Werbung

Nachricht vom 30.12.2018    

EWM-Cup 2019 vom 4. bis 6. Januar in der Rundsporthalle Hachenburg

Bereits zum 16. Mal richtet die SG Mündersbach/Roßbach (SG Grenzbachtal) am Samstag, 5. Januar ihr Hallenfußballturnier – den EWM-Cup – in der Rundsporthalle in Hachenburg aus. Interessante Spiele sind vorprogrammiert, da zahlreiche Nachvereine, aber auch höherklassige spielende Teams an diesem Turnier teilnehmen. Für die vielen Fußballfans in der Umgebung dürfte diese Veranstaltung eine interessante Angelegenheit darstellen, treffen doch hier viele Mannschaften aus verschiedenen Fußballkreisen aufeinander. Zudem haben die einzelnen Teams die Möglichkeit, sich mit Mannschaften zu messen, denen man in den Meisterschaftswettbewerben nicht begegnet.

Symbolfoto

Hachenburg. Die Gruppeneinteilung sieht wie folgt aus :

Gruppe A Gruppe B
SG Grenzbachtal SG Atzelgift/Nister
SG Müschenbach/Hbg. SC Berod/Wahlrod
Spfr.Schönstein SG Betzdorf
TuS Wied SG Ingelbach/B/M

Gruppe C Gruppe D
SG Alsdorf/Kirchen SG Alpenrod/L/N/U
SV Derschen SV Gehlert
SSV Hattert SG Puderbach/D/U/R
SpVgg. Lautzert/O. SG Wallmenroth/Sch.

Das Eröffnungsspiel bestreiten ab 14.30 Uhr die Mannschaften von der SG Grenzbachtal und dem Titelverteidiger, der SG Müschenbach/Hachenburg. Weitere 31 Spiele sind vorgesehen bis der Sieger der diesjährigen Auflage feststeht.

Im Anschluss findet dann am Samstagabend wieder ein Nachtturnier für Hobbymannschaften in der Rundsporthalle statt. Bereits am Samstagmorgen jagen ab 9 Uhr die E-Jugendmannschaften dem runden Leder in der Halle nach.

Die Spielgemeinschaft möchte an dieser Stelle alle Fußballinteressierten auch am Freitag, den 4. Januar und Sonntag, den 6. Januar nach Hachenburg einladen. Auch an diesen beiden Tagen ist die SG Gastgeber für viele Mannschaften aus der Region. So findet am Freitag, ab 11.15 Uhr bereits das erste E-Jugendturnier statt. Ab dem Nachmittag sind die D-Jugendteams im Einsatz. Am Sonntag ab 8.45 Uhr bestreiten dann 17 F-Jugend-Mannschaften ihre Turniere und am Sonntagnachmittag komplettieren die Bambini das Programm. Insgesamt geben über 100 Mannschaften an den drei Tagen ihre Visitenkarte in der Rundsporthalle ab.

Das gesamte Programm an den drei Tagen sieht wie folgt aus :

Freitag, 4. Januar
11.15 – 15.15 Uhr :
E-Jugendturnier I
mit JSG Alpenrod I, JSG Alpenrod II, SC Bendorf-Sayn, SSC Juno Burg I, Spfr. Eisbachtal,
JSG Fehl-Ritzhausen II, JSG Gebhardshainer Land, JSG Lautzert/Oberdreis, JSG Marienhausen, JSG Pottum/Hellenhahn



15.30 – 18.30 Uhr :
D-Jugendturnier I
mit JSG Altenkirchen III, JSG Ellingen II, JSG Hachenburg, SG Herschbach/Sch. II,
JSG Neunkhausen II, JSG Niederahr, JSG Pottum/Hellenhahn, JSG Puderbach, JSG Seck/Irmtraut

18.45 – 21.30 Uhr :
D-Jugendturnier II
mit JSG Alpenrod, JSG Fehl-Ritzhausen I, JSG Fehl-Ritzhausen II, JSG Herdorf,
SG Herschbach/Sch. I, JSG Neitersen I, JSG Roßbach, SpVgg. Wirges I, SpVgg. Wirges II

Samstag, 5. Januar
9 – 11.30 Uhr
E-Jugend-Turnier II
mit JSG Altenkirchen II, JSG Betzdorf II, JSG Daaden II, TuS Driedorf, JSG Fehl-Ritzhausen III,
JSG Gebhardshainer Land II, JFV Oberwesterwald, JSG Scheuerfeld II

