Werbung

Nachricht vom 23.05.2018    

SG Guckheim sicherte sich Kreismeistertitel in Kreisliga B

Die beiden Meister der Staffeln B 1 und 2 - die SG Guckheim und die Sportfreunde Schönstein - machten es beim Spiel um den Kreismeistertitel auf dem Rasenplatz in Norken richtig spannend: Nach einem 2:2 nach Verlängerung musste das Elfmeterschießen entscheiden - mit dem besseren Ende für Guckheim, deren Schützen und Nerven sicherer waren. Torhüter Lars Henning parierte gleich drei Schüsse und sicherte damit der SG Guckheim/Kölbingen mit 5:3 den Kreismeistertitel.

Gleich drei Elfmeter parierte Lars Henning und sicherte der SG Guckheim/ Kölbingen den Kreismeistertitel. (Fotos: Willi Simon )

Norken. Dabei hatte es zunächst nach einem Sieg der Schönsteiner ausgesehen. Nach einer weitgehend ausgeglichenen ersten Halbzeit legten sie schnell durch René Meyer (48.) und Sebastian Simon (56.) zwei Tore vor.

Die Wende kam mit der Einwechslung von Torjäger und Antreiber Yakub Sucu für Guckheim. Innerhalb von drei Minuten (76./Bastian Schell) und (79./Steffen Jung) stand es 2:2. In der Verlängerung hatte Guckheim/Kölbingen gleich mehrere Großchancen, die Sportfreunde trafen bei einem Konter nur den Pfosten und reklamierten kurz vor dem Abpfiff noch einen Elfmeter. Der sicher leitende Schiedsrichter Jens Steinebach sah die Situation jedoch anders. Der Pfiff blieb aus. Das Elfmeterschießen musste entscheiden. Spielertrainer Erwin Metzger (SG Guckheim/Kölbingen): „Es war ein zerfahrenes Spiel. Wir hatten mehr Spielanteile und zahlreiche Chancen vergeben. Schönstein hat gut gekontert.“



Staffelleiter Wolfgang Hörter vom Fußballkreis Westerwald/Sieg gratulierte mit einem Fußball zum Kreismeistertitel. Für den Kreismeister geht es nun um einen weiteren Titel, und zwar im Bitburger Kreispokal der A/B-Kreisligen gegen den Vorjahressieger SG Alsdorf. (Willi Simon)


Lokales: Bad Marienberg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Bad Marienberg auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
     


Kommentare zu: SG Guckheim sicherte sich Kreismeistertitel in Kreisliga B

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Sport


SG Altenkirchen/Neitersen gewinnt 30. Pils-Cup in Rundsporthalle Hachenburg

Hachenburg. Die Westerwald-Brauerei und die SG Müschenbach/ Hachenburg zogen als Organisatoren nach Beendigung des 30. Turniers ...

Eisbären auf Trainersuche: Reifenscheidt und Lauer hören im Sommer auf

Nentershausen. Sieben Jahre später ist klar: Er ist es. Doch nach sieben Jahren mit vielen Höhen und wenigen Tiefen steht ...

Eisbären verstärken sich mit Regionalligaspieler: Nils Wettengl kehrt leihweise zurück

Nentershausen. Der 19-jährige Nils Wettengl ist in Nentershausen kein Unbekannter, spielte er doch unter anderem in der Jugend ...

Richtungsweisende Partien für die Rockets gegen Essen und Krefeld

Limburg-Diez. Die personelle Situation bei der EGDL hat sich etwas entspannt, der Genesungsprozess der verletzten Spieler ...

"Die MANNschaft": René Metzger bei Grüngürtelultra-Lauf erfolgreich

Dreifelden/Köln. Die Besonderheit bei diesem Ultralauf ist, dass die ungeraden Startnummern den Rundkurs rechtsherum und ...

Gelungener Hinrundenabschluss der Badmintonspielgemeinschaft Westerwald

Gebhardshain/Bad Marienberg. Beide "Muttervereine“ gehören zum Badmintonurgestein im nördlichen Rheinland-Pfalz. Hier konnte ...

Weitere Artikel


Platz der Kinderrechte: Wäller Idee zündet bundesweit

Mainz/Höhr-Grenzhausen. So viel Kannenbäckerland war selten bei einer Veranstaltung in der Landeshauptstadt. Aber während ...

„Amerikanische Klangbilder“ im Kulturwerk

Wissen. Im Rahmen der Industriekultur Westerwald & Sieg und des Kultursommers Rheinland-Pfalz mit dem Motto Industrie-Kultur ...

Farmers wollen bestes Saisonspiel abliefern

Montabaur. Nur sechs Tage bleiben Zeit. Sechs Tage, um kurz durchzuschnaufen. Um die Fehler aus der jüngsten Niederlage in ...

Zimmerbrand im Seniorenzentrum Hildegardis Langenbach

Langenbach. Die eintreffenden Wehren der VG Bad Marienberg hatten den Zimmerbrand schnell unter Kontrolle. Sie konnten ein ...

Geführt durch stille Täler wandern

Limbach. Die Zwei-Täler-Tour (Limbacher Runde 35) am Sonntag, 27. Mai, führt über gut 14 km durch herrliche Wälder mit vielen ...

Alltagsartikel mit dem Smartphone zahlen - Chancen und Gefahren

Region. 95 Prozent der privaten Haushalte besitzen Angaben des Statistischen Bundesamts zufolge ein Mobiltelefon. Seit 2007 ...

Werbung