Werbung

Nachricht vom 07.09.2018    

Westerwälder Firmenlauf 2018: Noch eine Woche bis zum Start

Bereits zum achten Mal startet am 14. September der Westerwälder Firmenlauf in Betzdorf. Nahezu 900 Meldungen aus rund 60 Unternehmen melden die Veranstalter dieser Tage, Tendenz steigend. Der Startschuss für den Hauptlauf über 5,5 Kilometer fällt um 19 Uhr vor dem Rathaus. Schon um 18.30 Uhr startet der Schülerlauf über 1,1 Kilometer, der nach der erfolgreichen Premiere 2017 erneut angeboten wird. Online-Anmeldungen sind bis zum 13. September möglich.

Die Vertreter der Organisatoren und Sponsoren des 8. Westerwälder Firmenlaufs freuen sich auf den 14. September. (Foto: Westerwald Bank)

Betzdorf. Der Countdown läuft bis zum Startschuss für den 8. Westerwälder Firmenlauf am nächsten Freitag, den 14. September, in Betzdorf. Nahezu 900 Meldungen aus rund 60 Unternehmen melden die Veranstalter dieser Tage. Damit dürfte die 1.000er Marke erneut fallen. 2017 starteten sogar über 1.200 Läuferinnen und Läufer. Martin Hoffmann vom Ausrichter Anlauf Siegen ist sicher, dass da noch mehr kommt in den Tagen bis zum Lauf. Das zeige auch die Erfahrung der Vorjahre.

Ein Lauf für alle Generationen
Am Erfolgskonzept des vom Betzdorfer Turnverein veranstalteten Laufs wird daher auch nichts geändert: Der Erfolg des Westerwälder Firmenlaufs, so Bürgermeister Bernd Brato bei der letzten Pressekonferenz in Betzdorf, liege in seiner familiären Ausrichtung: „Jeder kann dabei sein, jeder kann mitlaufen, alle Altersklassen gehören dazu.“ Wilhelm Höser, Vorstandssprecher des Hauptsponsors Westerwald Bank, lobte das Engagement aller Beteiligten. „Das tolle Management rund um den Lauf ist auch ein Grund dafür, dass der Firmenlauf mittlerweile eine feste Größe in der Region ist.“ Apropos Management: Die Brückenbaustelle in Betzdorf wird laut Bürgermeister Brato keine Probleme machen. Es gebe eine ausreichende Zahl von Parkplätzen rund um die Laufstrecke, die Verkehrsbehinderungen seien überschaubar.

Wieder ein Schülerlauf
Der Startschuss für den Hauptlauf über 5,5 Kilometer am 14. September fällt um 19 Uhr vor dem Rathaus. Schon um 18.30 Uhr startet der Schülerlauf über 1,1 Kilometer, der nach der erfolgreichen Premiere 2017 erneut angeboten wird. Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler aller Schulformen. Es gibt eine Wertung für die Altersklassen der Grundschulen, die Klassen 5 bis 7, 8 bis 10 und die Klasse 11 und höher.

Siegerehrung rückt ins Partygeschehen
Erstmals wird die Bühne bei Start und Ziel nicht an der Rathausseite aufgestellt, sondern auf der gegenüberliegenden Seite der Hellerstraße. Damit soll insbesondere die Siegerehrung weiter ins Partygeschehen nach dem Lauf rücken. Erstmals gibt es eine große Fotowand, an der sich Teams und Einzelläufer ablichten lassen können. Neben den schnellsten Akteuren, den teilnehmerstärksten Teams, dem originellsten Outfit und kreativen Teamnamen soll in diesem Jahr auch der oder die älteste Starter/in ausgezeichnet werden.



Für Stimmung ist gesorgt
An der Strecke durch die Betzdorfer Innenstadt ist auch in diesem Jahr wieder für Stimmung gesorgt, verschiedene Musikgruppen feuern die Läuferinnen und Läufer an und unterhalten das Publikum, und zwar auf der Bühne mit DJ Tim Knoll, am Elefantenklo in der Fußgängerzone mit DJ Maro, am Bahnhof mit einer weiteren Musikstation, am Ende des Busbahnhofs mit dem Ausdauer-Shop und an der Friedrichstraße mit der Trommelgruppe Bateristas del Siegtal.

Was jetzt noch wichtig ist
Anmeldungen sind grundsätzlich bis zum 13. September möglich, und zwar online, per Fax oder direkt im Ausdauer-Shop in Betzdorf. Nachmeldungen am Veranstaltungstag sind eingeschränkt bis 18 Uhr am Infobüro des Rathauses möglich. Die Startgebühren betragen 13 Euro (mit Baumwollshirt) bzw. 19 Euro (mit Funktionsshirt). Starter der 2018er Firmenläufe in Siegen, Koblenz und Bad Marienberg erhalten einen Rabatt von 2 Euro. Schüler und Menschen mit Behinderung erhalten 50 Prozent Ermäßigung. Die Startgebühren für den Schülerlauf betragen nur 5 Euro, Baumwollshirt inklusive. Die Ausgabe der Startunterlagen an die Multiplikatoren und Vertreter der Teams – nicht an einzelne Starter – findet am Mittwoch und Donnerstag, 12./13. September, im Ausdauer-Shop statt (Wilhelmstraße 16). Starter, die kein Team haben, können sich ab sofort im Ausdauer-Shop im „Gästeteam“ anmelden und die Startunterlagen direkt dort mitnehmen. (as)

Hier geht es zur Online-Anmeldung für den 8. Westerwälder Firmenlauf.







Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: Westerwälder Firmenlauf 2018: Noch eine Woche bis zum Start

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung

Beliebte Artikel beim WW-Kurier


Autobahnpolizei: Einsatzreiches Wochenende auf der A3

Neben einem sehr hohen Verkehrsaufkommen und zahlreichen Gefahrenstellen verzeichnete die Polizeiautobahnstation Montabaur zwischen Freitagnachmittag und Sonntagabend auf der BAB 3 insgesamt elf Verkehrsunfälle.


Nicole nörgelt... über zu viel Sprachverdrehung im Geschlechterkampf

GLOSSE | Hallo liebe Leser*innen, ich hoffe, Sie hatten eine schöne Woche mit ihren Lieblingsmenschen (m/w/d), mit netten Kollegen und Kolleginnen, ohne Krach mit den nebenan Wohnenden. Und wenn Sie nun beim Lesen dieser Zeilen wenigstens einmal kurz gezuckt haben, dann wissen Sie schon, worüber die Nörgeltante (ohne Onkel) heute schwadronieren will.


60 Jahre Verbraucherzentrale Koblenz - Beratung im Wandel der Zeit

Die Verbraucherzentrale Koblenz wird 60 Jahre alt. Seit sechs Jahrzehnten stehen die Berater an der Seite der Verbraucher – vor allem auch in Krisenzeiten. In einer digitalen Veranstaltung feiert die Verbraucherzentrale das Jubiläum gemeinsam mit Gästen und Weggefährten.


Offene Türen am Landesmusikgymnasium in Montabaur

Das (einzige) Musikgymnasium des Landes Rheinland-Pfalz informiert interessierte Eltern und Kinder dieses Jahr gleich dreimal über die gymnasiale und musikalische Ausbildung an dieser besonderen Schule.


Sport, Artikel vom 17.10.2021

Rockets verlieren Abwehrschlacht gegen Erfurt

Rockets verlieren Abwehrschlacht gegen Erfurt

"Wenn du Zuhause nur ein Gegentor kassierst, dann musst du das Spiel gewinnen." Rockets-Trainer Jeffrey van Iersel brachte das große Manko seines Teams in einem Satz auf den Punkt und analysierte damit zugleich die Heimniederlage seiner Mannschaft gegen die Black Dragons aus Erfurt.




Aktuelle Artikel aus der Sport


Rockets verlieren Abwehrschlacht gegen Erfurt

Diez/Limburg. Die Black Dragons hatten am Diezer Heckenweg ein Tor geschossen und damit die maximale Punkteausbeute eingefahren. ...

Neue Jugendspielgemeinschaft „Westerwald-Sieg“ in den Startlöchern

Region. Gerade in der Altersklasse zwischen sechs und elf Jahren verfügt der DJK Gebhardshain-Steinebach laut Eigenaussage ...

Streikende Technik verhindert Meistertitel für Enrico Förderer

Leuterod. „Manchmal denke ich, dass ich vom Pech verfolgt werde“, erzählt der 14-jährige Kartpilot aus Leuterod. Denn in ...

SG Grenzbachtal I gewinnt - SG Grenzbachtal II verliert

Marienhausen. Der Gast aus Horressen hatte sich wohl nicht so auf einen Naturrasen eingestellt und rutschte dementsprechend ...

Volleyball: VC Neuwied luchst USC Münster einen Satz ab

Neuwied. Die Deichstadtvolleys erlebten eine Berg-und-Talfahrt in Münster. Neu war zunächst die Umgebung, eine große Halle ...

Trappers setzen sich am Heckenweg durch

Diez/Limburg. Dass das Ergebnis am Ende mit 6:0 (2:0, 2:0, 2:0) deutlich für Tilburg ausfällt, bleibt ein Ärgernis an einem ...

Weitere Artikel


Kunderter auf Entdeckungstour in der Landeshauptstadt

Kundert/Mainz. Auf Einladung des SPD-Abgeordneten Hendrik Hering besuchte der gemischte Chor Kundert den Landtag in Mainz. ...

Sieger im Landesentscheid 2018 stehen fest

Region. Die interdisziplinär besetzten Jurys von jeweils fünf Personen in der Haupt- (erstmalig im Landesentscheid) und Sonderklasse ...

Mehrfache Straßenverkehrsgefährdung und Unfallflucht sowie Alkoholeinfluss

Montabaur. Der Fahrzeugführer habe zunächst im Bereich Montabaur einen anderen Verkehrsteilnehmer mit deutlich überhöhter ...

Fahrerin nach Unfall mit Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen

Rennerod. Dem derzeitigen Ermittlungsstand der Polizei nach wollte eine 21-jährige Fahrzeugführerin von der B54 auf die B255 ...

Es begann 1968: Petz wird 50 Jahre alt

Wissen. Sie stehen für einen Aufbruch in eine neue Zeit, die so genannten 68er. So war es just in diesem politisch-gesellschaftlich ...

Woche des Handwerks bei der CDU: Top-Thema Fachkräftemangel

Stockum-Püschen. „Die Bekämpfung des Fachkräftemangels ist eine der zentralen Herausforderungen für die rheinland-pfälzische ...

Werbung