Werbung

Nachricht vom 09.03.2019    

Songs In The Attic: Ein Abend mit der Musik von Billy Joel

Jojo Weber, Elmar Hüsch und Gäste huldigen der Songschreiberlegende Billy Joel im Wissener Kulturwerk. Seine Songs, sein hervorragendes Klavierspiel und seine markante Gesangsstimme ziehen seit den 70er Jahren weltweit Musikfans und Musiker in ihren Bann. Das Konzert am 29. März war ursprünglich bereits für den 11. Dezember 2018 geplant, musste aber verschoben werden. Die seinerzeit gekauften Eintrittskarten sind gültig geblieben.

Jojo Weber bringt seine Billy-Joel-Lieblingshits zu Gehör. (Foto: Eberhard Nilius)

Wissen. „Uptown Girl“, „Piano Man“, „We Didn‘t Start The Fire“, „She‘s Always A Women“, „Just The Way You Are“, „The Longest Time“: Mit 82,5 Millionen verkauften Alben ist Billy Joel einer der erfolgreichsten Solokünstler in den USA. Seine Songs, sein hervorragendes Klavierspiel und seine markante Gesangsstimme ziehen seit den 70er Jahren weltweit Musikfans und Musiker in ihren Bann. Zu letzteren gehören Sänger Jojo Weber aus Betzdorf und Pianist Elmar Hüsch aus Pulheim. Unter dem Konzerttitel „Songs In The Attic“ präsentieren sie am Freitag, den 29. März, im Foyer des Kulturwerks in Wissen ihre ganz persönlichen Lieblingshits aus der Feder des „Piano Man“. Unterstützt werden sie dabei von Gastmusikern und Sängerinnen.



Das Konzert war ursprünglich bereits für den 11. Dezember 2018 geplant, musste aber verschoben werden. Die seinerzeit gekauften Eintrittskarten sind gültig geblieben. Einlass ist ab 19 Uhr, das Konzert beginnt um 20 Uhr.

► Eintrittskarten bei freier Platzwahl gibt es für 12 Euro, ermäßigt für 9 Euro online unter kuriere.reservix.de, unter kulturwerk-wissen.de, an allen Reservix-Vorverkaufsstellen und unter der kostenpflichtigen Ticket-Hotline 0180 - 60 50 400. Veranstalter ist die „kulturWERKwissen“ gGmbH in Kooperation mit der „Wissener eigenART“. (PM)



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


Folksongs, Whisky-Tasting und Fingerstyle im b-05 Kulturzentrum in Montabaur

Montabaur. 2007 formierten Angela Schmitz-Buchholz und Franz Schmitz das Duo "Orange Moon", das fantasievoll und mit viel ...

Fotoausstellung im Stöffel-Park: Andreas Pacek zeigt die schönsten Orte im Westerwald

Enspel. Paceks Fotos vom aufsteigenden Nebel im Wiedtal oder bei Burg Greifenstein lassen die Betrachter in eine Welt zwischen ...

b-05 Kulturzentrum Montabaur: Claude Bourbon kommt für Marty Hall

Montabaur. Claude Bourbon, der jetzt in Großbritannien lebt, ist in ganz Europa und Amerika für seine erstaunlichen Darbietungen ...

Entdeckungsreise durch die regionale Kunstszene: Das b-05 Kulturzentrum öffnet seine Tore

Montabaur. Die Vernissage zu den Expositionen regionaler Kunstschaffender findet am Sonntag, 7. Juli, um 15 Uhr vor dem ersten ...

Ausverkaufte Festhalle beim Musical in Selters - trotz Unwetter und EM-Fußballspiel

Selters. Als der Termin vor Wochen festgelegt wurde, konnte niemand ahnen, dass genau zu diesem Zeitpunkt der Aufführung ...

Ensemble "Concert Royal Köln" zum dritten Mal bei den Gackenbacher Orgelkonzerten

Gackenbacher. Das erfolgreiche, unter anderem im Jahre 2015 mit einem ECHO-Klassik-Preis ausgezeichnete Kölner Ensemble aus ...

Weitere Artikel


Halbjahresprogramm der Hachenburger Kulturzeit erschienen

Hachenburg. Neu und bewusst provozierend ist das Titelbild des Programms. Erst auf den zweiten Blick wird deutlich, dass ...

Ein Faustprojekt macht am Martin-Butzer-Gymnasium Furore

Dierdorf. Klaus Opilik betitelt "seinen" Faust nicht als Interpretation des Literatur- und Bühnenklassikers, sondern als ...

A 48 - Bauarbeiten auf der Rheinbrücke Bendorf starten

Bendorf. Seit Jahren kommt es immer wieder auf der Rheinbrücke Bendorf (A 48) zu gefährlichen Ausbrüchen im Straßenbelag. ...

Tourist-Information Hachenburg: Naturerlebnis-Wanderungen 2019

Hachenburg. Ausgehend von der Interessenlage der Teilnehmer und Teilnehmerinnen sollen vorrangig deren Fragen, Hinweise und ...

Kästner-Revue: … und keiner blickt dir hinter das Gesicht

Montabaur. Dieser Erich Kästner gilt vor allem als politischer Schriftsteller, als Lyriker mit frivolem Einschlag, als Satiriker ...

Gewinner bei Sparkassen-Lotterie

Montabaur. Derzeit nehmen über 20.000 Kunden der Sparkasse Westerwald-Sieg monatlich an der PS-Lotterie teil, die von den ...

Werbung