Werbung

Nachricht vom 06.08.2018 - 09:29 Uhr    

Jugendlicher wird vom PKW erfasst und schwer verletzt

Am Sonntag, den 5. August, um 16:51 Uhr, befuhr ein Autofahrer die Rheinstraße aus Richtung Ruppach-Goldhausen kommend in Fahrtrichtung Heiligenroth. Unter der Autobahnüberführung erfasste dieser aus bisher nicht bekannten Gründen einen am Straßenrand sitzenden Jugendlichen.

Symbolfoto

Heiligenroth. Bei dem Unfall wurde der Jugendliche laut Polizei vom PKW einige Meter mitgeschleift und erlitt schwere Verletzungen. Nach notärztlicher Erstversorgung vor Ort wurde der Jugendliche mit dem Rettungshubschrauber in ein Koblenzer Krankenhaus geflogen. Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Gutachter hinzugezogen.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Montabaur auf Facebook werden!



Aktuelle Artikel aus der Region


Zwiebeln, Möhren, Gurken - Kita-Kids ernten auf dem eigenen Acker

Emmerichenhain. Hilfe bekommen die rund 50 Kinder vom Team der Ackerdemie, einer gemeinnützigen Organisation, die Kindergärten ...

Filmreif – Kino! Für Menschen in den besten Jahren

Hachenburg. Wussten Sie, dass man in den Fischerdörfern Cornwalls richtige Chartstürmer findet? Die hartgesottenen Seemänner ...

Besuch bei der Feuerwehr: Kita-Kinder üben löschen

Gemünden. Die Kinder wollten gerne alles einmal selbst in die Hand nehmen und ausprobieren -„learning by doing“ sozusagen. ...

Kostenfreie geführte Wanderung von Höhr-Grenzhausen zum Naturdenkmal Bühl

Höhr-Grenzhausen. Über den „Stern“ geht es in Richtung Hilgert und dann auf schönen Wegen wieder zurück zum Ausganspunkt. ...

Unbekannte stehlen Kartoffelernte der Garten-AG am Raiffeisen-Campus

Dernbach. Die diebische Ernte war sogar recht fachmännisch ausgeführt, insofern scheiden auch jugendliche Täter als potenziell ...

Evangelische Kirche beteiligt sich am Klimastreik

Montabaur. So läuten beispielsweise in Neuhäusel, Bad Marienberg, Roßbach, Wallmerod, Westerburg, Emmerichenhain, Höchstenbach, ...

Weitere Artikel


Pflegezusatzversicherung für jung und alt

Koblenz. Vor allem in jungen Jahren kann man beim „richtigen“ Anbieter Verträge mit guten Leistungen zu einem günstigen Preis ...

Erst-Nachzucht im Zoo Neuwied bei den seltenen Balistaren

Neuwied. Die 7-jährige Henne und der vier Jahre alte Hahn kümmerten sich vorbildlich um die Küken. Für die Tierpfleger bedeutete ...

Schlägerei bei Kirmes in Montabaur

Montabaur. Im Laufe des Abends erschienen zwei Geschädigte auf der Dienststelle in Montabaur und schilderten, sie seien mit ...

Farmers verlieren in Straubing

Montabaur. Als Außenseiter angereist kamen die Farmers in den - wenn auch sehr kurzen - Genuss in Führung zu gehen. Farmers-Quarterback ...

Ein Gesprächskonzert über die Liebe

Wahlrod. Bei strahlendem Sommerwetter konnten der studierte Blockflötist Torsten Greis und Dekanatskantor Jens Schawaller ...

„De Oos“: Großer Preis von Gebhardshain war eine Mega-Gaudi

Gebhardshain. Wenn es am Kirmessonntag in Gebhardshain heißt: „Der große Preis von Gebhardshain: Rond ömm dänn Köppel“, dann ...

Werbung