemeindehaus Montabaur: Bauen und Planen

Verbandsgemeindehaus Montabaur: Bauen und Planen

Beim Projekt Verbandsgemeindehaus in Montabaur herrscht Hochbetrieb: Während auf der Baustelle am Gerberhof Bagger, Betonmischer und Erdbohrer ihr Werk tun, wird im Rathaus weiter an vielen Gewerken des Innenlebens geplant. Auch der Verbandsgemeinderat (VGR) hat ausführlich über das Verbandsgemeindehaus beraten und die Planung des Außengeländes, der Medientechnik und der Einrichtung des Ratssaals verabschiedet sowie den Prüfbericht der Projektsteuer entgegen genommen.




Aktuelle Artikel aus der Sport


Zugspitzevent – 2.966 Höhenmeter für einen guten Zweck

Hachenburg. Von Niederbreitbach bis hoch nach Kurtscheid sind es ungefähr 280 Höhenmeter. Also musste diese Strecke 10,5-mal ...

So sieht der Oberligakader 2020/2021 der Eisbären aus

Nentershausen. Die Eisbären können dabei in der Oberligasaison 2020/2021 auf einen Großteil des bereits bestehenden Kaders ...

21. Malberglauf: „Hinkommen-Laufen-Heimfahren!“

Hausen/Wied. „Alles wird auf das Laufen reduziert!“, erklären die Verantwortlichen. Auf Siegerehrung, Verpflegung, Nachmeldungen ...

Sportbund Rheinland beklagt „Flickenteppich“ bei Öffnung Sportstätten

Region. „Hier ist ein Flickenteppich entstanden, der Unmut in den betroffenen Sportvereinen ist groß“, sagt die Präsidentin ...

Topscorer und Fanliebling bleibt: Reed erfüllt sich mit Rockets den Herzenswunsch Oberliga

Diez-Limburg. Auf einen von seinem Kaliber, der auch abseits der Eisfläche eine Erscheinung ist, wollten die Rockets auf ...

Eisbachtals Steffen Meuer wechselt zu Fortuna Düsseldorf

Nentershausen. „Für unseren Verein und unsere Arbeit ist es natürlich eine große Auszeichnung, dass nach dem Wechsel von ...

Weitere Artikel


Foto-Ausstellung: „Vietnam: Mein Tag – Mein Land – Meine Kultur"

Ransbach-Baumbach. Zur Kultur gehören ebenso die Offenheit, das Leben und das Kochen auf der Straße. Einen hohen Stellenwert ...

„End of Landschaft – Wie Deutschland das Gesicht verliert“

Ransbach-Baumbach. Zur Kino-Doku „End of Landschaft – Wie Deutschland das Gesicht verliert“: Seit Beginn der deutschen Energiewende ...

Interessanter Dokumentarfilm zur Entstehung der Datenschutzgrundverordnung

Hachenburg. Jan Philipp Albrecht und Viviane Reding versuchen das vermeintlich Unmögliche und stellen sich einem harten, ...

Absage des Jugendforums an der BBS Westerburg

Westerburg. Da zwei Parteien ihre Teilnahme absagten und in sozialen Netzwerken die Organisatoren des Jugendforums beschimpft ...

„VRmobil kids“: Kinderfuhrparks suchen neue Besitzer

Hachenburg/Region. Mit Kinderbussen und Juniorcars können die Kids schon bald komfortabel und sicher auf große Entdeckungstour ...

Informationsabend: Ambulant betreute Wohn-Pflegegemeinschaften und Tagespflege

Montabaur. „Viele Bürgerinnen und Bürger können sich unter den Begriffen ‚Wohn-Pflegegemeinschaft‘ und ‚Tagespflege‘ noch ...

Werbung