11.45 – 14.15 Uhr
E-Jugend-Turnier III
mit JSG Altenkirchen I, SSC Juno Burg II, JSG Wippetal Friesenhagen, SG Herschbach/Sch.,
SV Maischeid, TuS Montabaur I, TuS Montabaur II

14.30 – 20.30 Uhr
EWM-Cup 2019

20.45 – 01.15 Uhr
Nachtturnier für Hobbymannschaften

Sonntag, 6. Januar
8.45 – 11.45 Uhr
F-Jugend-Turnier I
mit JSG Altenkirchen, Spfr. Eisbachtal, JSG Fehl-Ritzhausen, JSG Hattert I, SG Herschbach/Sch.,
JSG Marienhausen, JSG Neunkirchen I, JSG Wisserland I

12 – 14.30 Uhr
F-Jugend-Turnier II
mit JSG Hattert III, SG Herschbach/Sch. II, JSG Neunkirchen II, JSG Niederahr II, SV Thalhausen, TuS Wied, JSG Wisserland III

14.45 – 17 Uhr :
Bambini-Turnier I
mit JSG Alsdorf/K. I, JSG Alsdorf/K. II, JSG Herschbach/G/S, JSG Wallmenroth/Sch.,
JSG Wippetal, JSG Wisserland , JSG Wisserland II

17 – 19 Uhr :
Bambini-Turnier II
mit SSV Hattert I, JSG Lautzert/Oberdreis, SV Maischeid, JSG Müschenbach, JSG Niederahr

Nähere Informationen sind im Internet unter www.tus-rossbach.de abrufbar.



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Westerwaldkreis mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Hachenburg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Hachenburg auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Sport


Sporterlebnistag begeistert für den Sport im Verein

Koblenz. Die Sportjugend Rheinland, die Stadt Koblenz, die ADD/Schulsportreferat, das Kinder- und Jugendbüro Koblenz und ...

In Hachenburg wurden junge Talente beim 13. Fußball-Feriencamp gefördert

Hachenburg. Für den SV Gehlert war es bereits die 13. Veranstaltung dieser Art, die auf dem Rasenplatz im Burbach-Stadion ...

"Mörsbachman" 2023 gefunden: Leins siegreich bei Traditions-Triathlon

Mörsbach. Der "Mörsbachman" zog wieder viele Sportler an. Viele kamen aus der Region, aber auch aus den benachbarten Bundesländern ...

Sportliche Höchstleistungen beim diesjährigen Löwentriathlon in Freilingen

Freilingen. „Nicht weichgespült“, „kompromisslos“ und „anspruchsvoll“ – so beschreiben die Veranstalter des Löwentriathlons ...

Sportvereine können vom Investitionsprogramm Klima und Innovation profitieren

Region. Die Landesregierung hat die rheinland-pfälzischen Sportvereine als wichtige Partner auf dem Weg zur Klimaneutralität ...

Zum Jahresabschluss bei der "Jugend-Talentschmiede Westerwald Nord" kam Ballartist Julian Hollands

Hellenhahn-Schellenberg. 25 Augenpaare der 8- bis 12-Jährigen richteten sich auf Julian, der spielerisch Fertigkeiten demonstrierte. ...

Weitere Artikel


Besucherrekord bei der Sammlerbörse in Rennerod

Rennerod. Da wurde gekauft, getauscht, geschaut und gefeilscht „wie auf einem arabischen Basar“ merkte Klaus Göbel in einer ...

PKW-Aufbruch und Verkehrsunfallflucht auf Parkplatz

Dreifelden. In der Zeit vom 28. Dezember, 16 bis 17:30 Uhr, wurde ein geparkter PKW durch bislang unbekannte Täter angegangen. ...

Verkehrssünder bei Verkehrskontrollen an der A 48 erwischt

Höhr-Grenzhausen. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle an der Bundesautobahn 48, Anschlussstelle Höhr-Grenzhausen, durch zwei ...

Verkehrsunfall mit drei Leichtverletzten

Wied. Am Freitag, 28. Dezember, gegen 12:30 Uhr, ereignete sich auf der B 413 zwischen Wied und Höchstenbach ein Verkehrsunfall ...

Island und Grönland in brillanten Bildern

Hadamar. Dabei geht es nicht nur um die reinen Bilder. In humorvollen Erzählungen beschreibt Schulz, wie er sich mit dem ...

Mutwillige Sachbeschädigung an PKW - Zeugen gesucht

Montabaur. Am 28. Dezember zeigte eine Geschädigte eine vorsätzliche Sachbeschädigung an ihrem PKW an. Sie hatte ihren Seat ...

Werbung