Werbung

Nachricht vom 06.09.2018    

Wolderter gewinnt Renault Clio bei den Freunden der Kinderkrebshilfe

Jutta und Ulrich Fischer von den Freunden der Kinderkrebshilfe Gieleroth haben den ersten Preis der Verlosung, die anlässlich des diesjährigen Sommerfestes stattfand, an den glücklichen Gewinner Wilfried Sapel aus Woldert übergeben. Neben rund 1.100 anderen Preisen war es in diesem Jahr ein Renault Clio, der einen neuen Besitzer fand.

Ulrich Fischer und Jutta Fischer (von links) von den Freunden der Kinderkrebshilfe Gieleroth haben den Renault Clio an Wilfried Sapel aus Woldert übergeben. (Foto: kkö)

Gieleroth. Die Freunde der Kinderkrebshilfe Gieleroth hatten zur Übergabe des Preises nach Gieleroth eingeladen. Der Renault Clio, teilweise gesponsert durch KFZ-Technik Diehl GmbH aus Betzdorf, ging an Wilfried Sapel aus Woldert in der Verbandsgemeinde Puderbach. Sapel kauft seit vielen Jahren Lose für die Tombola des Vereins zum Sommerfest. Gewonnen habe er bisher noch nicht, sagte er. Sapel erläuterte den Ablauf: „Jutta Fischer rief mich an und teilte mir mit, dass mein Auto noch auf dem Sportplatz in Berod stehe.“ Sapel dazu: „Das kann nicht sein, ich bin mit meinem LKW nach Berod gekommen und wieder nach Hause gefahren und der steht jetzt hier. Jutta Fischer ließ nicht locker, bis mir dann langsam klar wurde, was sie meinen könnte.“ Der glückliche Gewinner holte sein neues Auto dann aber doch in Berod ab, wie alle lachend bestätigten. „Das Fahrzeug, kommt genau richtig. Meine Schwester braucht ein neues Auto und die Suche hat nun ein Ende“, so Sapel weiter.



Jutta Fischer sagte zu den Preisen, die zeitweise im Haus der Vorsitzenden lagerten: „Es lichtet sich, fast alle Preise sind abgeholt und bei den Preisen, die noch da sind, haben wir Kontakt aufgenommen, so dass diese dann auch in den nächsten Tagen abgeholt werden.“ Jutta Fischer weiter: „Der nächste wichtige Termin ist die Scheckübergabe, die am 21. Oktober im Bürgerhaus Gieleroth stattfindet.“ Sie und alle Verantwortlichen hoffen dabei auf viele Besucher. (kkö)



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Kommentare zu: Wolderter gewinnt Renault Clio bei den Freunden der Kinderkrebshilfe

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Verkehrsunfallflucht in Ötzingen mit positivem Ausgang

Ötzingen. Der Unfall wurde von einem Zeugen beobachtet. Dieser meldete den Vorfall der Polizei. Ein entsprechendes Strafverfahren ...

Gabriel Hermes - Europameister 2022 Solo über 18 UDO Streetdance

Höhr-Grenzhausen. "Up 2 move", das Tanzstudio der "Neuen Heimat", ein Nachmittag mit dem Hip-Hop Tänzer, dessen Kariere steil ...

Ukraine Support: Westerwälder packen an

Montabaur/Region. Die ehrenamtlichen Helfer haben die Geflüchteten aus der Ukraine mit notwendigen Dingen versorgtm um den ...

"Vereinsblutspende" des DRK Selters: Bier gegen Blut

Wittgert. Da die Zahl der Spendenwilligen beim Blutspenden leider rapide sinkt, hat sich das DRK dieses Mal eine besondere ...

Wirges: Verkehrsunfallflucht durch betrunkenen Autofahrer

Wirges. Die Streife der Polizeiinspektion Montabaur konnte den Pkw parkend antreffen und den Fahrer im Haus ermitteln. Aufgrund ...

Westerwald-Tipp: Das Biermuseum in Bitzen

Bitzen. Wer sich für Bier interessiert, der wird sich im Biermuseum in Bitzen wahrscheinlich wohlfühlen. Luis De Sousa hat ...

Weitere Artikel


Inspiration Stöffel-Park: Kunterbunt und grau wie Basalt

Enspel. Eine sensationell gute Atmosphäre war bei der Eröffnung der jüngsten Ausstellung im Stöffel-Park zu erleben. „Kunterbunt... ...

Mittelständler beschäftigten sich mit Psychologie im Betrieb

Siegen-Geisweid. „Ob Sie es wollen oder nicht, Sie beschäftigen sich täglich mit Psychologie, weil Sie ständig mit Menschen ...

Bummeln, Shoppen, Schlemmen: City- und Brunnenfest in Höhr-Grenzhausen

Höhr-Grenzhausen. Feste bereichern das vielfältige Leben in der Stadt. Und eine der besten Möglichkeiten, diese Vielfalt ...

Hochspannung beim 41. VG-Pokalschießen in Montabaur

Montabaur. Da ausschließlich Laien des Schießsports beim Wettbewerb zugelassen waren, hatten alle Teilnehmer an den Tagen ...

Vollsperrung der Rheinstraße (L307) in Ransbach-Baumbach

Ransbach-Baumbach Aufgrund der besonderen örtlichen Gegebenheiten werden verschiedene Bauabschnitte gebildet. Grundsätzlich ...

Wettbewerbsausstellung 2018 der Uhrturm-Galerie Dierdorf

Dierdorf. Bei diesem Wettbewerb, den die Uhrturm-Galerie Dierdorf in Verbindung mit der Sparkasse Neuwied für Kunstschaffende ...

Werbung