Werbung

Nachricht vom 25.09.2018 - 09:17 Uhr    

Schwerer Verkehrsunfall auf der B 8 zwischen PKW und LKW

VIDEO | AKTUALISIERT. Am heutigen Montag, den 24. September kam es auf der B 8 bei Wahlrod zu einem schweren Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr. Ein PKW und ein LKW stießen zusammen. Dabei wurde die Fahrerin des PKW schwerst verletzt und musste nach notärztlicher Versorgung ins Krankenhaus geflogen werden.

Fotos und Video: RS Media

Wahlrod. Am Montagnachmittag gegen 15.15 Uhr, ereignete sich auf der B 8 zwischen den Ortschaften Wahlrod und Höchstenbach ein Verkehrsunfall. Die PKW-Fahrerin kam in einer Rechtskurve auf die Gegenspur. Es kam zu einem Frontalzusammenstoß zwischen dem PKW und dem entgegenkommenden LKW. Der 22-jährige Fahrerin des PKW wurde hierbei schwer verletzt und musste mit einem Hubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Die B 8 musste für die Rettungs- und Bergungsarbeiten rund zwei Stunden voll gesperrt werden.

Die Feuerwehren Höchstenbach und Hachenburg waren im Einsatz. Daneben die Polizei Hachenburg, das DRK, ein Notarzt und der Rettungshubschrauber. (woti)
.

Video von der Einsatzstelle







Interessante Artikel



Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Hachenburg auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 



Aktuelle Artikel aus der Region


Durch fünf Dörfer wandern

Caan. Neben der wunderschönen Landschaft rund um die Ortschaften wird überall Leckeres angeboten. Von Kribbelcher mit Lachs, ...

Evangelischer Kinderkirchentag in Bad Marienberg

Bad Marienberg. Regina Kehr, Kindergottesdienstbeauftragte des Evangelischen Dekanats Westerwald, und ihr Team bieten am ...

Der Frauensachenflohmarkt wird 20

Höhr-Grenzhausen. Eine ideale Gelegenheit für Freundinnen oder Mütter und Töchter, die wieder einmal gemeinsam stöbern und ...

Fußballnachmittag in der Kita „Kinder Garten Eden“

Gemünden. Die Kinder verbrachten so einen tollen Nachmittag beim Training mit dem 27-jährigen Mittelfeldspieler. Im Zeitalter ...

Polizeiinspektion Westerburg hat neue Leitung

Westerburg. Der ganzen Zeremonie haftete vom ersten Moment, eine entspannte, ja heitere Stimmung an, die sich durch die ganze ...

In Kausen gibt es wieder ein Heuballen-Singen

Kausen. Zum sechsten Male veranstaltet der MGV „Zufriedenheit“ Kausen sein beliebtes Heuballen-Singen. Am Samstag, dem 31. ...

Weitere Artikel


Energiegipfel ganz weit oben: Mit Pellets gegen den Klimawandel

Langenbach/Anzère (CH). Der Westerwälder Ökounternehmer und Hobby-Alpinist Markus Mann aus Langenbach bei Kirburg steigt ...

Helfen und Gewinnen: Lions stellen Adventskalender 2018 vor

Betzdorf/Westerwald. Die Lions sind ein Begriff, sie sind eine der größten Hilfsorganisatoren der Welt und sehen ihre Aufgabe ...

Es begann in Hachenburg: Zehn Jahre „JojoWeberBand“

Betzdorf. Weiberfastnacht 2008: Pit’s Kneipe in Hachenburg kündigt „Kölsche Töne mit Jojo Weber und seiner Band“ an. Zwar ...

Informationsabend zum Thema Ausbildung

Dierdorf. Nach einer Präsentation zu den Ausbildungsberufen Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Med.- Techn. Radiologieassistenz, ...

Klavier-Solorezital mit Wiener Klavierprofessor Klaus Sticken

Höhr-Grenzhausen. Der Freundeskreis der Kreismusikschule Westerwald präsentiert am 5.Oktober den Wiener Klavierprofessors ...

Zeichen für den freien Tag: Banner und Fahnen werben für den Sonntagsschutz

Selters/Westerwald. Der Wandel in der Arbeitswelt und veränderte Einkaufsgewohnheiten haben auch Folgen für den Sonntag. ...

Werbung