Werbung

Nachricht vom 29.04.2018    

Einbruch in Nistertaler Tankstelle

In der Nacht von Samstag auf Sonntag (28./29. April) kam es zu einem Einbruch in die Tankstelle in Nistertal. Gestohlen wurde eine Geldkassette mit einem dreistelligen Bargeldbetrag. Das teilt die Polizeidirektion Montabaur mit. Die Polizei bitte um Hinweise aus der Bevölkerung.

Symbolfoto: Kuriere

Nistertal. In der vergangenen Nacht kam es zu laut Mitteilung der Polizeidirektion Montabaur zu einem Einbruch in die Tankstelle in Nistertal. Konkret handelt es sich demnach um den Zeitraum zwischen Samstag, 28. April, 21.05 Uhr, und Sonntag, 29. April, 7.10 Uhr, in dem bislang unbekannte Täter in die Tankstelle eindrangen.

Dabei wurde ein Fenster an der rückwärtigen Gebäudeseite eingeschlagen und anschließend die Verriegelung des Fensters aufgehoben. Nachfolgend wurde ein dem Tankstellengebäude angrenzender Mehrzweckraum aufgesucht und eine Geldkassette mit einem dreistelligen Bargeldbetrag entwendet. Ansonsten wurde aus dem Geschäftsraum nichts gestohlen. Der oder die Täter verließen das Objekt wieder durch das Einstiegsfenster.



Die Polizei Hachenburg fragt in diesem Zusammenhang, ob Anwohner verdächtige Personen oder Fahrzeuge im besagten Tatzeitraum an der Tankstelle wahrgenommen haben. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Hachenburg entgegen (Kontakt: Tel. 02662 - 95580 entgegen). (PM)


Lokales: Bad Marienberg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Bad Marienberg auf Facebook werden!


Kommentare zu: Einbruch in Nistertaler Tankstelle

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Vollbrand im Turm der Kirche in Nordhofen: Glückliche Fügung verhindert Schlimmeres

Nordhofen. Der Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde Nordhofen, Michael Rother, war einer der ersten, die das Feuer bemerkt ...

Hände hoch fürs Handwerk: Der Staffelstab zeigt überregional Wirkung

Montabaur. Beim damaligen Aktionstag schlüpften 19 prominente Vertreter aus der regionalen Politik und von der Agentur für ...

Mit der Kreisjugendpflege ins Planetarium

Montabaur. Diese Fragen haben Tamara Bürck, Kreisjugendpflege des Westerwaldkreises, und Hannah Horsch, Jugendpflege Westerburg, ...

Vollbrand im Turm der Kirche in Nordhofen

Hier finden Sie den Nachbericht vom Freitag, den 20. Mai.

Nordhofen. Hilfreich könnte sich für die Feuerwehren der Umstand ...

Radelnd Highlights der Region entdecken: Neue Tour von Raderlebnis Westerwald

Altenkirchen/Region. Gestartet wurde am Freitagmorgen auf dem Weyerdamm in Altenkirchen. Die erste Etappe führte entlang ...

Kostenfrei geführte Wanderung in Zusammenarbeit mit den Hotels im Kannenbäckerland

Hillscheid. Startpunkt ist das Hotel Hüttenmühle (Hüttenmühle 1) in Hillscheid. Mit einem zertifizierten Wanderführer geht ...

Weitere Artikel


Pokalprotest: Sportfreunde Eisbachtal gehen in Berufung

Nentershausen. Nachdem der Protest der Sportfreunde Eisbachtal gegen die Wertung des verlorenen Rheinlandpokal-Halbfinales ...

Vom Fensterbrett auf den Teller: Küchenkräuter selber ziehen

Region. Wo ist der richtige Standort? Viel Platz brauchen Kräuter in der Regel nicht. Dill und Petersilie, Schnittlauch, ...

Chor-Geburtstagsparty im Kulturwerk war voller Erfolg

Wissen. Die Idee entstand Ende 2016. Bei einer Plauderei zwischen Egon Schumann, Birgit und Stefan Keil sowie Dorothee Hoffmann ...

Stadtfest Altenkirchen: Haus Felsenkeller ist dabei

Altenkirchen. Das erste Wochenende im Mai verspricht viel Buntes und Interessantes in der Altenkirchener Fußgängerzone und ...

Handwerkskonjunktur: Die Zeichen stehen auf Wachstum

Koblenz/Region. Die neueste Konjunkturumfrage der Handwerkskammer (HwK) Koblenz zeigt deutlich, dass sich das Handwerk im ...

Erfolgreiche Fahndungsmaßnahmen entlang der Autobahnen

Region. Insgesamt waren nahezu 150 Einsatzkräfte in das Geschehen auf und entlang der Autobahnen eingebunden. Mit dieser ...

Werbung