Werbung

Nachricht vom 03.03.2019    

"Das Haarwerk" sind die Schönmacher in Ransbach-Baumbach

VIDEO | In der Haselstraße 25 a in Ransbach-Baumbach ist seit Mai letzten Jahres der Frisörsalon "Das Haarwerk" zu Hause. Ein siebenköpfiges Team, das im klassischen Bereich sowie in den modernsten Farb- und Schnitt-Techniken für Damen, Herren und Kinder fit ist. Die Juniorchefin Tanisha Winterstein beherrscht die Techniken im Bereich Hochstecken, Balayage und Trendhaarschnitte perfekt.

Blick in den Salon. Fotos: Das Haarwerk

Ransbach-Baumbach. Das Team des Haarwerks um die Seniorchefin und Frisörmeisterin Ramona Waldmann bedient quasi die ganze Familie von den Kindern bis zu den Großeltern. Wer den Salon betritt, spürt sofort die familiäre Atmosphäre und Eltern haben schon mal Probleme ihre Kinder wieder weg zu bekommen. Sie dürfen dort Kinder sein. Auch die ältere Generation verweilt schon mal länger als notwendig. Sie schätzen besonders die Liege- und Massagesessel an den Waschbecken, die absolut rückenschonend sind. Wie sagte kürzlich ein älterer Herr zu seiner Frisörin: „Können Sie mich bitte noch eine halbe Stunde hier liegen lassen, die Massage tut mir so gut.“ Sein Wunsch wurde erfüllt.

Die Frisörmeisterin Waldmann hat eine lange Berufserfahrung. Sie ist ausgebildet als Master of Color sowie der Haarverlängerung und sie besuchte Make-up-Schulungen der Firma Alcina. Ihre Tochter und Juniorchefin Tanisha Winterstein hat ihre Ausbildung beim 5-Sterne Intercoiffeur in Koblenz mit Auszeichnung absolviert. Sie ist speziell ausgebildete Haarverlängerungsspezialistin der Firma Great Lengths. Daneben beherrscht sie die hohe Kunst des Balayage. So wundert es nicht, dass es ein umfangreiches Angebot von neuesten Trendhaarschnitten und Stylings sowie im Colortechnikbereich gibt. Der Salon arbeitet mit amoniakfreien und allergenarmen Haarfarben.

Balayage ist das Malen mit Farben im Haar. Für Tanisha stellt das Haar eine Leinwand dar und sie schafft ein individuelles Kunstwerk. Balayage eignet sich sowohl für Blondierungen als auch für Colorationen von Braun bis Rot. Hier finden Sie eine Auswahl von Fotos.



Mit einem Pinsel streicht sie die gewünschte Farbe aufs Haar. Die Strähnen werden dabei frei ausgewählt, sie betont sie unterschiedlich stark, einige bleiben auch unbehandelt. Dadurch erzielt Tanisha ein ganz natürliches Ergebnis, das sie immer ganz individuell der Trägerin anpasst.

Einige Besonderheiten gibt es noch: Bei Haarwerk können Sie rund um die Uhr Ihre Termine online buchen. Sie haben vor zu heiraten und wollen lieber nicht noch vor der Kirche oder Standesamt zum Friseur? Dann buchen Sie doch einfach den Homeservice und Haarwerk verschönert Sie bei Ihnen Zuhause.

„Besuchen Sie uns und lassen Sie sich verzaubern von unserem netten Team und ihren kreativen Arbeiten. Entspannen Sie bei uns und verabschieden Sie sich für eine kurze Zeit aus Ihrem Alltag. Gönnen Sie sich ein Stück Beauty und Wellnes! Sie haben es sich verdient“, rät Ihnen Ramona Waldmann.

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 9 bis 18.30 Uhr und Samstag von 9 bis 15 Uhr - Terminvereinbarung online oder unter 02623- 9293780. Weitere Informationen auf der Homepage "Das Haarwerk“. (woti)


Das witzige Video zeigt Alarm bei Haarwerk



Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Ransbach-Baumbach auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
       


Kommentare zu: "Das Haarwerk" sind die Schönmacher in Ransbach-Baumbach

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Anzeige


Tourist-Info in Montabaur bietet reichlich Anregungen für Geschenkideen

Montabaur. Ob Feines für die Küche, Süßes für Naschkatzen, Deftiges für Schlemmer oder Hochprozentiges für erwachsene Genießer ...

Zum 6. Mal härtestes internationales Bier-Qualitätssiegel für die Westerwald-Brauerei

Hachenburg. Jubelstimmung in Hachenburg: Zum sechsten Mal in Folge wurde die Westerwald-Brauerei mit dem härtesten internationalen ...

Westerwald Brauerei läutet die Festbier-Zeit ein

Hachenburg. Das saisonale Hachenburger Festbier ist ab sofort wieder im gut geführten Getränkehandel in Flasche, Partyfass ...

„Steig Alm“ in Bad Marienberg, das kleine Stück Alpen im Westerwald

Bad Marienberg. Gut erreichbar zwischen den Metropolen Frankfurt und Köln, bietet das Hotel alles, was man von einem inhabergeführten ...

35 neue Elektro-Corsa für das „Team Conze“ in Roth

Roth. „Join Team Conze“ heißt so viel wie: „Tritt dem Team Conze bei“. Die insgesamt 35 seit Ende April mit der Aktion „Team ...

Ab sofort: Terminvergabe bei Tierarztpraxis Schmitz in Daaden

Daaden. Am Montag, den 7. Juni, wird die Ärztepassage in der Daadener Innenstadt (Mittelstraße 19-23) um eine ganz besondere ...

Weitere Artikel


CDU-Stadtratsfraktion Rennerod fordert Abschaffung der Straßenausbaubeiträge

Rennerod. Das von der CDU in Rheinland-Pfalz ins Auge gefasste neue Konzept sieht eine Beibehaltung des Gemeindeanteils vor. ...

Familiengeeignete Wanderwege am Dreifelder Weiher

Dreifelden. Der Südteil des Seeweihers ist wegen seiner bemerkenswerten Flora seit 1979 als Naturschutzgebiet ausgewiesen. ...

Die aktuelle Unwetterwarnung für Rosenmontag

Region. Der Deutsche Wetterdienst gibt aktuell die Entwicklung der Wetter- und Warnlage für die nächsten 24 Stunden bis Rosenmontag ...

Tarifverhandlungen: Mehr Geld für Mitarbeiter der Länder

Potsdam/Region. Für die Landesbeschäftigten in Rheinland-Pfalz und im Saarland konnte gestern Abend (2. März) in Potsdam ...

Sia Korthaus hat „Lust auf Laster!"

Höhr-Grenzhausen. In ihrem neuen Programm dreht sich für Sia Korthaus alles um die Verlockungen des Lebens und dass wir ruhig ...

Kinderkarneval in Wahlrod kam hervorragend an

Wahlrod. Mit viel Liebe und Mühe hatten die Eltern in Eigeninitiative gebastelt, geschmückt, gesammelt und gebacken. Auch ...

Werbung