Werbung

Nachricht vom 25.11.2018    

Unter Alkoholeinfluss auf glatten Sommerreifen im Graben gelandet

Zu einem Überschlag in den Straßengraben bei Enspel führte die Fahruntüchtigkeit von Fahrer und Fahrzeug: Der PKW-Fahrer hatte Alkohol getankt und sein Auto lief auf Sommerreifen-Slicks. Der Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Symbolfoto

Enspel. Am 25. November um 4:33 Uhr wurde der Polizeiinspektion Westerburg ein verunfallter PKW auf der Nistertalstraße zwischen Enspel und Nistertal gemeldet. Vor Ort konnte in Erfahrung gebracht werden, dass der 26-jährige PKW-Fahrer im Verlauf einer langgezogenen Rechtskurve nach rechts von der Fahrbahn abgekommen war, wo er sodann die Kontrolle über das Fahrzeug verlor. Der PKW schleuderte über die Fahrbahn und überschlug sich, bevor er letztlich im linken Straßengraben auf dem Dach zum Stillstand kam.

Ein Atemalkoholtest beim alleinbeteiligten Fahrzeugführer ergab eine Atemalkoholkonzentration von 1,12 Promille. Der Fahrer wurde durch den Verkehrsunfall leicht verletzt. Auf seinem Fahrzeug waren Sommerreifen mit unzureichender Profiltiefe aufgezogen.


Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Westerburg auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Konzert in stimmungsvoll beleuchteter Westerburger Schlosskirche

Westerburg. "Hoffen können – auch in tiefster Nacht": Der Titel des Konzertes des Ensembles Beziehungsweise hatte in diesem ...

Straßensperrung zwischen Ransbach-Baumbach und Wittgert

Ransbach-Baumbach. Am Samstag, dem 11. Dezember, ist die Kreisstraße 127 (K 127) zwischen Ransbach-Baumbach und Wittgert ...

Geklärte Verkehrsunfallflucht: Festnahme des per Haftbefehl gesuchten Verursachers

Eitelborn. Am Donnerstag, dem 2. Dezember, gegen 21.44 Uhr, ereignete sich im Heideweg in Eitelborn ein Verkehrsunfall, in ...

Vollsperrung der L 305 bei Selters nach Verkehrsunfall

Selters. Am Dienstag, 7. Dezember, gegen 3.30 Uhr, ereignete sich auf der L 305 bei Selters ein Verkehrsunfall, in dessen ...

Baum fällt in Freileitung: Stromausfall in Unnau, Neunkhausen, Norken und Nistertal

Unnau. Am Dienstag, dem 7. Dezember, kam es um 5.40 Uhr zu einem Stromausfall in Unnau, Neunkhausen, Norken und Nistertal. ...

Kolpingsfamilie ehrte langjährige Mitglieder

Hellenhahn-Schellenberg. In der Begrüßung ging Gemeindereferentin i.R. Eva-Maria Henn auf das Wirken von Adolf Kolping ein. ...

Weitere Artikel


Reisetipp Teil II: Ho Chi Minh und Angkor Wat

Region. Nach dem ersten Teil der Reise ging es mit einem Inlandsflug von Hanoi nach Da Nang in Zentralvietnam stand die alte ...

C-Jugend-Rheinlandliga: JSG Wisserland siegt 6:0 gegen Wirges

Wissen. Unter Flutlicht traf die JSG Wisserland am Freitagabend (23. November) im Dr. Grosse-Sieg-Stadion auf den Tabellenvorletzten ...

Nur die Persönlichkeit strahlt Vertrauen aus

Siegen/Region. Ein BVMW-Meeting Mittelstand der besonderen Art stand als Abschlussveranstaltung für 2018 auf dem Programm. ...

Diskussion über „ÖPNV im ländlichen Raum“

Montabaur. Anschließend begrüßte Manfred Calmano als Verkehrpolitischer Sprecher der Grünen im Westerwaldkreis die zahlreichen ...

Einbruch in Möbelhaus – Zeugen gesucht

Westerburg. In der Nacht von 23. Auf den 24. November kam es zu einem Einbruch in das Möbelgeschäft Wohnlich in Westerburg. ...

Feuerwehr Bad Marienberg erhält neue Drehleiter

Bad Marienberg. Begrüßt wurden Roger Lewentz, dann Landrat Achim Schwickert, Stadtbürgermeisterin Sabine Willwacher, mehrere ...

Werbung